Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Administrative Ereignisse mit vielen Fehleranzeigen, Ereignis-ID 7001, 7026, 7000, 10005, 6000, 4609, 8209, 7009

Frage Microsoft

Mitglied: Martin.Martin

Martin.Martin (Level 1) - Jetzt verbinden

07.07.2012, aktualisiert 11:49 Uhr, 8236 Aufrufe, 18 Kommentare

Vista 32, Office 2003, IE9

PC-Start fast 5 Minuten. Fehlersuche mit Windows-Taste+R -> Benutzerdefinierte Ansichten -> Administrative Ereignisse

Erläuterung der Fehler (auszugsweise):

7001: UPnP-Gerätehost ist von SSDP-Suche abhängig, der deaktiviert oder nicht mit aktivierten Geräten verbunden ist.

7026: Laden des Boot- oder Systemstarttreibers fehlgeschlagen: i8042prt

7000: Dienst "LECTranslateDotNet" Server wurde nicht gestartet, da Pfad nicht gefunden wurde.


Weitere Infos für Euch:

-> Anwendungs- und Dienstprotokolle -> MS -> Windows ->Diagnostics-Performance:

Fehleranzeigen:

"Warnung":

System


- Provider

[ Name] Microsoft-Windows-Diagnostics-Performance
[ Guid] {cfc18ec0-96b1-4eba-961b-622caee05b0a}

EventID 101

Version 1

Level 3

Task 4002

Opcode 33

Keywords 0x8000000000010000

- TimeCreated

[ SystemTime] 2012-07-07T08:15:49.640Z

EventRecordID 15227

- Correlation

[ ActivityID] {00000000-9B8C-0003-478D-361C185CCD01}

- Execution

[ ProcessID] 628
[ ThreadID] 2868

Channel Microsoft-Windows-Diagnostics-Performance/Operational

Computer Goldauge

- Security

[ UserID] S-1-5-19


- EventData

StartTime 2012-07-07T08:11:28.592Z
NameLength 13
Name explorer.exe
FriendlyNameLength 17
FriendlyName Windows-Explorer
VersionLength 39
Version 6.0.6000.16386 (vista_rtm.061101-2205)
TotalTime 14571
DegradationTime 4813
PathLength 24
Path C:\Windows\explorer.exe
ProductNameLength 35
ProductName Betriebssystem Microsoft® Windows®
CompanyNameLength 22
CompanyName Microsoft Corporation


"Kritisch":

System


- Provider

[ Name] Microsoft-Windows-Diagnostics-Performance
[ Guid] {cfc18ec0-96b1-4eba-961b-622caee05b0a}

EventID 100

Version 1

Level 1

Task 4002

Opcode 34

Keywords 0x8000000000010000

- TimeCreated

[ SystemTime] 2012-07-07T08:15:49.640Z

EventRecordID 15226

- Correlation

[ ActivityID] {00000000-9B8C-0003-478D-361C185CCD01}

- Execution

[ ProcessID] 628
[ ThreadID] 2868

Channel Microsoft-Windows-Diagnostics-Performance/Operational

Computer Goldauge

- Security

[ UserID] S-1-5-19


- EventData

BootTsVersion 2
BootStartTime 2012-07-07T08:11:28.592Z
BootEndTime 2012-07-07T08:15:45.085Z
SystemBootInstance 4780
UserBootInstance 4616
BootTime 203854
MainPathBootTime 108154
BootKernelInitTime 20
BootDriverInitTime 10555
BootDevicesInitTime 6753
BootPrefetchInitTime 78360
BootPrefetchBytes 235802624
BootAutoChkTime 0
BootSmssInitTime 11021
BootCriticalServicesInitTime 1384
BootUserProfileProcessingTime 1171
BootMachineProfileProcessingTime 2
BootExplorerInitTime 7438
BootNumStartupApps 7
BootPostBootTime 95700
BootIsRebootAfterInstall false
BootRootCauseStepImprovementBits 0
BootRootCauseGradualImprovementBits 0
BootRootCauseStepDegradationBits 9437184
BootRootCauseGradualDegradationBits 0
BootIsDegradation true
BootIsStepDegradation true
BootIsGradualDegradation false
BootImprovementDelta 0
BootDegradationDelta 42702
BootIsRootCauseIdentified true


So, ich denke, das gibt Euch Fachleuten genug zum Nachdenken. Bedenkt bitte, dass ich kein Informatiker sondern nur ein interessierter Anwender bin mit vielleicht etwas vertiefteren Kenntnissen als viele andere User.

Martin




Administratoren: Würdet Ihr bitte so freundlich sein, und diese Frage in den richtigen Bereich einstellen? Herzlichen Dank.
Mitglied: DerWoWusste
09.07.2012 um 00:38 Uhr
Moin.

