Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Adressbereich im RAM ausklammern

Frage Hardware Peripheriegeräte

Mitglied: Paradox

Paradox (Level 1) - Jetzt verbinden

16.11.2004, aktualisiert 22.11.2004, 4227 Aufrufe, 1 Kommentar

Hi Leute

Mein Arbeitsspeicher hat einen defekten bereich, der wenn er beschrieben wird, immer zu Systemabstürzen führt.
Dass es der Arbeitsspeicher ist, weiss ich 100%ig da ich 2 RAM Riegel habe und zum test immer nur einen rein hab, um den defekten zu erkennen.

Jetzt wollte ich frage ob es die Möglichkeit gibt den defekten Adressbereich zu lokalisieren und Windows (Bei mir Win2000) mitzuteilen den Bereich einfach auszuklammern (Wie es ja bei Festplatten auch geht - ich aber auch nicht weiss wie *g*)

Für hilfe würd ich mich freuen

---> Gruß Para
Mitglied: 2795
22.11.2004 um 10:21 Uhr
Hi,

bei den Betriebssystemen die auf DOS aufsetzen wie Win 3.1 bis Windows ME kannst du sowas machen. Bei WinNT, 2000, XP dann nicht mehr.

Unter DOS bzw. Win98 konnte man in der config.sys mit dem Befehl

device=c:\..\emm386.exe

noch einiges anrichten/ausrichten.

Falls du dich nach unten bewegen willst schau doch mal unter

http://www.windows-tweaks.info/html/dos.html

oder (auch ganz interessant)

http://www.windows-tweaks.info/html/ramdefrag.html




Kerl
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Soziale Netzwerke

Facebook muss Daten von Whats App löschen

(4)

Information von brammer zum Thema Soziale Netzwerke ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst Netzwerkaussetzer mit intel(r) ethernet-verbindung i219-v unter Windows 10 (32)

Frage von TrueFalken zum Thema Windows Netzwerk ...

Speicherkarten
gelöst Verschlüsselte USB-Sticks (19)

Frage von rudeboy zum Thema Speicherkarten ...

Hyper-V
Erfahrungsaustausch zu Hyper-V-Replikation (15)

Frage von DerWoWusste zum Thema Hyper-V ...