Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Admin kann sich keine Zugriffsrechte mehr geben

Mitglied: Tolgosch

Tolgosch (Level 1) - Jetzt verbinden

15.02.2006, aktualisiert 16.02.2006, 4046 Aufrufe, 3 Kommentare

Mein Problem ist folgendes:

Der Rechner eines Bekannten wurde Opfer eines Backdoor-Programms das derjenige dazu nutzte Zugriffsrechte auf bestimmte Ordner zu löschen.

Er war als Admin unterwegs als ihm das passierte und kann sich diese Rechte unter dem Benutzerkonto nicht mehr geben, unter einem anderen Adminkonto kann er sich die Rechte holen, aber der bislang verwendete Admin wird bei der Rechtevergabe nicht gefunden um ihm Rechte zu geben...ich vermute ja das da einige Schlüssel gelöscht wurden, weswegen dieser nicht mehr unter den Sicherheitsoptionen gefunden werden kann.

Er verwendete Windows XP prof und hat nachdem ihm die Attacke bewusst wurde seine Bootpartition gelöscht und das Betriebsystem wieder neu aufgespielt, was aber leider nichts daran änderte das sobald es um Ordnerrechte geht der Computer diesen speziellen Nutzer nicht mehr zu kennen scheint, obwohl er sich weiterhin unter diesem anmelden kann.

Meine Frage dazu lautet:

Sind Rechte die ein Nutzer auf Ordner hat lokal auf den verschiedenen Partitionen gespeichert wo sich selbige Ordner befinden? Wenn dem nicht so ist würde das meinen Verdacht erhärten das immer noch ein Programm des Hackers aktiv ist...und wenn ja wie kann man solch entschwundene Nutzer wieder in die Möglichkeit versetzen Ordnerrechte zu erhalten?

Vielen Dank im Voraus
Mitglied: Atti58
16.02.2006 um 08:35 Uhr
Wenn ein neues Betriebssystem installiert wurde und er Benutzer neu angelegt wurde, ist klar, dass der keinen Zugriff auf die alten Daten (einer zweiten Partition vermute ich) hat. Das liegt an der unterschiedlichen Benutzer - ID, die von WinXP automatisch erzeugt wird, Du musst über:

Windows-Explorer -> rechte Maustaste auf Ordner -> "Eigenschaften" -> Lasche "Sicherheit" -> Button "Erweitert" -> Lasche "Besitzer" -> Haken setzen bei "Besitz der Objekte und untergeordneten Ordner ersetzen"

den Besitz über die Dateien übernehmen,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: Schmitt.Mathias
16.02.2006 um 14:11 Uhr
Richtig atti58, und dann gegebenfalls noch dazu eintragen ERSTELLER-BESITZER sowie Vollzugriff für SYSTEM.
Bitte warten ..
Mitglied: Tolgosch
16.02.2006 um 23:20 Uhr
Danke für die Antworten...die Vorgehensweise war mir bekannt nur das eben ein Administratorkonto sich keine Rechte zuweisen lies weil das System meldete dieses Konto nicht mehr zu kennen...da es mittlerweile aber eher danach aussjeht als ob er was im mbr stehn hat was sein System durcheinanderwirft schau ich erst mal ob es besser läuft wenn das System gereinigt ist..

mfg
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Installation
Unterschiedliche Zugriffsrechte ?
Frage von RitchieFWindows Installation7 Kommentare

Hallo Gemeinde ! Mein erster Post hier und gleich ein Problem ! Ich bin an meinem PC mit Windows ...

Windows Userverwaltung
Zugriffsrechte für Basisordner
Frage von Noob80Windows Userverwaltung2 Kommentare

Hallo! Ich bin hier neu und auch in meiner Tätigkeit im Job relativ neu. Folgendes Problem: In meinem Unternehmen ...

Windows Netzwerk
Freigaben und Zugriffsrechte
gelöst Frage von MineralwasserWindows Netzwerk18 Kommentare

Hallo Leute Es gibt immer wieder Situationen da müssen Freigaben eingerichtet werden für verschiedene Dienste und es steht nirgendwo ...

Windows 7
Win7 Zugriffsrechte
gelöst Frage von RVoglmaierWindows 73 Kommentare

Hab da eine kleines Problemchen. Ein Benutzer ist gleichzeitig Administrator. Er hat jetzt einen Folder kreiert, dann allen die ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 8 StundenLinux1 Kommentar

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit24 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
gelöst Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen23 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...