Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Adresscache löschen in Outlook

Frage Internet E-Mail

Mitglied: 7068

7068 (Level 1)

11.04.2005, aktualisiert 03.08.2006, 46038 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen

Kennt jemand von euch eine Möglickeit den Cache für die automatische Adressvervollständigung in Outlook zu löschen?
Wir haben hier diverse Outlookclients die nocht alte und ungültige Adressen im Cache haben und dadurch werden gewisse Mails nicht zugestellt.

Danke für eure Hilfe.

Gruss

mInCEr
Mitglied: Egbert
11.04.2005 um 10:36 Uhr
Hallo,


Die Auto-Complete Liste wird in der Datei *.nk2 gespeichert.
Die Datei finden Sie unter C:\Dokumente und Einstellungen\<Benutzername>\Anwendungsdaten\microsoft\Outlook\


Der Inhalt dieser Liste wird automatisch von Outlook 200x geprüft, wenn eine Email-Adresse in eine neue Mail eingetippt wird. Nach drei Zeichen schlägt Outlook dann früher schon einmal verwendete Email-Adressen vor.

Die gesamte Liste kann man einfach durch Löschen der *.nk2 Datei zurücksetzen. Die Datei wird automatisch neu (und zu Anfang leer) von Outlook angelegt.

Einzelne Adressen löscht man so aus dieser Liste:

Neue Mail öffnen
die ersten drei Buchstaben der zu löschenden Adresse eintippen
Es öffnet sich ein Auswahlfenster mit den möglichen Adressen
Nicht mehr weiter tippen, sondern nun mit den Cursor-Tasten die zu löschende Adresse auswählen
Entf Taste drücken und damit den Eintrag löschen.

Gruß

Egbert
Bitte warten ..
Mitglied: 7068
11.04.2005 um 11:36 Uhr
Super !

Danke für die Tips!

Grüsse

mInCEr
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
11.04.2005 um 12:51 Uhr
... ja, sehe ich genauso,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: Jay2k1
03.08.2006 um 11:00 Uhr
Ich habe das umgekehrte Problem.

In meiner Firma arbeiten wir mit Outlook 2003, und es passiert immer wieder, dass eben diese Vervollständigungsfunktion nicht mehr funktioniert, von einem Tag auf den anderen. Manche Einträge, die vorher vervollständigt wurden, sind dann nicht mal mehr im Adressbuch zu finden.
Löscht Outlook diesen Cache irgendwann automatisch?

Ich hatte es mal mit scanpst versucht, aber das eine hat ja mit dem anderen nichts zu tun...

Grüße, Jay

EDIT: Bei der betreffenden Mitarbeiterin ist die NK2-Datei noch vorhanden und 230 KB groß.
Bitte warten ..
Mitglied: Egbert
03.08.2006 um 18:55 Uhr
Hallo,

eventuell hast Du irgendwewlche Addins die Dir hier in die Suppe spucken. Deaktiviere diese mal zum testen.
Extras--Optionen-- erweiterte --> addins
Eventuell die outcmd.dat mal umbenennen und Outlook neu starten

Gruß
Egbert
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2010 Akzeptierte Domäne löschen (4)

Frage von Rob1982 zum Thema Exchange Server ...

Outlook & Mail
Outlook Ablage - habt ihr eine Idee? (3)

Frage von MegaGiga zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst SBS2011 - im Exchange mobile Geräte löschen (4)

Frage von MiSt zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (22)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (19)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...