Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Administrationsrechte der Clients

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: wolfganghdde

wolfganghdde (Level 1) - Jetzt verbinden

21.10.2007, aktualisiert 14:41 Uhr, 2749 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

folgende Ausgangslage:
SBS 2003 Premium, XP Clients, Exchange 2003

Ich habe die Benutzer im Server mit den Laptops auf dem Server über den Assistenten eingerichtet. Das leicht problematische hier im Netzwerk ist, dass die jetzigen Client Laptops alle früher privat benutzt wurden und nun im Unternhemen auch eingesetzt werden. Die Rechte, dass der eingolggte Domain User Programme installieren und deinstallieren darf sollen erhalten bleiben. Nun habe ich den clients auch Admin Rechte zugewiesen, jedoch erscheint beispielsweise wenn der entsprechende Client eine Software deinstallieren möchte die Meldung "Sie haben nicht genügend Rechte" ?

Habt ihr eine Idee wie ich das richtig einrichten kann?
Danke,

Wolfgang
Mitglied: Pjordorf
21.10.2007 um 14:36 Uhr
Hallo zusammen,

folgende Ausgangslage:
SBS 2003 Premium, XP Clients, Exchange 2003

OK.

Ich habe die Benutzer im Server mit den
Laptops auf dem Server über den
Assistenten eingerichtet.

Du meinst über http://servername/connectcomputer oder ????


Das leicht
problematische hier im Netzwerk ist, dass die
jetzigen Client Laptops alle früher
privat benutzt wurden und nun im Unternhemen
auch eingesetzt werden. Die Rechte, dass der
eingolggte Domain User Programme installieren
und deinstallieren darf sollen erhalten
bleiben. Nun habe ich den clients auch Admin
Rechte zugewiesen, jedoch erscheint
beispielsweise wenn der entsprechende Client
eine Software deinstallieren möchte die
Meldung "Sie haben nicht genügend
Rechte" ?

Wenn (in einem SBS 2003 umfeld) die Clients (PCs / laptops etc) über connectcomputer hinzugefügt werden, werden die von dir ausgewählten Benutzer (AD User) Automatisch in der Gruppe der Lokalen Administratoren (Client) aufgenommen. Und da hat der User dann (wenn an der Gruppe keiner rumgespielt hat) ALLE rechte auf dem Client.


Habt ihr eine Idee wie ich das richtig
einrichten kann?

Siehe Oben.
Bitte warten ..
Mitglied: wolfganghdde
21.10.2007 um 14:41 Uhr
Hallo,

danke für den schnellen und umfassenden Feedback.
Also die Hernagehensweise war leicht anders ich habe unter "Abrbeitplatz" -- "Cmputername" -- "Ändern" den Computer angelegt.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Namensauflösung einrichten bei VPN Clients (4)

Frage von harald.schmidt zum Thema Windows Netzwerk ...

Sicherheits-Tools
Trend Micro Worry Free Business Clients alle Offline (4)

Frage von leon123 zum Thema Sicherheits-Tools ...

Windows Server
gelöst Dateiinhalt Suche auf Clients an Server 2016 nicht funktionsfähig (2)

Frage von vBurak zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (35)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (13)

Frage von Static zum Thema CMS ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...