Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Adobe Acrobat Internet Explorer Plugin installiert sich nicht!

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: ITvortex

ITvortex (Level 2) - Jetzt verbinden

20.03.2014, aktualisiert 14:09 Uhr, 6605 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen!

Ich stehe momentan bei einem Problem auf der Leitung und hoffe hier auf einige Ideen.

System: Windows 7 Professional (64 bit), Internet Explorer 8


Zum Problem:

Auf einer Seite von uns (im lokalen Intranet) können Dokumente zu einem Mitarbeiter gespeichert, bearbeitet und angesehen werden. Hier Leider funktioniert das nach einer Neuinstallation von Windows nicht mehr, allerdings nur bei PDF-Dokumenten.
Das Dokument kann geöffnet werden, wird im Internet Explorer allerdings nicht angezeigt.

Der Browser meldet nur "Fertig" ohne das .pdf Dokument wirkich zu laden. Das Problem ist, dass das Acrobate Plugin was für die PDF's zuständig ist sich nicht mitinstalliert. Ich habe eine Reparaturinstallation des Acrobat Readers versucht, ebenfalls eine neuinstallation von Adobe Acrobat X und Adobe Acrobat XI. Keine Veränderung.

Ich habe alle Vorschläge von Acrobat (http://helpx.adobe.com/de/acrobat/kb/cant-view-pdf-web.html) durchgearbeitet, ebenfalls keine Besserung.

Auch die Sicherheitseinstellungen des Internet Explorer habe ich für das lokale Intranet wie in diversen Foren beschrieben angepasst.

Auf dem Rechner (wie auch bei allen anderen Clients) können keine Downloads durchgeführt werden, und eine Installation von Firefox oä. kommt nicht in Frage. Internet Explorer 8 ist notwendig um die Webseite richtig anzuzeigen.


Habt ihr Ideen wie ich dieses Adobe Plugin, oder von mir aus auch ein gleichwertiges Ersatz-Plugin, bekomme bzw. installieren kann?

Gruß

ITvortex


Nachtrag: Mit Foxit Reader funktioniert es ebenfalls nicht!
Mitglied: mayho33
21.03.2014 um 17:15 Uhr
mach doch mal eine Reparatur des IE:

regsvr32 /i urlmon.dll

falls das nicht hilft auch mit:

MSJAVA.DLL
ACTXPRXY.DLL
OLEAUT32.DLL
MSHTML.DLL
BROWSEUI.DLL
SHELL32.DLL

IE- Cache leeren bewirkt auch oft Wunder, Adobe incl PlugIns AddOns deinstallieren (>>Programme und Features<< in der Systemsteuerung nicht fergessen)

IE8 ist wohl schon recht veraltet. Hat das einen Grund? Empfehle dringend ein Update. Umso mehr unter W7
Bitte warten ..
Mitglied: ITvortex
22.03.2014 um 23:40 Uhr
Inet Explorer wurde schon zurückgesetzt sowie neu installiert. Keine Veränderung.

Wie schon beschrieben ist die Seite auf ie8 optimiert und daher kein update möglich.

Leider hab ich keine Idee mehr was noch helfen könnte. Neu aufsetzten ist auch nicht drin da wichtige Projekte abgewickelt werden müssen und nicht sichergestellt werden kann das das Problem.damit behoben wird.

Gruß ITvortex
Bitte warten ..
Mitglied: mayho33
28.03.2014 um 17:35 Uhr
Hi!

Du könntest versuchen mal einen neueren IE zu installieren, das Plugin ebenso, anschließend Neustart, danach IE (den neueren) und das Plugin wieder runter, Neustart, Plugin wieder installieren, testen.

Eventuell bereinigt das Fehler die eine normale Reparatur nicht behebt. C:\Windows\temp leeren, %Temp% (Appdata\Local\temp) leeren...

Mal die Platte raus, neue rein in diesen PC, Neu aufsetzen, schauen ob's funktioniert, Daten rüber schaufeln....

Mehr fällt mir dazu mal nicht ein
Bitte warten ..
Mitglied: ITvortex
31.03.2014 um 16:52 Uhr
Zitat von mayho33:

Hi!

Du könntest versuchen mal einen neueren IE zu installieren, das Plugin ebenso, anschließend Neustart, danach IE (den
neueren) und das Plugin wieder runter, Neustart, Plugin wieder installieren, testen.

Eventuell bereinigt das Fehler die eine normale Reparatur nicht behebt. C:\Windows\temp leeren, %Temp% (Appdata\Local\temp)
leeren...

Mal die Platte raus, neue rein in diesen PC, Neu aufsetzen, schauen ob's funktioniert, Daten rüber schaufeln....

Mehr fällt mir dazu mal nicht ein


Hallo, danke für deine Antwort!

Ich habe alles inklusive neuaufsetzten durch. Problem besteht weiterhin, warum auch immer.

Da wir eine Downloadsperre für die Clients haben, kann ich auch kein Plugin via "zu IE hinzufügen" installieren, sondern ledeglich eine Installation via Adobe bzw. Foxit Reader Installation starten.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: ITvortex
11.04.2014 um 11:47 Uhr
Schönen Tag wünsch ich euch nochmal zusammen.

Mittlerweile habe ich eine Lösung für das Problem gefunden!

Trotz das der Benutzer als Lokaler Administrator eingetragen ist, hat der Benutzer trotzdem nicht die benötigten Rechte um den Internet Explorer Zugriff auf C zu gewähren. Das lies sich beheben durch -> Lokalen Admin freischalten -> Benutzer nocheinmal zu den Lokalen Admins hinzufügen.
Alternativ kann man auch einfach den Internet Explorer als Admin ausführen. Damit der Benutzer das nicht machen muss -> Rechte Maustaste auf die Verknüpfung -> Extras -> "Ausführen als Administrator".

Danke trotzdem für eure Hilfe!

Liebe Grüße

ITvortex
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Webbrowser
gelöst Internet Explorer 11 Desktop Benachrichtigung möglich? (2)

Frage von mexx zum Thema Webbrowser ...

Webbrowser
gelöst Internet Explorer muss vor der Installation aktualisiert werden - fehler (3)

Frage von Flosbrain zum Thema Webbrowser ...

Windows 7
gelöst Adobe Acrobat Pro - Endlosschleife Formular erstellen (8)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows 7 ...

Windows 7
gelöst GPO Internet Explorer Wartung entfernen (5)

Frage von xbast1x zum Thema Windows 7 ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft
gelöst Subnetting: In welchem Subnetz befindet sich die IP? (12)

Frage von winler zum Thema Microsoft ...