Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Entwicklung Datenbanken

ado connection timeout mit sql 2000 server

Mitglied: Peyotito

Peyotito (Level 1) - Jetzt verbinden

20.02.2007 um 22:06 Uhr, 4516 Aufrufe

Aufbau der Connection mittels ADO liefert timeout

Hallo!

Ein Verbindungsaufbau aus einer Anwendung mittels ADO heraus liefert meistens einen Timeout.
Nach hochsetzen des connection timeout wird die Verbindung aufgebaut, allerdings dauert es immer noch ewig. Von manchen Clients länger als von anderen.
Ist die Verbindung dann da, da klappen die Abfragen und so weiter ohne Probleme.

Stand dann die connection erstmal, dann ist jeder weitere Verbindungsaufbau in 1 Sekunde erledigt (ansonsten je nach client bis zu 2-3 minuten)

Verbindungsaufbau erfolgt von winxp incl. mdac 2.8 sp1 auf SQL 2000 Server Standard SP4 (der läuft auf W2k server sp4) via TCP/IP auf Standardport ohne Namensauflösung.

Der Sql server wurde neu aufgesetzt, allerdings bin ich eigentlich alle Einstellungen durchgegangen und kann keinen Unterschied zum alten System finden.

Kann die Lizensierung damit was zu tun haben?
Muss ich die Schlüssel irgendwo auf dem Server eingeben, damit eventuelle Beschränkungen aufgehoben werden?

In den Logs findet sich zu dem auch nichts!

Hat jmd. noch ne Idee?

UPDATE:
Die Clients und der Server liegen in verschiedenen Subnetzen.
Angeblich sind die Switches aber ungemanaged, es wäre aber möglich sie zu managen.


Pat
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Server 2012 Connection Broker ohne SQL Server?
gelöst Frage von jilg86Windows Server2 Kommentare

Hallo, für einen Kunden müssten wir 2 Terminalserver mit vorgeschaltetem Connection Broker aufbauen. Wir möchten das Ganze mit einer ...

CMS
WYSIWYG Website Editor mit MS-SQL Connection gesucht
Frage von Rene1976CMS1 Kommentar

Hallo, kennt jemand einen alternativen WYSIWYG Website Editor zu Netobjects Fusion der auch Daten von MS-SQL 2012 einlesen und ...

Datenbanken
SQL 2000 DB ist Fehlerverdächtig
Frage von franksigDatenbanken3 Kommentare

Hallo Ich habe einen alten SQL 2000 bei dem wohl eine DB defekt ist im Management Studio Express ist ...

Windows Server
Max Connections W2K12R2 Terminal Server
Frage von winlinWindows Server3 Kommentare

Hallo Leute, funktioniert im Evaluation mode des W2K12R2 die max Connection von 3 Usern? Aktuell kann ich mich nur ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...

Batch & Shell
Shell-Skript - Syntax error: Unterminated quoted string
Frage von newit1Batch & Shell13 Kommentare

Hallo Ich schreibe ein Skript das eine CSV-Datei in eine mySQL Datenbank schieben soll. Bekomme nach start des Skrips ...

E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Windows Server
DNS Forwarding an andere Domäne
Frage von detox91Windows Server9 Kommentare

Hallo, für Testzwecke haben wir bei uns eine zweite Windows Domäne (B.local) aufgebaut, welche komplett unabhängig und isoliert der ...