Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Adminkonto kopieren und dann eingeschränkte Rechte zuteilen - scheitert.

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: No-Mam

No-Mam (Level 1) - Jetzt verbinden

07.06.2007, aktualisiert 08.06.2007, 8180 Aufrufe, 8 Kommentare

hallo leute,

habe mein windows xp pro komplet neu instaliert und sämtliche programeinstellungen meinen bedürfnissen angepasst (outlook, autocad, desktop, internet...)
da dieses konto auf den namen "Administrator" und mit adminrechten läuft, möchte ich dieses konto mit all seinen einstellungen kopieren und dann nachträglich eingeschränkte benutzerrechte zuteilen. (wegen sicherheit)

das kopieren des adminkontos hat ohne probleme funktioniert (system, erweitert, benutzerprofile). beim anmelden des neuen kontos wird alles genauso wie beim adminkonto geladen und angezeigt. jedoch wenn ich mich wieder mit dem adminkonto anmelde und dem kopierten konto die rechte eines eingeschränkten benutzers gebe (computerverwaltung, lokale benutzer, gruppen - aus admingruppe entfernen und bei benutzer hinzufügen) , werden beim neuerlichen anmelden des kopierten kontos nur teilweise die einstellungen wie oberfläche, outlook, autostart... vom orginalkonto übernommen. bei einem zurücksetzen des kopierten kontos auf adminrechte wird alles wie gewollt (1-1 kopie) geladen.
(komisch sind dabei die autostarteinträge - obwohl sie im im adminkonto alle aus dem registry zweig /all user/run starten - müssten die doch im kopierten konto auch geladen werden. ??)

könnt ihr mir 'nen tip geben wie ich das adminkonto 1-1 kopieren kann und dem neuen konto eingeschränkte rechte verteile ohne, dass ich sämtliche windowseinstellungen neu eingeben/ändern/anpassen muss?

thx

ps. was ist sicherer bzw. sinnvoller? dem neuen konto "benutzerrechte" oder "gastrechte" zu verpassen.
Mitglied: bastla
07.06.2007 um 17:46 Uhr
Hallo No-Mam und willkommen im Forum!

das kopieren des adminkontos hat ohne probleme funktioniert (system, erweitert, benutzerprofile)
Hast Du dabei auch den neuen Benutzer zugewiesen (unter "Ändern")?

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: No-Mam
07.06.2007 um 19:23 Uhr
nö hab ich nicht. hab nur das "Administrator" konto kopiert ohne neuen benutzer zuzuweisen.
habs so gemacht:
1. neues konto "Test" mit adminrechten angelegt
2. pc neustart und unter neuem konto "Test" angemeldet
3. über system, erweitert, benutzerprofile das konto "Administrator" gewählt und als kopierpfad "C:\Dokumente und Einstellungen\Alexander" angegeben.
3. pc neustart und unter "Alexander" angemeldet -> ist genau dasselbe wie "Administrator" mit all seinen programmeinstellungen
4. als "Administartor" angemeldet, das konto "Test" wieder gelöscht
5. dem konto "Alexander" über computerverwaltung, lokale benutzer, gruppen - aus admingruppe entfernen und bei benutzer hinzufügen neue rechte erteilt.
5. als "Alexander" wieder angemeldet -> einstellungen teilweise nicht übernommen worden bzw. verloren gegangen.

("..." sind die verschiedenen benutzernamen)
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
07.06.2007 um 19:46 Uhr
Hallo No-Mam!

Vielleicht versuchst Du es nochmals, und dann zwischen Deinen Schritten 3. und 3. mit der zusätzlichen Angabe des neuen Kontos beim Kopieren ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: No-Mam
07.06.2007 um 20:30 Uhr
danke für die schnelle antwort.

was muss ich aber in dem fenster "Benutzer - Ändern" eingeben?
da tut sich dann ein fenster mit "Objekttyp", "Suchpfad", Objektnamen" "erweitert" ... auf.
unter "erweitert", "jetzt suchen" scheint das neue konto nicht auf (erst nachdem ich mind. einmal angemeldet hab -> dann dasselbe problem wie vorher beschrieben) stehe im wald ... *gg*
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
07.06.2007 um 20:41 Uhr
Hallo No-Mam!

