Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Administrationssoftware für Bestätigung von Mitarbeitersoftware

Frage Sicherheit Sicherheits-Tools

Mitglied: Jstumm

Jstumm (Level 1) - Jetzt verbinden

08.12.2010 um 14:55 Uhr, 2698 Aufrufe, 2 Kommentare

ClientOS: Win XP x86 (bald win7 x64)
Server: Windows Server 2003

Hallo zusammen,

ich bin bei meinen Recherchen nach Vor- und Nachteilen vom neuen Win7 auf eine Softwareidee gestoßen, die wir gerne in unserem Unternehmen realisieren möchten. Die Nutzer sind zur Zeit noch lokale Admins und haben so die Möglichkeit jede gewünschte Software (selbstverständlich legale Software und von Kunden akzeptierte) zu installieren. Für uns als Administratorenteam wäre es aber weitaus attraktiver, dass wir "bestätigen" könnten, was welcher Nutzer gerade installiert.

Den Usern die Möglichkeit zu entziehen, eigene Software zu installieren ist nicht gewünscht. Es wäre aber administrativ vertragbar, wenn bspw. ein Mitarbeiter eine neue Software installieren möchte und wir als Mail oder als Softwarefenster um Erlaubnis gefragt werden.

Als Beispiel: "User XY möchte folgende Software installieren: XXXX; Möchten Sie dies zulassen?"

So könnten wir sicherstellen, dass keine ungewollte oder schädliche Software in die Firma kommt, aber trotzdem die Mitarbeiter noch Freiheit genießen Software zu installieren.

Ich hoffe ihr versteht meine Frage und könnt mir weiterhelfen

Vielen Dank

Jonas Stumm
Mitglied: 60730
08.12.2010 um 17:51 Uhr
moin,

wenn Ihr z.B von CA das Unicenter Desktop Server Management DSM (so hieß es jedenfalls mal) nehmt - dann kannst du als Admin jede Software in einem "Katalog" bereitstellen.
Die kann der USer sich dann "bestellen" - installieren.

Die Lösung kostet zwar was - dafür ist "das" oben geschriebene aber auch nur ein "Abfallprodukt" - das ist ein komplettes Softwareverteil & Management System - wobei Software auch das OS selber meint.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
08.12.2010 um 18:22 Uhr
Hallo Jonas,

Die Nutzer sind zur Zeit noch lokale Admins und haben so die Möglichkeit jede gewünschte Software (selbstverständlich legale Software und von Kunden akzeptierte) zu installieren.
Wie willst du dies realisieren?
Du weißt doch überhaupt nicht, welche Software sich hinter "jede gewünschte" verbirgt.

Die einzige Möglichkeit wird wohl TimoBeils Vorschlag mit dem Softwareverteilsystem sein.

Ich kann dir hier Altiris (von Symantec) empfehlen. Ist nicht ganz billig, macht aber das, was du vorhast:
Software wird vom Admin zentral bereitgestellt (für die jeweiligen User oder Gruppen) und der Anwender darf diese installieren. Dies klappt AFAIR sogar, ohne dem User Admin-Rechte geben zu müssen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
E-Mail
Spamschutz bei Emails (2)

Frage von Yanmai zum Thema E-Mail ...

Windows 10
gelöst Win10 RDP - neuerdings zu bestätigende Meldung (2)

Frage von bigzorro zum Thema Windows 10 ...

E-Mail
gelöst Telefonnummer bei Google ohne Anmeldung ändern - geht das? (4)

Frage von honeybee zum Thema E-Mail ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(6)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Allnet - VDSL2 Modem - SFP (mini-GBIC) (20)

Frage von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Voice over IP
DeutschlandLAN IP Voice Data M Premium, Erfahrung mit Faxgeräte? (17)

Frage von liquidbase zum Thema Voice over IP ...

Windows 10
Windows 10 Ordnerfreigabe (14)

Frage von Xaero1982 zum Thema Windows 10 ...