Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Adobe Acrobat Reader - Setup startet nach jedem Rechtsklick bzw. jeder Tastenkombi

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: beckslevel91

beckslevel91 (Level 1) - Jetzt verbinden

05.12.2010, aktualisiert 23:08 Uhr, 6197 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und weiß einfach nicht wie ich es beheben soll:

Und zwar führt mein Windows XP nach jedem Rechtsklick auf eine Datei bzw. jeder Tastenkombi wie "Strg + C", "Super + E", etc.. eine Acrobat-Reader-Setup-Instanz aus (Prozessname: msiexex.exe).

Wenn ich dann 1-2 mal auf Abbrechen klicke kann ich (nur für die jeweilige Datei) ungestört einen Rechtsklick ausführen. Das Problem tritt auf, seit dem ich die Creative Suite 4 von Adobe installiert und danach wieder deinstalliert habe.

Habe mir erst gedacht, den Prozess aus der Registry zu entfernen, aber nachdem dieser ja "msiexec.exe" heißt, scheue ich mich tunlichst davor.

Hat vlt. jemand von euch eine Idee wie ich das ganze beheben kann?

Antwort auf die Frage, was passiert, wenn ich das Setup durchlaufen lasse:
Nichts. Es schließt sich nach einiger Zeit wieder, jedoch brauche ich eben sehr lange um nen rechtsklick zu machen und das ist extrem störend..

Vielen Dank schon mal im Vorraus!

beckslevel91


PS: Der Prozess bleibt nach verschwinden des Setups noch aktiv (im Taskmanager).
Mitglied: Pago159
06.12.2010 um 07:13 Uhr
hast du mal in der "msconfig" geschaut,
was da beim Systemstart alles mit Startet?
Also du startest di"msconfig" über Start --> Ausführen --> "msconfig"
nun Wechselst du in den Reiter "Systemstart" dort hast du schonmal aufgelistet,
welche Programme starten, würde da erst mal alles was nicht mit starten muss entfernen.

Aber vorsicht, nicht einfach etwas weg machen, wo du nicht weist, was es ist.

Danach wechselst du in den Reiter "Dienste" betätigst unten das Feld "alle Microsoft Dienste ausblenden".

Nun bekommst du nur noch die Dienste angezeigt, welche nicht von Microsoft selbst sind,
bzw, welche eigentlich ohne Probleme deaktiviert werden können.

Schaue dass du alles unnötige abschaltest. Aber bitte wieder nicht zuviel,
denn hier stehen auch Dienste von Antiviren-Programmen ect. drin.

Wenn du dir unsicher bist, kannst du ja Posten, was du alles in den Listen stehen hast.
Dann sage ich dir, was du deaktiviren kannst..

Lg Grapper
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
06.12.2010 um 09:54 Uhr
Moin,

"eigentlich" wollte ich ja etwas kürzer treten..

Aber bei einer solchen "vorlage"....

Bei dieser Problemstellung und erst recht bei der Zeile:
das Problem tritt auf, seit dem ich die Creative Suite 4 von Adobe installiert und danach wieder deinstalliert habe.
Ist das Verhalten sowas von nachvollziehbar - dass man da eigentlich sofort auf den richtigen Tipp stossen sollte...

Teile der Anwendung sind nicht sauber deinstalliert worden .- speziell die Teile -die sich im Kontextmenü einnisten.

Und die müssen raus -nix mit "Dienst" oder anderem Konfuzius....

Wenn der Reader installiert war und dann die volle Packung CS4 draufgenudelt wird - kommt auch der Acrobat "Pro" drauf.

  • Reader auch deinstallieren
  • Neustart
  • Reader neu installieren

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
ACrobat Reader DC und RDP Server unter Server 2K8 R2 (4)

Frage von SDS-Junkie zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
gelöst Acrobat Reader DC als E-Mail versenden (9)

Frage von agowa338 zum Thema Outlook & Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (32)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...