... scheint das neue konto nicht auf ...
Kann ich nicht nachvollziehen - wenn das Konto bereits angelegt wurde, kann ich es auch zuweisen.

Versuch es mit der direkten Eingabe des Kontonamens (und "Namen überprüfen"), anstatt über "Erweitert..." danach zu suchen (und stelle sicher, dass bei "Suchpfad" Dein Rechnername steht, ansonsten über "Pfade..." einstellen).

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: No-Mam
08.06.2007 um 11:04 Uhr
nein - so wie ichs beschrieben habe - scheint das konto "Alexander" nicht auf.

hab es jetzt so gelöst:

1. als "Administrator" angemeldet
2. neues konto "Test" über "systemsteuerung, benutzerkonten" mit adminrechten angelegt
3. neues konto "Alexander" "systemsteuerung, benutzerkonten" mit eingeschränkten rechten angelegt
4. pc neustart und unter neuem konto "Test" angemeldet
5. über "systemsteuerung,system, erweitert, benutzerprofile" das konto "Administrator" gewählt, als kopierpfad "C:\Dokumente und Einstellungen\Alexander" angegeben und bei "benutzer, ändern" COMPUTERNAME\Alexander eingegeben (namen überprüfen -> keine fehlermeldung) und mit kopieren bestätigt.
6. als "Administartor" angemeldet, das konto "Test" wieder gelöscht
7. als "Alexander" angemeldet -> alles bis auf desktophintergrund wurde übernommen.

nur hab ich jetzt ein anderes problem,
beim autostart einiger systemprogramme wie z.b. AllToTray (ist ein progi welches mir beim verkleinern der programme, die dann in den systemtray legen) erhalte ich die meldung "zugriff verweigert", ebenfalls bei spielen, welche mit dem securromschutz belegt sind gibts 'ne ähnliche meldung. die spiele starten/laufen auf dem eingeschränkten konto nicht.
(ausgenommen ich führe die verknüpfung mit "ausführen als" aus - wie kann ich das aber dauerhaft eingeben, dass die verknüpfung immer über das konto "Administrator" ausgefüht wird?)

frage am rande. wenn ich beim kopieren des "Administrator" konto als kopierpfad "C:\Dokumente und Einstellungen\Default User" angebe, müssten doch alle neu erstellten konten, genau wie das "Administrator" konto sein?
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
08.06.2007 um 14:00 Uhr
Hallo No-Mam!

hab es jetzt so gelöst: ...
Diese Lösung hatte ich auch gemeint (nur nicht genau genug gelesen und daher nicht darauf geachtet, dass Du das eingentliche Benutzerkonto erst nach dem Kopieren angelegt hattest).

frage am rande. wenn ich beim kopieren des "Administrator" konto als kopierpfad "C:\Dokumente und Einstellungen\Default User" angebe, müssten doch alle neu erstellten konten, genau wie das "Administrator" konto sein?
So in etwa hätte mein Vorschlag für Dein nächstes Setup gelautet (wichtig: beim Kopieren als Benutzer "Jeder" - die Gruppe gibt's sicher schon - einstellen), allerdings würde ich die Einstellungen vorweg nicht mit dem Konto "Administrator" durchführen, sondern ein zweites Adminkonto anlegen (vergleichbar Deinem "Test") und auch nicht wieder löschen, um es im Notfall verwenden zu können (wenn dann das Passwort noch bekannt ist ).

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: No-Mam
08.06.2007 um 14:46 Uhr
danke für die hilfe.

thx
No-Mam
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst Rechte per icacls setzen nach Kopieren (6)

Frage von tg6300 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Userverwaltung
Benötigte Rechte für PC Domjoin (2)

Frage von Phill93 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...