Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Adressbuch eines Exchange 2010 Servers erweitern

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: wiseguy

wiseguy (Level 1) - Jetzt verbinden

25.09.2012 um 23:28 Uhr, 3793 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo, ich bin mir natürlich im klaren, dass mein Vorhaben im Geschäftlichen Bereich eher nicht durchgeführt werden sollte, da es hinterher bestimmt nicht mehr möglich ist, die entsprechenden Daten upzudaten. Aber mir geht es hier nur um meine private Nutzung.

Ich habe folgendes Szenario:

  • Windows Server 2008 R2 mit AD (Schema 2008 R2)
  • Exchange Server 2010
  • WebApp vom Exchange 2010
  • Windows PC mit Outlook 2010
  • iOS5 (iPhone/iPAD)
  • Mac OS X SL bzw. Lion

Die beteiligten Geräte synchronisieren Kontakte und Kalender über den Exchange über einen Account/Postfach: iPhone, iPAD, Mac und Windows PC.
Insgesamt habe ich 5 User und jeder User hat eines oder mehrere Geräte (wie beschrieben).

Das funktioniert soweit auch ganz prima.

Leider gingen mir durch die Umstellung vom iPhone bzw. Mac Adressbuch zum Exchange eine Menge Informationen verloren, da der Exchange die entsprechenden Felder nicht hat. Ich habe die Infos jetzt teilweise im Notizenfeld stehen, aber so richtig glücklich bin ich damit nicht, weil ich sie dadurch nicht mehr (z.B. im Kalender) weiterverwenden kann.

Als Beispiel:
  • Im Mac Adressbuch konnte man weitere Datumsangaben hinzufügen. Und so hatten wir z.B. "Hochzeitstag", "Todestag", "Tauftag" usw. im Adressbuch bei den jeweiligen Personen mit eingetragen. Außerdem gabs noch zugehörige Personen: "Ehepartner", "Bruder", "Schwester", "Vater", etc.

Diese Felder wurden von verschiedenen Programmen verwendet:
  • Der Kalender hat dann automatisch Einträge generiert wie: "25.9.2010: 5. Hochzeitstag von Max Muster und Maria Muster"
  • Ein Programm soll diese Infos für einen Stammbaum verwenden

Durch den Exchange gibt's im Mac bzw. am iPhone jetzt nur noch zum Beispiel "Geburtstag" und "Jahrestag" als Datumsfelder. Bei den zugehörigen Personen gibt's nur "Partner", "Manager" und "Assistent".

Gibt es irgendeine (wie auch immer tricky) Möglichkeit hier Felder hinzuzufügen? Ich nehme auch gerne Bastellösungen an.

Soweit ich das gemerkt habe sind diese Felder nicht im AD sondern irgendwo im Exchange definiert. Im AD könnte man ja über den ADSI Editor gehen, aber wie mach ich das beim Exchange?

Würde mich sehr über Hilfen und Anregungen freun. Vielleicht gibt's dafür ja auch tatsächlich "richtige" Lösungen, das wäre dann natürlich genial!

mfg wiseguy
Mitglied: goscho
26.09.2012 um 08:57 Uhr
Hallo wiseguy,

schau mal bei gangle.de nach. Die haben sehr viele Erweiterungen für Outlook und Exchange.
Vielleicht gibt es schon was für deinen Anwendungsfall.
Die meisten kosten allerdings ordentlich.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016 (4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 - Öffentliche Ordner - Kontakte (11)

Frage von 0ber0n zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange 2010 Probleme - Autodiscover oder noch mehr? (2)

Frage von PowlFruit zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange 2010 Android ohne Lookscreen (2)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(1)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10
Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (11)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

SAN, NAS, DAS
+100tb Storagelösung (10)

Frage von Data-Fabi zum Thema SAN, NAS, DAS ...