Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Trotz Admin-Rechten kann ein Programm nicht installiert werden

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: blue-X-ray

blue-X-ray (Level 1) - Jetzt verbinden

29.07.2008, aktualisiert 04.08.2008, 11466 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo alle Zusammen,

ich kann auf einem Rechner bei uns ein Programm nicht inbstallieren, trotz Berechtigungen als Administrator und Hauptnutzer. Es kommt immer wieder die Meldung
"Die angekündigte Anwendung kann nicht installiert werden.", dann noch weiter, dass es unsicher ist.

Was kann ich dagegen tun?

Danke schonmal im voraus
Mitglied: 67369
29.07.2008 um 14:27 Uhr
Ich würde zuerst einmal ein Betriebssystem installieren.
Bitte warten ..
Mitglied: harald21
29.07.2008 um 14:29 Uhr
Hallo,

ein paar mehr Informationen solltest du uns hier schon geben:
Um was für ein Programm handelt es sich?
Welches Betriebssystem hat der Rechner?
Falls du Vista benutzt, ist evtl. die "Benutzerkontensteuerung" aktiviert?
Bist du als lokaler Administrator oder als Benutzer mit Administratorrechten angemeldet?
Welche exakte Fehlermeldung erhältst du?

mfg
Harald
Bitte warten ..
Mitglied: Monacokarl
29.07.2008 um 14:33 Uhr
muss wohl vista sein xp bringt solche meldungen nicht
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
29.07.2008 um 14:41 Uhr
Servus,

"Die angekündigte Anwendung kann nicht installiert werden."
hört sich sehr nach einem msi paket aus der GPO an - richtig/oder falsche Vermutung?
dann noch weiter, dass es unsicher ist.
das "hört" sich nach XP Client (oder höher) und Installationsquelle auf einem W2k3 Server an - richtig/oder falsche Vermutung?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 67369
29.07.2008 um 14:49 Uhr
Ablage 13
Bitte warten ..
Mitglied: blue-X-ray
29.07.2008 um 15:30 Uhr
@67369
Ich glaube deine sinnlosen Kommentare kannst du dir sparen, ich betreibe jeden Rechner ohne BS ist doch klar -.-

Also es ist ein XP SP2 Betriebsystem und ich bin in jederhinsicht der Admin und hab auf alles Zugriff.
Es soll der Google Adwords Editor installiert werden.

@Timobeil
Ja da hast du in allen beiden sachen recht. Wie löse ich dieses der Server hat das BS Win Server 2k3
Bitte warten ..
Mitglied: 67369
29.07.2008 um 16:07 Uhr
@blue-X-ray

Ob meine Kommentare sinnlos sind oder nicht, kannst du mit Sicherheit nicht beurteilen. Du scheinst der Ansicht zu sein, dass jeder hier gefälligst zu akzeptieren hat, dass du es nicht nötig hast, korrekte und vollständige Angaben zu machen. Wer was von dir wissen will, hat dir selbstverständlich die Würmer aus der Nase zu ziehen.

Und selbst nach einem Wink mit dem Zaunpfahl bist du noch nicht mal in der Lage, vollständige Angaben zu deinen OS zu machen.

"Die angekündigte Anwendung kann nicht installiert werden.",

Völlig neues Installationsgefühl. Installation erst nach "Ankündigung" bzw. offenbar mit Voranmeldung.

Ich habe kein Problem, das hast du. Ich hätte aber möglicherweise eine Idee. Allerdings behalte ich meine Ideen dann für mich, wenn hier jemand meint, pampig werden zu müssen.

Aber es gibt ja hier genug Bereitwillige, die jedem, der sein Problem mal eben unvollständig beschrieben in die Gegend klatscht, die Würmer aus der Nase ziehen und mal kurz den Popo wischen. Ich mach's jedenfalls nicht, musst du halt warten.

EOD
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
29.07.2008 um 17:14 Uhr
hier kocht die Stimmung, ich aber springe jetzt in die Ostsee.

Gruß,
Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
29.07.2008 um 17:33 Uhr
Servus,

schau dir mal die beiden Seiten an,
Anlagen-Manager

[http://technet2.microsoft.com/windowsserver/de/library/b7c2efc1-207e-4089-8490-0d002daf8b6c1031.mspx?mfr=true
Gruppenrichtlinien-Softwareinstallation].

Den Adword Editor hast du in der Betriebsystemsprache heruntergeladen und mit /quiet in der GPO eingetragen?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 67369
30.07.2008 um 10:41 Uhr
Ablage 13
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
04.08.2008 um 14:12 Uhr
<OT>
Moin, ihr Sprachakrobaten,

bitte trennt Eure Kommentare nach den Inhalten "beitragsbezogen" (schreibt ein kurzes "BBC" für "by tracks correlated" und "CIA" für "childish infantile answers" oder "FKK" für "f*cking kinderkrams" für den Rest oben rechts in die Ecke.

Dann habe ich es mit dem Löschen einfacher.

Zwei Drei Bitten noch:
  • der Beitragsersteller (das ist der mit dem Problem) kann meistens am wenigsten für diese Abschweifungen. Bitte ein kleines wenig Rücksicht darauf
  • falls ich mal nicht im Forum sein sollte, bitte löscht Eure eigenen Nicht-BBC-Beiträge in Eigenverantwortung.
  • bereits geschriebene Kommentare dürfen - vielleicht nachdem ihr Euch abgekühlt hab - natürlich auch editiert werden. Vielleicht ist ja das eine oder andere nicht erhaltenswert.
</OT>

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
04.08.2008 um 15:10 Uhr
Moinsen Biber

meine nicht
BarBeCue Beiträge habe ich dorthin geschafft - wo Sie hingehören - in die runde Nevercomeback Ablage


@ Threadersteller - sorry - wie ist nun der aktuelle Stand der Dinge?
Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: blue-X-ray
04.08.2008 um 15:34 Uhr
Habe das Problem gelöst, einfach nur bissel an der Regestry dran herum gespielt und schon ging es
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Tools
gelöst Suche Programm um Log auszuwerten + Mail notify (3)

Frage von NetzwerkDude zum Thema Windows Tools ...

Windows Tools
gelöst Was treibt das Programm? (11)

Frage von daho2016 zum Thema Windows Tools ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(3)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (41)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Off Topic
gelöst Fachzeitschriften als E-Book oder hardcoded? (11)

Frage von KowaKowalski zum Thema Off Topic ...

Windows 10
Windows Store Apps ohne Windows Store installieren (10)

Frage von keefien zum Thema Windows 10 ...