Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Adobe Acrobat Reader 6.04 Spracheinstellung per Registry oder Gruppenrichtlinie - wie?

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: mischa1981

mischa1981 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.03.2008, aktualisiert 11.03.2008, 8759 Aufrufe, 4 Kommentare

Moin,

kurze Frage: Wir sind externer Dienstleister einer Firma. Sämtliche Programme werden per WSUS verteilt. Nun gibt es allerdings ein Problem mit dem Adobe Acrobat Reader 6.04. Die amerikanische Niederlassung der Firma benutzt auch den Reader 6.04, jedoch wurde vom WSUS wohl die falsche Sprache, nämlich deutsch, installiert. Man könnte jetzt natürlich hingehen und sämtliche Rechner durchforsten, auf denen der Reader auf deutsch installiert ist und dann umstellen.
Da das natürlich umständlich ist, wollte ich fragen, ob es irgendwelche Gruppenrichtlinieneinstellungen oder sowas gibt, die den Reader auf englisch umstellen? Sitze grade vor dem Process Monitor, aber da sind dermaßen viele Infos drin, da hock ich noch heute abend dran.

Hat irgendjemand eine Ahnung, wie ich das automatisieren kann?

PS: Ein Update auf Version 8.x ist nicht möglich, da die Firma ein Reader-PlugIn verwendet, das nur mit Version 6.x kompatibel ist. Ein Update würde ein paar 10.000 Euro kosten.
Mitglied: 60730
10.03.2008 um 17:54 Uhr
Moin...

ähömm Wsus ist die Abkürzung von Windows Server Update Services..
Mit WSUS kannst du keine Software installieren, lediglich vorhandene von Microsoft (office) aktualisieren.
Ergo kannst du also auch keine Software von Adobe installieren.

Anyway...


Da Acrobat 6.04 extrem veraltet ist, kann ich dir nichtmal einen Tipp geben, wo du in der Registry nachschauen kannst.

Da ich das Paket auch nicht kenne, das verteilt wurde, kann ich dir auch nicht sagen, ob das deutsche Sprachpaket überhaupt auf den Clients liegt.

Ist es da?
Kannst du umstellen auf deutsch?

Wenn ja schau dir an, welche Änderungen unterhalb von HKEY_CURRENT_USER\Software\Adobe\
passieren, wenn du umschaltest.
Bitte warten ..
Mitglied: mischa1981
10.03.2008 um 18:14 Uhr
Oh, ja da hast du Recht, ich meinte eigentlich Verteilung mit SMS. Wie gesagt, ich hätte ja kein Problem damit, auf Version 8.x upzudaten, aber wie gesagt, Vorschrift der Firmenleitung ist eben der 6.xer, weil es da ein kostenpflichtiges PlugIn gibt, das mit dem Reader 8.x nicht kompatibel ist. Würde die Firma aufrüsten, müsste sie ein paar 10 oder 100.000 Euro ausgeben und das wollen die eben nicht.

Hab mittlerweile aber rausgefunden, dass es unter HKCU\Software\Adobe usw. einen Pfad mit Language gibt. Sobald man da den Unterordner "Select" erstellt, fragt der Reader nach, welche Sprache verwendet werden soll. Ich habs jetzt so gemacht, dass ich den Reader auf englisch umgestellt habe und danach den Language-Pfad exportiert habe. Starte ich den Reader nun auf deutsch, kann ich den Registry-Pfad wieder importieren und der Reader ist wieder auf englisch.

Die Frage ist nun eben nur, ob dann alle User den Reader auf englisch haben, oder ob das nur profilbezogen ist. Damit kenne ich mich nur zu wenig aus
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
11.03.2008 um 10:18 Uhr
Hi,

leider ist das Profilbezogen...

Kannst du ganz einfach herausfinden, indem du auf english umstellst, dich abmeldest und dann als ein anderer User anmeldest.

Da mußt du entweder mit regedit /s arbeiten, oder mit Kixtart.

Wenn du das löst, dann denk bitte auch an
HKEY_USERS\.DEFAULT\Software\Adobe\Acrobat Reader\6.4\Language
Bitte warten ..
Mitglied: mischa1981
11.03.2008 um 11:02 Uhr
Hi,

alles klar, dann muss der Vorgang für jeden User ausgeführt werden, der sich an dem Rechner anmeldet. Hat sich das mit den neueren Versionen geändert? Nur rein interessehalben
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
ACrobat Reader DC und RDP Server unter Server 2K8 R2 (4)

Frage von SDS-Junkie zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
gelöst Acrobat Reader DC als E-Mail versenden (9)

Frage von agowa338 zum Thema Outlook & Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...