Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Adobe Flash Player nur auf Rechnern updaten, auf denen er installiert ist

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: mobster

mobster (Level 1) - Jetzt verbinden

25.01.2013, aktualisiert 06.03.2013, 2150 Aufrufe, 7 Kommentare

Ich möchte das Flashplayer per Gruppenrichtlinie (Softwareinstallation per MSI-Paket) an alle Rechner verteilen auf denen er bereits installiert, alle anderen sollen nicht versorgt werden.

Bisher wurde der Player mit der .exe Installation auf den entsprechenden Rechnern installiert und von den Admins händisch auf dem aktuellen Stand gehalten.

Eine WMI-Abfrage auf die Klasse "Win32-Product" brachte keinen Erfolg, da der Flashplayer in dieser Liste nicht auftaucht (der Reader seltsamerweise schon).

Gibt es eine andere Möglichkeit festzustellen, ob der Flashplayer auf einem Rechner installiert ist? Und wie läßt sich das Ergebnis verwenden, um die Anwendung der Gruppenrichtlinie einzuschränken?


Lösung:
Ich habe den Vorschlag mit dem LUP über WSUS jetzt umgesetzt und das funktioniert so, wie ich mir das vorgestellt habe. Unter http://www.wsus.de/lup gibt es eine gute Anleitung, wie man das umsetzen kann. Um den FlashPlayer nur auf den Rechner upzudaten, auf denen er bereits installiert, frage ich mit einer Regel ab, ob der Registry-Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Macromedia\FlashPlayerActiveX vorhanden ist.


Vielen Dank für die Hilfe.
Mitglied: lenny4me
25.01.2013 um 11:22 Uhr
Hallo,

Schau mal unter HKLM Software -> Microsoft -> Windows -> currentVersion -> uninstall. Da suche mal nach Falsh. Dieser Eintrag sollte nur auf Cleints existieren die den Player haben.


Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
25.01.2013 um 11:27 Uhr
Moin.

Sag doch zunächst mal wie Du ihn verteilen willst und wie der alte verteilt wurde. MSI via GPO? MSI via WSUS+LUP? Skript?...
Bitte warten ..
Mitglied: lenny4me
25.01.2013 um 11:30 Uhr
Ich möchte das Flashplayer per Gruppenrichtlinie an alle Rechner verteilen

steht doch da
Bitte warten ..
Mitglied: mobster
25.01.2013 um 11:33 Uhr
Ich habe den Beitrag editiert und die Infos dort eingefügt.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
25.01.2013 um 12:26 Uhr
@Lenny
steht doch da
Per Gruppenrichtlinie kann sehr Vieles heißen.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
25.01.2013 um 12:29 Uhr
Habt Ihr einen WSUS? Ich würde Flash über den WSUS verteilen lassen, der kennt auch Nutzergruppen. Das dazu benötigte WSUS-Plugin/Addin/whatever heißt "local update publisher" (=LUP) und ist freeware von sourceforge. LUP kennt auch Einstellungen wie: "installiere nur, wenn datei xy in Version xy vorhanden oder wenn Produkt xy installiert ist".
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
25.01.2013 um 18:39 Uhr
Moin,
wir haben inzwischen einen im Intranet einen Windows-Server am Laufen, der die aktuelle Flash-Versionen bereitstellt. Im Adobe Install Guide findest du mehr dazu. Funktioniert bei uns seit ca. 1/2 Jahr problemlos.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Installation
gelöst Adobes Flash Player für den Internet Explorer schlägt mit Fehler 1722 fehl (10)

Frage von iGordon zum Thema Windows Installation ...

Webbrowser
IE11 ohne Flash (12)

Frage von mexx zum Thema Webbrowser ...

Windows Installation
Unorthodoxer Weg, um an einen Offline-Installer für Adobe Flash zu kommen (14)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Installation ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(1)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Humor (lol)

Wohnt jemand in Belgien und kann nicht mehr ruhig ausschlafen?

(6)

Information von LordGurke zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Allnet - VDSL2 Modem - SFP (mini-GBIC) (19)

Frage von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Voice over IP
DeutschlandLAN IP Voice Data M Premium, Erfahrung mit Faxgeräte? (17)

Frage von liquidbase zum Thema Voice over IP ...

TK-Netze & Geräte
TK-Anlage VoIP - DECT Erweiterung (15)

Frage von Lynkon zum Thema TK-Netze & Geräte ...