Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Adressbuch erstellen mit Daten des Active Directory

Frage Entwicklung VB for Applications

Mitglied: AndreasGrothe

AndreasGrothe (Level 1) - Jetzt verbinden

11.07.2007, aktualisiert 16.07.2007, 11744 Aufrufe, 6 Kommentare

Würde meinen Kollegen gerne ein Adressbuch auf Basis der Active Directory Daten zur Verfügung stellen.
Was würdet ihr für eine gute Lösung halten? Möglichst einfach zu realsieren.

Danke
Mitglied: Xaero1982
13.07.2007 um 08:51 Uhr
Ehm, inwieweit ist denn das AD ausgefüllt mit Adressdaten?
Name, Tel. etc oder wie soll das Adressbuch aussehen.
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasGrothe
13.07.2007 um 09:13 Uhr
AD ist komplett gefülllt.
Ich will Name, Vorname, Beschreibung Mail und telefonnummer

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: noizze
15.07.2007 um 23:14 Uhr
Hi,
wenn alles ausgefüllt ist, ist das kein Problem.
Einfach Adressbuch Software deiner Wahl nutzen wie Outlook, Thunderbird, Notes .... .
Eigentlich unterstützen alle Email Clients LDAP, dort dann einfach Servername des AD, Basis-DN und bei AD wichtig, da anonyme LDAP abfrage standardmäßig nicht erlaubt ist, Bind-DN eines Benutzers aus dem AD inkl Password angeben.

Falls es bei der Zuordnung der Felder Probleme gibt, einfach am Email-Client zuordnung ändern.
zum Beispiel sn = Vorname, givenname = Nachname, müsste aber Standardmäßig funktionieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
16.07.2007, aktualisiert 02.12.2014
Also, ich weiß ja nicht wie dein AD aufgebaut ist, aber lade dir mal das Tool jose runter. Damit kannst du dir erst mal einen Überblick verschaffen.

Anschließend kannste mit dem folgenden Script:
Name, Email, Beschreibung, Telefonnummer

01.
on error resume next 
02.
 
03.
Pfad = "c:\user.txt" 
04.
 
05.
set fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject") 
06.
set fsoFile = fso.CreateTextFile(Pfad, true) 
07.
 
08.
'Hier entsprechende Einträge machen; Vorher z.B. mit Jose auslesen und LDAP Namen kopieren 
09.
Set OU = GetObject("LDAP://OU=Organisationseinheiten,DC=domäne,DC=rechterTeilDerDomäne") 
10.
 
11.
'Setup um alle User in der oben genannten OU zu ändern. 
12.
'Gather each user name. 
13.
For Each oUser in OU 
14.
 
15.
'Sicherstellen das NUR User Klasse. 
16.
if oUser.Class = "user" Then 
17.
'Überprüfen, ob Name nicht leer ist 
18.
    if oUser.sn <> "" then 
19.
        strOutput = strOutput & oUser.sn & ", " 'Vorname 
20.
        strOutput = strOutput & oUser.givenname & " ; " 'Nachname 
21.
        strOutput = strOutput & oUser.mail & " ; " 'Mail 
22.
        strOutput = strOutput & oUser.telephoneNumber & " ; " ' Telefon 
23.
        strOutput = strOutput & oUser.description  & " " & vbcrlf ' Beschreibung 
24.
    End If 
25.
End if 
26.
 
27.
'Objekt schließen. 
28.
Set oUser = Nothing 
29.
 
30.
Next 
31.
 
32.
fsoFile.WriteLine strOutput 
33.
 
34.
WsCript.echo "OU Update fertig" 
35.
WsCript.Quit
Evtl. musst du noch entsprechende Delimiter einfügen. Es wird dann als Textdatei gespeichert, die man entsprechend formatiert, importieren kann.

Vielleicht bekommste es ja hin

PS: Ach ja speichern als *.vbs
Bitte warten ..
Mitglied: ThomGo
02.12.2014 um 14:59 Uhr
Es gibt einen interessanten Lösungsansatz mit einer Freeware (FirstWare) hier:
http://www.active-directory-faq.de/2014/12/ad-basiertes-intranet-telefo ...
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
02.12.2014, aktualisiert um 19:40 Uhr
Echt jetzt? Einen 7 Jahre alten Beitrag? Und dann extra dafür registriert?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Active Directory Zertifikatdienste - Dienst kann nicht gestartet werden (1)

Frage von chb1982 zum Thema Windows Server ...

Windows Userverwaltung
Active Directory - OU Anordnung und Aufbau (9)

Frage von nightwishler zum Thema Windows Userverwaltung ...

Batch & Shell
gelöst Powershell Vergleichen Name u Vorname mit Active Directory (5)

Frage von pixel0815 zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte