Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

ADC Servername umbenannt, kein Zugriff mehr

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: TomPiXX

TomPiXX (Level 1) - Jetzt verbinden

22.09.2009 um 22:48 Uhr, 6685 Aufrufe, 3 Kommentare

Nach Umbenennung des Servernamens ist keine Anmeldung mehr möglich - weder lokal noch per Remote oder Freigaben

Hallo Gemeinde,

ich bin heute Morgen im Büro aufgetaucht, habe die Rechner hochgefahren und mich gewundert, dass Outlook mir einen Fehler brachte, dass der Exchange-Server nicht verfügbar sei.
Außerdem wurden meine Netzlaufwerke nicht mehr verbunden.

Also habe ich Fehlersuche betrieben und bemerkt, dass irgendein Schwachkopf den Computernamen des Servers geändert hat (nicht den der Domäne).
Ich bin mir nicht sicher, vermute aber, dass deshalb die Datenbank nicht mehr richtig zugeordnet werden kann.
Vorher lief alles einwandfrei.

Beim Versuch, mich direkt am Server an der Domäne als Administrator anzumelden erhalte ich den Fehler

" Die Sicherheitsdatenbank auf dem Server enthält kein Computerkonto für diese Arbeitsstationsvertrauensstellung."

Versuche ich, mich lokal nur am Server (also nicht über die Domäne) anzumelden erhalte ich den Fehler, dass der Benutzername bzw. das Kennwort falsch ist.

Server 2008 (ADC, DNS, DHCP, Verweis auf Exchange 2007)

Ich kann mich lokal anmelden wenn ich die "Verzeichnisdienstwiederherstellung" auswähle. Beim Versuch, dem Server wieder seinen alten Namen zuzuweisen, muss ich einen Benutzernamen und ein Kennwort eingeben, mache dies und erhalte wieder eine Fehlermeldung.


Ich bin an dieser Stelle ratlos. Suchen hat mir kein Ergebnis gebracht - weder hier intern noch über google oder Microsoft.
Mitglied: xm-bit
23.09.2009 um 08:44 Uhr
Hi,

das ist aber echt krass... Mir stellt sich die Frage, wer denn da die Berechtigung hatte den Servernamen des Domänerncontrollers zu ändern???? Aber ist auch egal...
Hat derjenige, der deinen Servernamen geändert hat, vielleicht auch das Adminkennwort mit geändert????

Ich habe mal gelesen das man wohl den Servernamen unter Server 2008 ändern kann, aber ausprobiert habe ich es noch nicht.

Was den Passwortproblem angeht, würd ich sagen, das du zwei Varianten haben kannst, einmal das lokale Adminkonto und das Domänenadminkonto...

mfg
Sascha
Bitte warten ..
Mitglied: TomPiXX
23.09.2009 um 15:18 Uhr
Der "ITler" (ich lache) hatte Administratorenrechte für die Domäne.
Im Zuge einer Umstrukturierung der Clients sollte auch der Server umbenannt werden. Allerdings nicht so, dass es zu einem solchen Desaster führt.

Das Kennwort wurde nicht geändert.
Jetzt ist die Frage: Wie kann ich den alten Zustand wiederherstellen?
Bitte warten ..
Mitglied: xm-bit
29.09.2009 um 10:18 Uhr
Hi,

also, zuert musst du dich lokal oder wie auch immer anmelden können. Damit du Änderungen vornehmen kannst.

Oder du versuchst es über den Weg, der Wiederherstellung.
Hast du eine Datensicherung??

Beim Login auf dem Server steht da der neue name, oder der alte Servername??

mfg
Sascha
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Dateien können nicht verschoben oder umbenannt werden
Frage von steftsWindows 74 Kommentare

Hallo, auf einem Win 7 64bit Rechner besteht das Problem, dass Dateien, die auf einer SBS 2011 Freigabe liegen, ...

DNS
Servernamen auch über VPN Nutzen
gelöst Frage von fluppi1981DNS2 Kommentare

Hallo Zusammen, ich würde gern wenn ich über VPN verbunden bin den Servernamen (\\Server) zum navigieren im z.B. Explorer ...

Windows Server
Servername in der Domäne ändern nicht möglich
gelöst Frage von Ghost108Windows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, würde gerne den Namen eines Servers in der Domäne ändern. Erhalte allerdings ich folgende Fehlermeldung: Jemand eine ...

Exchange Server
Outlook Tasks umbenannt wieder zurückholen?
Frage von fabio84Exchange Server1 Kommentar

Hallo Admins, wir haben folgende Frage, Lokaler Exchange 2010 . User hat wieauch immer alle Tasks umbenannt (alle Betreffzeilen) ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Necur-Botnet soll Erpressungstrojaner Scarab massenhaft verbreiten

Information von BassFishFox vor 9 StundenErkennung und -Abwehr

12,5 Millionen Spam-Mails aus einem Bot-Netz mit 6 Millionen Computern? Eigentlich eine schwache Leistung. Die Erpresser setzen dabei auf ...

Microsoft

Nadeldrucker-Problem unter Windows - Microsoft liefert Updates

Information von BassFishFox vor 10 StundenMicrosoft

Hat ja nicht lange gedauert. Nachdem die November-Updates für Windows 7, 8.1 und 10 zahlreiche Nadeldrucker lahmgelegt hatten, stellt ...

Linux

Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde

Information von Frank vor 17 StundenLinux14 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...

Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 1 TagBatch & Shell9 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Kann man im KMS nachschauen , wieviele Clients den Key in Anspruch genommen haben
gelöst Frage von rainergugusWindows Server15 Kommentare

Hallo, wir haben einen KMS Windows 10 Key. Dieser ist ja W7 kompatibel. Aber unser Windows 7 Pool registriert ...

Linux
Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde
Information von FrankLinux14 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...

Router & Routing
Zwei Netzwerke erstellen
Frage von bunteblumeRouter & Routing14 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich möchte gerne ein backup von einem bestimmten Folder welcher auf dem Server regelmässig synchronisiert wird auf ...

Off Topic
Fachkräftemangel in Deutschland? - Talentschmiede schreibt alle 2 Tage die gleichen Stellen aus
Frage von Penny.CilinOff Topic12 Kommentare

Hallo, haben wir in Deutschland Fachkräftemangel? Die Talentschmiede schreibt gefühlt alle zwei Tage dieselben Stellen aus. Und das schon ...