Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Administratorkonto zu Benutzerkonto machen

Mitglied: bafo

bafo (Level 1) - Jetzt verbinden

20.04.2006, aktualisiert 21.04.2006, 4792 Aufrufe, 6 Kommentare

Hi,
auf einem bestehenden Win2000 Rechner habe ich zwei Administratorkonten, einmal direkt als Administrator und eines als Benutzernamen bezeichnet.
Das mit dem Benutzernamen soll ein eingeschränktes Benutzerkonto werden.

Meine bisherigen Versuche blieben erfolglos, die da waren:
- Gruppenzugehörigkeit ändern auf (eingeschränkten) Benutzer
- altes Profil kopieren auf ein neues Profil, dass als eingeschänkter Benutzer angelegt wurde.

Das Problem besteht darin, dass Office nicht mehr läuft. Outlook sagt, dass es nicht gestartet werden kann und Excel hat Probleme mit dem Zugriff auf die Systemregistrierung.

Habe Office auch neu installiert, aber die Probleme bleiben.

Wie bekomme ich das Konto sauber "degradiert"?

Habe auf dem Rechner noch weitere eingeschränkte Benutzerkonten zu testzwecken neu eingerichtetr, die keine Probleme verursachen.

MfG
bafo
Mitglied: leknilk0815
20.04.2006 um 09:07 Uhr
Hi,
bist Du als Administrator angemeldet, wenn Du was zu ändern versuchst?
Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: bafo
20.04.2006 um 09:35 Uhr
Hi,
bin als Administrator angemeldet.

MfG
bafo
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
20.04.2006 um 09:43 Uhr
warum löschst Du den Account nicht einfach und legst dann einen neuen an?
Bitte warten ..
Mitglied: bafo
20.04.2006 um 10:16 Uhr
Hi,
weil dann alle Konten (sind nicht wenige) in Outlook verloren gehen und mir bisher noch keiner sagen konnte, wie diese Konten auf einen neuen Benutzer übertragen werden können.
Mit dem Speichern der persönlichen Office-Einstellungen funktioniert es nämlich nicht

MfG
bafo
Bitte warten ..
Mitglied: Gorse
20.04.2006 um 14:44 Uhr
Hallo,

Versuch dein Outlook mal mit folgenden startparameter zu starten:
/Cleanprofile
Also einfach auf Start > Ausführen > und
"Outlook /Cleanprofile" eingeben (Bitte ohne " ").
Bei Outlook2003 Konten zu extrahieren brauchst du wohl ein Backupprogramm für Outlook.
Da muss du mal Tante Googel befragen.

Gruß

Gorse
Bitte warten ..
Mitglied: bafo
21.04.2006 um 13:14 Uhr
Hi,
danke.
Hat aber leider nix gebracht.

Eine Sache muss ich noch zu dem Problem anfügen.
Bei jeder Anmeldung des (eingeschränkten Benutzers) wird die Symbolanordnung auf dem Desktop zurückgesetzt. Auch ist die Tastatur immer auf Englisch eingestellt.
Die Sicherheitsrichtlinien der einzelnen Ordner oder Laufwerke habe ich geprüft, entweder ist die Gruppe Benutzer eingetragen oder der Benutzer steht explizit drin.

MfG
bafo
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Installation
Administratorkonto aktivieren oder nicht?
Frage von markaurelWindows Installation6 Kommentare

Hallo zusammen! Ich hab früher (Win7) mmer das Administratorkonto (lokal) bei Neuinstallationen aktiviert und anschließend den Rechner der Domäne ...

Windows Server
Administratorkonto in Domäne nicht vorhanden
Frage von manuel1985Windows Server8 Kommentare

Hallo Mitstreiter, ich habe folgendes Problem: Bei einem Kunden existiert in einer AD-Domäne kein Domäne\Administrator. Die Domäne war mal ...

Windows 10
Apps unter Windows 10 mit "Administratorkonto" öffnen?
Frage von NebuchadWindows 101 Kommentar

Hallo, seit einiger Zeit habe ich das Problem, dass sich Apps/Programme unter Win 10 mit einem ganz normalen Konto ...

Windows 7
Verstecktes Administratorkonto vor Passwort Änderung schützen?
Frage von KV17uweWindows 711 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Frage, am besten ich erkläre mal kurz die Umstände. Es geb um Notebooks. Auf ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...