Mal ein genereller Kommentar:
Du bist ja in erster Linie hier, um die Anmeldezeiten/Startzeiten zu verringern. Es ist somit sinnvoll, zu hinterfragen, was Dich dazu bringt, überhaupt ins Ereignisprotokoll zu schauen. Es ist überhaupt nicht gesagt, dass dortige Fehler und Warnungen damit zusammenhängen. Davon unbenommen sei erwähnt, dass es durchaus normal ist, dass im Protokoll Fehler und Warnungen auftreten, selbst wenn der Rechner allem Anschein nach gesund ist - Du solltest Dich erstmal darum kümmern, sichtbar zu machen, wobei soviel Zeit ins Land geht.

Dazu befasse Dich mit folgenden zwei Ansätzen:
-procmon, ein Monitoringtool, ist eine Freeware von MS und hat eine Option "enable boot logging" ->zeichnet genau auf, was wann passiert.
-den Start gesprächiger machen: http://support.microsoft.com/kb/325376/de (gilt auch für Vista)

Kommst Du mit procmon nicht klar, wirst Du einen Fachmann brauchen, um das zu lösen - das wird über das Forum schwierig, zumal es Dir bislang auch schon äußerst schwer gefallen ist, das Problem zu beschreiben.
Bitte warten ..
Mitglied: Martin.Martin
09.07.2012 um 09:55 Uhr
Grüß Dich

Ich antworte der Reihe nach:

Mich stört seit langem das verzögerte Hochfahren des Rechners. Bis die Internetverbindung hergestellt ist, erscheint auf den kleinen Fernsehern in der Talkleiste ein gelbes Dreieck mit Ausrufezeichen. Ich habe deshalb immer wieder versucht, die Ursache dafür festzustellen und kam kürzlich durch einen Bericht in PC-Welt 01/12 "Was bremst Windows Start?" auf das Ereignisprotokoll. Und da werden in der Tat für jeden Start und jedes Herunterfahren (interessiert mich weniger) Warnungen und "Kritisch" angezeigt - vielfach.

Die Tipps werde ich befolgen und weiter berichten. Frage: Wie könnte ich es mir leichter machen, das Problem zu beschreiben?

Salve
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
09.07.2012 um 10:09 Uhr
Gruß zurück!

Beschreib einfach, was Du siehst. Wie lange dauert es, bis er zur Anmeldemaske kommt? Wie lange dauert es, bis Du, wenn angemeldet, das erste Programm starten kannst?
Nachdem Du das Logging über meinen Link verändert hast, kannst Du nun auch mehr Meldungen sehen - diese kannst Du auch noch nennen, beispielsweise: "er steht lange bei...".
Bitte warten ..
Mitglied: Martin.Martin
09.07.2012 um 10:10 Uhr
Wow! Ich habe procmon herunter geladen. Ist ja ein riesiges Tool für Admins bzw. Informatiker. Würdest Du mir helfen, dort Antwort auf die Startverzögerungsfrage zu finden? enable boot logging find ich z.B. nicht. Und wie wende ich das an?

Salve
Bitte warten ..
Mitglied: Martin.Martin
09.07.2012 um 10:14 Uhr
Deine Antwort hat sich mit meiner von 10:10 Uhr überschnitten. Ich muss ja auch noch den 2. Tipp befolgen.

Ich melde mich.

Salve
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
09.07.2012 um 10:20 Uhr
Ich hab Dir gesagt: von mir kommt keine Anleitung zu procmon.
Bootlogging findest Du im Menü "options". Vergiss nicht, es später wieder auszuschalten, es frisst Leistung und macht den Start durch's Logging noch langsamer.
Bitte warten ..
Mitglied: Martin.Martin
13.07.2012 um 20:56 Uhr
Guten Abend

Der PC startet wie folgt:

Einschalten. Dann die Zeiten

0,05 Intel
0:20 Booten von Festplatte
0:25 Vista lädt
2:10 Desktop
2:30 Fernseherchen mit gelbem Warndreieck
3:10 Kaspersky kommt rechts unten dazu
3:40 bis 4:00 Alles geladen, Warndreieck weg

Für procmon hatte ich noch keine Zeit. Das muss ich erst mal verstehen lernen.

Der MS-Tipp geht nicht, da unter Ausführen gpedit.msc als unbekannt bezeichnet wird.

Salve
Bitte warten ..
Mitglied: Martin.Martin
13.07.2012 um 20:58 Uhr
Wo finde ich: "Bootlogging findest Du im Menü "options"? An welcher Stelle im PC oder in welchem Programm?

Salve

@ Es ist alles nicht eilig!!
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
14.07.2012, aktualisiert 15.07.2012
Im Programm procmon.
Zu den Zeiten: je nachdem, was Du für eine Platte drin hast und wieviel Software installiert ist, ist 2:10 bis zum Desktop evtl. gerade noch im Bereich des Normalen. Dass danach noch bis 3:40 rumgerödelt wird, solltest Du eher analysieren. Schalte mit dem Tool msconfig mal alle Autostarts und alle nicht-Microsoft-Dienste ab und starte neu und miss die Zeiten. Dann füg nach und nach wieder ein paar hinzu und miss - so findest Du, woran es liegt.
Bitte warten ..
Mitglied: Martin.Martin
14.07.2012 um 19:30 Uhr
Es waren gar nicht so viele Nicht-MS-Dienste, die ich abschlaten konnte:

Adobe - Programme
AVM-Router
DQL-WinService
GnabService
Alle Googles
Alle Neros
Cyberlink RichVideoService
X10 Device Network Service

Geändert hat sich an den Zeiten nichts.

