Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Adobe PDF Reader bringt beim Starten meistens Fehlermeldung

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: fscheuer

fscheuer (Level 1) - Jetzt verbinden

30.06.2011 um 17:19 Uhr, 6086 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

folgendes Problem:

Wir haben mehrere Windows 2008 64Bit Terminalserver.
Beim öffnen von PDF-Dateinen kommt einmal die Fehlermeldung: The plug-in can't start the Broker.
und: The plug-in will not be loaded.
Beide können mit OK bestätigt werden.
Der Fehler tritt nicht immer auf.
Es ist egal aus welcher Quelle, welcher Server, oder als welcher User/Admin.
Adobe Reader 10.1.0
Die Updates der Windows Server sind aktuell bis 2 Wochen alt.

Kennt jemand das Problem.

Vielen Dank für Eure Hilfe.
Mitglied: KowaKowalski
30.06.2011 um 23:56 Uhr
Hi,

ohne das Problem selbst zu besitzen, schau mal ob das Deins ist: Reader auf´m TS


mfg
kowa
Bitte warten ..
Mitglied: fscheuer
01.07.2011 um 07:52 Uhr
Guten Morgen!

Danke. Aber das war's nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: KowaKowalski
01.07.2011 um 16:06 Uhr
na dann probier mal das Plugin (FileOpen plugin) nachzuinstallieren http://forums.adobe.com/thread/861104
Bitte warten ..
Mitglied: fscheuer
04.07.2011 um 14:34 Uhr
scheint zu funktionieren!
muchas gracias!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Sonstige Systeme
Adobe Acrobat Reader DC im Lesemodus starten (6)

Frage von bluepython zum Thema Sonstige Systeme ...

Batch & Shell
Adobe PDF, Custom Property (6)

Frage von DanielBodensee zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (13)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...