Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Adapetc 1430SA Opensuse Raid10 mit 4x 1,5TB - logischen Laufwerke nicht richtig dargestellt.

Frage Linux Suse

Mitglied: Maxxi74

Maxxi74 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.10.2008, aktualisiert 13:22 Uhr, 3319 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo an alle.

Meine Hardware:
- 4x 1,5TB Segate HDD
- Adaptec 1430SA SATA-RaidII Controller
- Asus MB M3N78-CM

Ich möchte diese Hardwarekonfiguration zu meinem Server machen.
Raid 10 war eigentlich das Ziel, doch leider gibt es scheinbar ein Problem mit 2,7TB Partition bei Win32.
Leider habe ich kein Windows x64 und um Viren etwas aus dem Weg zu gehen tendiere ich zu Linux.

Jetzt habe ich zweimal Raid1 (red & blue) mit je 1,5TB
Der Controller meldet auch zwei logische Laufwerke und gibt "optimal" aus.

Als OS habe ich nun OpenSuse gewählt, ich dachte dort würden dann auch nur zwei logische Laufwerke angezeigt werden.
Nach dem Start von OpenSuse Live-CD habe ich jedoch im Partitonsmanager vier Laufwerke gefunden:
-> sda1 sdb1 sdc1 sdd1

Unter Windows sehe ich jedoch nur Zwei Festplatten, so wie es sein soll.
Ich kann unter OpenSuse zwar ein SoftwareRaid erstellen, doch sehe ich darin keinen Sinn, da das doch schon über den Controller erstellt wurde.
Ist hier ein Denkfehler?

Wenn ich dies per SoftwareRaid mache (md0 und md1), will OpenSuse den Raid wieder löschen, sobald ich in OpenSuse auf "installieren" klicke.
OpenSuse schlägt mir hier eine eigene Partitonierung vor, die das Array nicht aktzeptiert.

Ich möchte auf dem ersten Raid1 Linux auf einer Partition haben und den Rest als Laufwerk freigeben, den zweiten Raid1 vollständig als Laufwerk freigeben.

Über Hilfe wäre ich sehr dankbar.
Viele Grüße
Maxxi
Mitglied: Janni
30.10.2008 um 13:22 Uhr
Ich möchte diese Hardwarekonfiguration zu meinem Server machen.
Raid 10 war eigentlich das Ziel, doch leider gibt es scheinbar ein
Problem mit 2,7TB Partition bei Win32.
Leider habe ich kein Windows x64 und um Viren etwas aus dem Weg zu
gehen tendiere ich zu Linux.


Da bringst Du ein wenig durcheinander. Das Betriebssystem hat in diesem Zusammenhang nichts mit der maximalen Größe der Partition zu tun, sondern das Dateisystem. NTFS kann nur Partitionen (Basisdatenträger) mit einer maximalen Größe von 2TB verwalten. Es gibt jedoch die Ausnahme dynamische Datenträger. Diese können größer werden. Siehe auch http://de.wikipedia.org/wiki/NTFS oder Google (erster Treffer: http://www24.brinkster.com/thorsten123/faq/partitionieren/win2000/dynDa ...).

Als Lösung solltest Du Dir eine Systempartition mit z.B. 100GB anlegen. Die Datenpartition kann dann, als dynamische Partition, den Rest von 2,6TB bekommen und Du kannst wunderbar Windows verwenden.

Bei Opensuse/ Ext3 oder Ext4 kenne ich die Größen-Grenzen (noch) nicht.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Primäre - Logische Laufwerke
gelöst Frage von 117109Windows Server3 Kommentare

Hallo ihr Lieben, ich habe ein kleines Verständnisproblem. Und zwar spiele ich gern ein wenig rum, hab jetzt einen ...

Windows Server
Logisches Laufwerk 2 TB Limit?
gelöst Frage von eremlbgWindows Server7 Kommentare

Hallo allerseits, ich bin dabei eine Windows Server 2008 R2 aufzusetzen. Hardware: - HP ProLiant DL380p Gen8 Base E5-2630v2 ...

CSS
Font-family Meta wird nur auf Windows richtig dargestellt, nicht auf Mac
Frage von megamazlCSS4 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche die richtige CSS-Bezeichnung für eine Meta-Schrift. Im Moment wird meine Schrift so deklariert: font-family: 'MetaPlusBook-Roman', ...

Festplatten, SSD, Raid
Smart Array e200i logisches Laufwerk ID ändern
Frage von metal-shotFestplatten, SSD, Raid1 Kommentar

Hallo Ich habe 2 Ausrangierte Server bekommen. Beide hatten als Speichercontroller ein HP Smart Array E200I. Den ersten Server ...

Neue Wissensbeiträge
Verschlüsselung & Zertifikate

19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

Information von BassFishFox vor 3 StundenVerschlüsselung & Zertifikate

Interessant zu lesen. Der Bleichenbacher-Angriff gilt unter Kryptographen als Klassiker, trotzdem funktioniert er oft noch. Wie wir herausgefunden haben, ...

Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 14 StundenWindows 102 Kommentare

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 16 StundenSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 1 TagViren und Trojaner3 Kommentare

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement16 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...

Netzwerkgrundlagen
Hi eine blöde frage. xD
Frage von 132954Netzwerkgrundlagen13 Kommentare

Also: Habe 2012 r2 essentials neuinstalliert, allerdings installiert diese version ja gleich diesen gangen AD kram mit, den hab ...