Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Netzwerke

als Admin kein Recht die "Eigenschaften von LAN-Verbindung" zu ändern

Mitglied: mhoeppner

mhoeppner (Level 1) - Jetzt verbinden

22.09.2004, aktualisiert 23.09.2004, 10859 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

wenn ich als Administrator (WIN2000) angemeldet bin kann ich neuerdings unter Netzwerkumgebung -> Eigenschaften -> LAN-Verbindung -> Eigenschaften keine Änderungen mehr vornehmen (will die IP ändern).
Es kommt NICHT die Meldung "...keine Berechtigung ...." wie bei einem normalen User.
Das Button "Eigenschaften" ist grau und "Installieren", "Deinstallieren" und "Konfigurieren" sind zwar klickbar aber es passiert nichts. Wenn ich das Menü verlassen will kommt i.d.R. eine Meldung, dass Änderungen nicht vorgenommen werden konnten.
Das Netzwerk läuft und ist i.O., alle Parameter, die man unter ipconfig sieht entsprechen dem, was ich als letztes eingestellt hatte.

Folgende Fehler könnte ich (in letzter Zeit) gemacht haben:
- SP4 installiert
- MS Update laufen lassen und alle Fixes instaliert
- ich habe mir die Funktionsweise der "Lokalen Sicherheitsrichtlinie" angeschaut, meines Erachtens aber nichts verstellt

Inzwischen glaube ich aber, dass ich dem Admin doch irgend ein Recht beschnitten habe - kann mir da jemand weiter helfen?

PS
Inzwischen habe ich unter gpedit.msc den Schalter gefunden, mit dem man diese Fkt. an- und abschalten kann -> ändert leider nichts an meinem Problem:
Gruppenrichtlinie -> Benutzerkonfiguration -> Administrative Vorlagen -> Netzwerk -> Netzwerk- und DFÜ-Verbidungen -> "Zugriff auf Komponenteneigenschaften einer LAN-Verbindung nicht zulassen"

Danke
Matthias Höppner
Mitglied: tomgoose
23.09.2004 um 09:53 Uhr
Hallo,
erstelle zum testen einen neuen lokalen User und gib diesem volle Adminrechte.
Melde dich mit dem neuen User-Namen am System an und probiers dann nochmal.

Eventuell ist ja das Administrator-Profil beschädigt ( wenn du wirklich in den Richtlinien nichts verstellt hast)

Gruss....... Tom !
Bitte warten ..
Mitglied: mhoeppner
23.09.2004 um 19:13 Uhr
Hallo Tom,

ich habe einen Testadmin angelegt, leider das gleiche Bild.
Inzwischen habe ich auch alles an Richtlinien durchgeschaut - ist aber erst das zweite Mal, habe also nicht wirklich Ahnung an dieser Stelle. Ich konnte nix finden, wo man noch etwas in dieser Richtung verstellen könnte außer dem ober schon erwähnten Punkt.
Würde mich sehr über weitere Hilfe/Vorschläge freuen.

Gruß
Matthias
Bitte warten ..
Mitglied: mhoeppner
23.09.2004 um 19:44 Uhr
Nochmal hallo Tom und hoffentlich andere,

ich hatte mir vor ca. 1 Woche die Sicherheitsrichtlinien "angesehen" um mal was darüber zu lernen, wie man einem Benutzer oder einer Gruppe bestimmte Rechte zuweisen oder verweigern kann.
Allerdings habe ich hier keinen Win Server sondern nur Win2000 prof.
Ich habe mich weiter durch Hilfe und das Forum gefressen und es scheint mit als müsse ich eine sogenannte OU erstellen, der ich Benutzer und dann auch eine Richtlinie zuweisen kann. Geht das nur auf Servern? Denn der Link in der Hilfe zu "Active Directory-Benutzer und -Computer" bringt mir nur "Das Programm konnte nicht gestartet werden. . . . ".
Gibt es denn noch eine Möglichkeit um neugierige Kinder von Einstellungen und fremden Dateien fernzuhalten?

Grüße
Matthias
Bitte warten ..
Mitglied: LordofthePings
30.09.2011 um 08:24 Uhr
Hallo mhoeppner,

- Eine OU ist eine sogenannte Organisation Unit zu deutsch Organisatorische Einheit,

Diese erstellt man Normalerweise in einer Active Directory umgebung. Du kannst dir das vorstellen wie einen kleinen Container in den man dann benutzer und Richtlinien und was man so möchte reinsteckt, Diese sind dann innerhalb dieser OU gültig,

- Und ja, soetwas geht nur auf einem Server der Domaincontroller ist.

Ist bei mir zwar schon etwas länger her aber so ca. kannst dir das vorstellen.

-> Zu deinem Problem:

Du könntest mal versuchen die LAN-Verbindung auf den Desktop zu ziehen und dort nochmals nach den Einstellungen sehen, (Ich weiß klingt komisch, hatte den Fall aber auch mal)

Wenn das nichts hilft, Eine Neue LAN-Verbindung erstellen (Testhalber) und sehen ob es dort auch so ist.

Grüße

Lordofthepings
Bitte warten ..
Mitglied: tomgoose
30.09.2011 um 09:39 Uhr
Ich glaub nach sieben Jahren dürfte das Problem erledigt sein ..................................
Bitte warten ..
Mitglied: LordofthePings
30.09.2011 um 11:00 Uhr
Oha!!

Da hab ich wohl das Datum nicht gelesen,

Oi oi...

Wer lesen kann

Danke für den Hinweis
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
Domain Admin Rechte auf FileServer
Frage von BlueShadow9Windows Userverwaltung3 Kommentare

Hallo allerseits, ein Kollege und ich sind dabei, unser AD aufzuräumen. Bisher ist es so, dass es keine Domain ...

Windows Netzwerk
C:WindowsPolicyDefinitions - keine Rechte als Domänen-Admin???
gelöst Frage von departure69Windows Netzwerk5 Kommentare

Hallo. wir möchten unsere Windows-7-Clients (endlich) auf den IE10 bringen (derzeit IE8, die User maulen, weil immer mehr HTML5-Seiteninhalte ...

Windows 10
Bitlocker und Admin-Rechte
gelöst Frage von quin83Windows 105 Kommentare

Hi, wir sind aktuell dabei, den Rollout von Bitlocker auf unseren 50 Clients (Windows 10) zu planen. Bei den ...

Datenschutz
CMD - Admin Check - User mit Admin Rechten finden
Anleitung von K-ist-KDatenschutz8 Kommentare

Hallo Werte IT Kollegen, hier ein kleines Script womit man heraus findet ob ein User Admin Rechte hat. Wenn ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...