Eigentlich mache ich das ungewöhnliche gelbe Warndreieck in den kleinen Fernsehern verantwortlich, bzw. das, was dahinter steht. Nur was ist das?

Salve und guten Abend
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
15.07.2012 um 23:36 Uhr
Moin.

Das Warndreieck signalisiert, dass noch keine Netzwerkkonnektivität besteht. Sollte normalerweise nicht lange (wenige Sekunden schlimmstenfalls) nach dem Anmelden zu sehen sein.
Du kannst mal testhalber Kaspersky deinstallieren und neu starten - bringt evtl. unerwartet viel.
Bitte warten ..
Mitglied: Martin.Martin
16.07.2012 um 18:44 Uhr
Zitat von DerWoWusste:
Das Warndreieck signalisiert, dass noch keine Netzwerkkonnektivität besteht. Sollte normalerweise nicht lange (wenige
Sekunden schlimmstenfalls) nach dem Anmelden zu sehen sein.

Tja, das ist die Krux, das Warndreieck bleibt ca. 60 sek, bis die Verbindung hergestellt ist. > Du kannst mal testhalber Kaspersky deinstallieren und neu starten - bringt evtl. unerwartet viel.

Den Router (FritzBox) habe ich neu aufgespielt, ebenso, wie Kaspersky. Das brachte vom Start bis zum 1. Auftauchen des Bildschirms 20 Sek und nach Kaspersky bis zur Konnektivität 40 Sek Schnelligkeit.

Bis vor ca. 1 Jahr kannte ich das gelbe Warndreieck übrigens nicht.

Hast Du noch eine Idee? Sonst lassen wir es so.

Ich sehe gerade in der Vorschau, dass ich das mit dem zitieren noch nicht beherrsche. Aber Du kannst das sicherlich lesen. Sorry!


Frage am Rande: Würde ein Upgrade auf W 7 die gesamte Registry erneuern und damit auch das System an sich wieder revolutionieren?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
16.07.2012 um 21:09 Uhr
Setz' jetzt mal Deiner Netzwerkkarte eine feste IP und auch das Gateway fest auf die IP des Routers, DNS-Server-Eintrag auch auf die IP des Routers und probier es dann. Win7 bewirkt keine Wunder, wird in der Summe evtl. 5, vielleicht zehn Sekunden bringen, schätze ich. Probier aber zunächst die Änderungen der Netzwerkeinstellungen.

Anstelle eines Win7-upgrades wäre eine SSD-Platte sicherlich lohnender.
Bitte warten ..
Mitglied: Martin.Martin
19.07.2012 um 10:57 Uhr
"Setz' jetzt mal Deiner Netzwerkkarte eine feste IP und auch das Gateway fest auf die IP des Routers, DNS-Server-Eintrag auch auf die IP des Routers"


Sorry, wo finde ich das?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
19.07.2012 um 11:11 Uhr
In den Einstellungen der Netzwerkkarte.
Bitte warten ..
Mitglied: Martin.Martin
21.07.2012 um 16:12 Uhr
Bitte zeige mir, wo ich die Netzwerkkarte und das Gateway finde, wie auch den Rest. Unter dem Gerätemanager sehe ich nichts dergleichen.

Salve
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
21.07.2012 um 20:11 Uhr
Moin Martin.
Du findest das, wenn Du Folgendes machst: Windowstaste zusammen mit R, dann dort als auszuführenden Befehl ncpa.cpl eingeben und abfeuern. Da siehst Du die Netzwerkkarte und kannst deren Eigenschaften aufrufen.
Ich würde Dir raten, jemand zu fragen, der sich damit auskennt und dem Du Zugang zum Gerät gewähren kannst, sonst sitzen wir hier weitere 14 Tage ohne Fortschritt.
Bitte warten ..
Mitglied: Martin.Martin
22.07.2012 um 18:33 Uhr
Ich würde Dir raten, jemand zu fragen, der sich damit auskennt


Du hast Recht. Den letzten Tipp von Duir werde ich noch ausprobieren und danach, falls wenig Erfolg, mal einen "Fachmann" zu Rate ziehen.

Dir besten Dank und alles Gute.

Salve

Martin
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Ständig Fehler Ereignis-Id 10016 (8)

Frage von walter23 zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
gelöst Windows 10 Administrative Ereignisse (3)

Frage von ex-soldier zum Thema Windows 10 ...

CPU, RAM, Mainboards
Windows 7 Pro: Treiber hat Controllerfehler auf .HDD2. gefunden Ereignis-ID-11 (3)

Frage von default-user zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Windows Server
User-ID zu Application Crash

Frage von pablovic zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...