Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Admin-Kennwort vom Netbook nicht bekannt

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: imebro

imebro (Level 2) - Jetzt verbinden

23.03.2010, aktualisiert 24.03.2010, 4085 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo,

heute mal ein ganz anderes Problemchen

Nachdem die Sache mit den angeblich unrechtmäßig installierten Spielen auf dem PC meines Sohnes (anderer Thread) endlich erledigt ist, gibt es nun ein Problem mit den beiden Netbooks meiner Kids.

Die Kinder leben jetzt seit kurzem bei mir und ihre Mutter und deren Mann haben den Kindern auf deren Netbooks (Weihnachtsgeschenk) ein Admin-Kennwort hinterlegt, welches sie jetzt nicht rausrücken wollen... naja...

Nun habe ich keine Lust auf weiteren Stress und denke daran, die Netbooks aus diesem Grund zu formatieren.... also NUR die Partion "C:\"
Was muss ich alles beachten, damit die Daten auf der Partion "D:\" nicht verloren gehen?

Dürfte ja normalerweise problemlos gehen - ich verändere ja nichts, sondern installiere das XP einfach nur neu...

-> Laufen die Programme + Spiele auf der Partion "D:\" danach wieder wie vorher?

-> Wie sieht es mit dem Internetzugang aus (wird per integriertem WLAN zur Fritzbox hergestellt)?

Dank Euch!!

Schönen Gruß
imebro
Mitglied: mischn1980
23.03.2010 um 14:11 Uhr
Hi,

die Programme und Spiele die auf D: installiert sind laufen dann nicht mehr.

Das Wlan musst du dann auch neu konfigurieren.

Gruss

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
23.03.2010 um 14:12 Uhr
Lad dir mal ne xxxx CD runter, boote davon, da gibt es ein Tool, um Windowskennworter (kannst den Usernamen auch aussuchen) zurückzusetzen.
Es gibt das zwei drei Tools von, weiss aber leider den Namen nicht auswedig, probier es einfach mal aus.
Bis einschliesslich Server2003 klappt das wunderbar.
Und anschliessend vergibst du ein Adminkennwort und hoffst, dass die Kinder diesen Thread nicht lesen ))

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: 88588
23.03.2010 um 14:14 Uhr
Wie ist es den genau, kannst du den in Windows rein oder macht der immer eine Passwort abfrage, weil wenn
du rein kommst und nur wegen einem Admin passwort formatieren möchtest würd ich einfach sagen dafür gibt es einen Befehl:
Eingabeaufforderung ( cmd )

net user name_des_administrator *

Damit kannst du ohne das alte Passwort zu wissen, es ändern.
Bitte warten ..
Mitglied: lindi200000
23.03.2010 um 14:20 Uhr
Hi,
also bei einer neuinstallation musst du nur sagen das die Partition C gelöscht wird und dann gleich wieder neu erstellen.
Somit bleibt vom alten Windows nix übrig.
Die WLAN Schlüssel musst du aber neu eingeben, genau so kann es mit hoher Wahrscheinlichkeit passieren das die Spiele auf Partition D nicht mehr gehen, da sie aus der Registry gelöscht wurden.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
23.03.2010 um 14:57 Uhr
Moin,
[OT]
ich bin ziemlich überrascht, dass es in der letzten Zeit wohl eine Änderung der internen Regeln gab, und die Passwortauslesetools nun zum fast täglichen Thema werden.
[/OT]

[1/2 OT]
Ich hätte ganz gerne eine Aussage, wie das nun mit diesem Thema ist.
Vor allem, was passiert, wenn der Thread als gelöst markiert wird und in Benutzer.de landet?
[/1/2 OT]

@88588 :

  • nein - so funktioniert das nicht, wenn schon - dann richtig
net user name_des_administrator neues_passwort
wobei der Befehl nix bringt, denn den darf nur ein Administrator ausführen.

Da es wohl um "sein" Wlan geht - wäre das mit dem einrichten ja ein Kinderspiel.
Und anstatt Platt und neu, einfach ne Reparaturinstallation machen - vorher evtl. die userdaten auf eine externe Platte bringen.
Nachher die Dateirechte (wenn NTFS) setzen und das wars dann zu 99.5%

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: imebro
23.03.2010 um 15:00 Uhr
Hallo und danke für den Tipp!

