Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Admin kann nach Passwortänderung nicht mehr auf Freigaben zugreifen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Cheldrake

Cheldrake (Level 1) - Jetzt verbinden

21.04.2008, aktualisiert 14:26 Uhr, 8730 Aufrufe, 4 Kommentare

Admin Account kann nicht auf Freigaben an der Domäne zugreifen. Alle überigen User haben dieses Problem nicht

Hi

Wir haben 2 IBM Server mit Win 2003 Server als OS wovon einer als DC konfiguriert, der andere als Terminalserver eingerichtet ist.
Nun habe ich das Administrator PW mal wieder geändert (sicherheit und so), übers Active-Directory auf dem DC-Server.

Nun kann ich mich auf dem Terminalserver aber nicht mehr an der Domäne anmelden. Er akzeptiert wohl das neue PW (das alte erkennt er als ungültig) aber ich kann keine Netzkaufwerke mehr verbinden und wenn ich über die Netzwerkumgebung versuche den DC zu öffnen kommt er mit User / PW eingabe an der ich eingeben kann was ich will: Habe keinen Zugriff.

Als erster habe ich das betreffende Gerät einmal aus der Domäne rausgeholt, neugestartet und wieder eingebunden. Bei der Anmeldung an der Domain in der Systemsteuerung akzeptiere er User und PW (Admin account) und hiess mich willkommen in der Domäne. Nach dem verlangten Neustart war das Problem aber immer noch nicht behoben.

Ich kann den Server anpingen und Surfen (der Gateway ist auch auf dem DC eingerichtet)
Zudem können sich alle überigen User sich problemlos am Terminalserver anmelden und sind in der Domäne eingebunden (also physisch der selbe Server, einfach anderer Account)

In der Ereignisanzeige habe ich folgende 2 Events die sich natürlich jetzt immer wiederholen:

- Event 1030 (userenv) Die Abfrage der Liste der Gruppenrichtlinienobjekte ist fehlgeschlagen. Überprüfen Sie das Ereignisprotokoll auf frühere Fehlermeldungen des Richtlinienmoduls, die die Ursache für dieses Problem beschreiben.

- Event 1006 (userenv) Es konnte keine Bindung mit der Domäne (meine domain) hergestellt werden. (Ungültige Anmeldeinformationen). Die Verarbeitung der Gruppenrichtlinie wurde abgebrochen.

Danke im voraus für ein paar gute Tips.
Mitglied: 60730
21.04.2008 um 13:33 Uhr
Hi,

zum einen deine Überschrift ist "falsch".

Admin kann nach Passwortänderung nicht mehr auf Freigaben zugreifen
wäre wohl eher deine Problemstellung.

Melde dich mal als Admin an und gib in einer Dosbox "Net USE" ein

steht da was von "getrennt"?
Sind die Laufwerke evtl. "fest" im Explorer mit Usernamen und "altem" Passwort eingerichtet?

Net Use /delete
und nopchmal anmelden - würd ich zuerst probieren, nicht unbedingt gleich den Memberserver aus der Domain werfen.

Ps: Wenn du das schon gemacht hast, bist du sicher, daß der Admin aus der Domain noch Rechte auf die Struktur hat?
Bitte warten ..
Mitglied: Cheldrake
21.04.2008 um 13:50 Uhr
Hallo

Danke für den Reply.
Hm, ich kann nicht nur "nicht auf die freigaben zugreifen" ich kann so gesehen gar nicht mehr auf das andere Gerät zugreifen.

Ich habe nun mit "/net use" geschaut: Alle Netzlaufwerke haben Status "getrennt"
Wenn ich mit "/net use \\domäne\laufwerk /delete" probiere sie zu entfernen bekomme ich bloss die Meldung "Die Netzwerkverbindung konnte nicht gefunden werden"

Vom DC-Controller aus habe ich vollen Zugriff auf den Terminalserver per Administrator Account. Alle Freigaben funktionieren von dieser Richtung aus.

EDIT: Ich habe eben mal probiert eine Freigegebene Ressource per explorer zu öffnen mit "\\domäne\freigabe" und erhielt bloss folgende Fehlermeldung:

"Mehrfache Verbindungen zu einem Server oder einer freigegebenen Ressource von demselben Benutzer unter Verwendung mehrerer Benutzernamen sind nicht zulässig. Trennen Sie alle früheren Verbindungen zu dem Server bzw. der freigegebenen Ressource und versuchen sie es erneut."
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
21.04.2008 um 14:14 Uhr
"Mehrfache Verbindungen zu einem Server oder einer freigegebenen Ressource von demselben Benutzer unter Verwendung mehrerer Benutzernamen sind nicht zulässig. Trennen Sie alle früheren Verbindungen zu dem Server bzw. der freigegebenen Ressource und versuchen sie es erneut."

dacht ichs mir doch

net use * /delete

bzw.
Auf dem Server unter Arbeitsplatz/manage die Verbindungen des Admins mal alle löschen...
Bitte warten ..
Mitglied: Cheldrake
21.04.2008 um 14:26 Uhr
Tschakka!

Nach der Trennung der Freigaben akzeptierte der DC Server den Admin Login und ich kann wieder auf das Gerät zugreifen. Nice one. Danke Dir vielmals!

Aber woher mag dies kommen? Es ist nicht das erste mal das ich das Admin PW geändert habe. Und dieses Problem hatt ich noch nie vorher.

EDIT: Threat Titel geändert
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
gelöst Lokale Sicherheitsrichtlinie mit Admin-Konto konfigurieren (6)

Frage von garack zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Windows Systemdateien
Keine Berechtigung trotz Domänen-Admin User (10)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Systemdateien ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...