Ja, ich komme ins Windows rein... allerdings nur mit dem Benutzername und Kennwort meines Sohnes (also nicht in den Administrator-Account).

Habe Deinen Befehle soeben mal testweise an meinem PC ausprobiert.

So richtig verstehe ich nicht, was genau ich dann im DOS-Fenster eingeben muss nach "net user"...
Etwa so? --> net user administrator kennwort

Über die Hilfe erscheint zwar die Syntax, aber muss das in eckigen Klammern eingegeben werden.... etc.?
Vielleicht kannst Du mir ja mal ein Beispiel posten mit folgenden Angaben:

Admin-Benutzername: Administrator
Kennwort: Banane

Vielen Dank,
imebro
Bitte warten ..
Mitglied: imebro
23.03.2010 um 15:07 Uhr
Hallo TimoBeil,

sorry... vor allem Dein "1/2 OT" verstehe ich nicht ganz...

Allerdings danke für den Hinweis, dass das mit der Änderung so nicht funktioniert per net user...

Wie gesagt, komme ich ins Windows - allerdings nur mit einem normalen Benutzer-Account.
Das formatieren will ich mir gerne sparen.
Sicher gibt es noch weitere Möglichkeiten.

Der Grund dafür, dass ich das Admin-Kennwort benötige ist der, dass ich einen Jugendschutzfilter dort installieren möchte (egal wie sinnvoll das auch sein mag...) und der, den ich ausgewählt habe, läßt sich nur im Admin-Account installieren.

Danke und Gruß
imebro
Bitte warten ..
Mitglied: imebro
23.03.2010 um 15:11 Uhr
Hallo TimoBeil,

ich hatte den Rest Deiner Ausführungen noch nicht gelesen...

Reparaturinstallation wäre ne gute Idee.
Also mit der Win-XP-CD machen...

Was genau meinst Du mit "vorher die Userdaten auf eine ext. Platte bringen"?
Und was bedeutet "nachher die Dateirechte (wenn NTFS) setzen?

Ich denke, es ist NTFS formatiert... werde das später checken.

Gruss
imebro
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
23.03.2010 um 15:46 Uhr
Zitat von imebro:
Hallo TimoBeil,

ich hatte den Rest Deiner Ausführungen noch nicht gelesen...

Reparaturinstallation wäre ne gute Idee.
Also mit der Win-XP-CD machen...

am besten mit einer, die per slipstream mindestens mit dem Servicepack ausgestattet ist - das die Kisten jetzt haben.

Was genau meinst Du mit "vorher die Userdaten auf eine ext. Platte bringen"?

Im Zweifel ist das der sichere Weg - falls der installateur "schlau" war und die Kiddies der eigentliche Admin sind, und die und der admin später umbenannt wurden - das zerschiesst man bei der rep. dessen Userdaten.

Und was bedeutet "nachher die Dateirechte (wenn NTFS) setzen?

DIe Kiste kriegt eine neue SID und der alte User darf dann nicht mehr auf die Ordner zugreifen.
Order Besitzer wechseln.
Ich denke, es ist NTFS formatiert... werde das später checken.

Gruss
imebro
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
23.03.2010 um 19:18 Uhr
@Timo
die Schulferien rücken näher...bzw. in manchen Bundesländer sind schon Ferien.

@cardisch
Es gibt das zwei drei Tools von, weiss aber leider den Namen nicht auswedig, probier es einfach mal aus
Glaub mir, das ist auch gut so.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: imebro
24.03.2010 um 09:24 Uhr
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
24.03.2010 um 11:04 Uhr
Moin,

mach mal bite folgendes:

Die Frage in einen anderern neuen Beitrag einstellen und den Inhalt hier löschen.

Andere Baustelle, anderes Werkzeug evtl. andere Baufirmamitarbeiter.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: imebro
24.03.2010 um 11:28 Uhr
Hallo TimoBeil,

habe den Beitrag gelöscht und hier mit eingestellt:

Netzwerk mit WLAN aufbauen...

Danke und Gruss
imebro
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
WPA2 sicher, wenn Kennwort bekannt? (12)

Frage von stephan902 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Erkennung und -Abwehr
gelöst Lokale Sicherheitsrichtlinie mit Admin-Konto konfigurieren (6)

Frage von garack zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Windows Systemdateien
Keine Berechtigung trotz Domänen-Admin User (10)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Systemdateien ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...