Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Kann eine Adresse im Netz anpingen aber nicht mit dem Browser dauf zugreifen !

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: twele-dl4aw

twele-dl4aw (Level 1) - Jetzt verbinden

09.02.2012 um 15:47 Uhr, 6766 Aufrufe, 18 Kommentare

Hallo icb beschäftige mich PC´s und konfiguriere diese auch. Bin seit 1980 im Geschäft.

Ich habe mir einen neuen Rechner mit Windows 7 64bit eingerichtet und betreibe diesen in meinem localen Netzwerk. Als Vierenschutz ist Norton 360 V 5.1 installiert.
Ich kann alle Geräte im Netz ansprechen bis auf meine Aastra Telefonanlage Opencom 130. Dies kann ich zwar anpingen aber nicht über den Browser (IE9 bzw Firefox) ansprechen.
Die Anlage wird ganz normal über Port 80 angesprochen. Von meinen 32bit Systemen komme ich ohne Probleme auf die Telefonanlage. Die Hotline der Telekom/Norton konnte mir bis jetzt auch nicht helfen.
Auch ein zeitweiliges deaktivieren der Norton Firewall hat es nicht gebracht.

Hat jemand schon einmal ein derartiges Problem gehabt ?
Mitglied: thingsyoucantdo
09.02.2012 um 16:05 Uhr
Wurde vielleicht ein IP Filter auf auf dem Webserver der TK Anlage gesetzt? Könntest mal versuchen dir genau die IP Adresse des 32 Bit Systems zu nehmen und darüber auf die TK Anlage zuzugreifen.
Bitte warten ..
Mitglied: jayjay0911
09.02.2012 um 16:06 Uhr
Was wird den im Browserfenster angezeigt? Meiner Meinung nach hat der Zugriff auf einen Webserver nichts damit zu tun, ob man mit einer 64 oder 32 Maschine darauf zugreift. Aber bei der 64 Bit Version von Win 7 gibt es den IE zweimal, einmal 32 Bit und einmal 64 Bit. Mal mit beiden versucht??
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
09.02.2012 um 16:34 Uhr
Hallo Twele,

versuche mal ob du überhaupt eine Antwort bekommst.
Telnet kann sowas direkt.

run cmd
telnet IP 80
Wenn das Fenster darauf hin leer aussieht einfach get eintippen.

IP = Adresse der Opencom 130

Dann siehst du, ob und über welchen Port du raus kommst.
80 ist http
443 ist https

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: twele-dl4aw
09.02.2012 um 17:09 Uhr
Hallo,
der DHCP-Server der TK-Anlage ist deakttiviert und die Anlage hat eine feste IP Adresse.
Bitte warten ..
Mitglied: twele-dl4aw
09.02.2012 um 17:33 Uhr
Hallo MrNetman,

hier bekomme ich: es konnte keine Verbindung zu dem Host hergestellt werden. Verbindungsfehler auf Port23.

Bei telnet mit IP der Anlage kommt das login. Hier kann ich den User eingeben aber dann nicht mehr das Passwort und es wird abgebrochen.

Gruß Twele
Bitte warten ..
Mitglied: jayjay0911
09.02.2012 um 18:01 Uhr
Dann würd ich auf nen Defekt an der Anlage tippen. Die Anlage mal durchgestartet?
Bitte warten ..
Mitglied: twele-dl4aw
09.02.2012 um 18:15 Uhr
Wie ich bereits geschrieben habe, kann ich von jedem anderen PC im Netzwerk auf die Anlage zugreifen.
Sogar vom iphone aus über WLAN.
Gruß twele
Bitte warten ..
Mitglied: jayjay0911
09.02.2012 um 18:17 Uhr
Zitat von twele-dl4aw:
Wie ich bereits geschrieben habe, kann ich von jedem anderen PC im Netzwerk auf die Anlage zugreifen.
Sogar vom iphone aus über WLAN.
Gruß twele
Oh, den Part hatte ich überlesen...
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
09.02.2012 um 18:31 Uhr
kleiner Fehler
telnet IP .... reicht nicht
telnet IP 80 .... geht auf den http Port

Port 23 ist telnet default, das nimmt er immer wenn man ihn aufruft.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: twele-dl4aw
09.02.2012 um 19:18 Uhr
Danke erst mal für die Hinweise. Ich werde dann Morgen weitersuche.
Mache jetzt mit der besseren Hälfte erst mal Pause vor dem Kamin.

Gruß Twele
Bitte warten ..
Mitglied: twele-dl4aw
10.02.2012 um 08:32 Uhr
Guten Morgen,

ich habe versucht im virtuellen XP-Modus auf die Adresse zuzugreifen. Anpingen geht, aber mit dem Browser kommt ein "Timeout"
Langsam bin ich ratlos.

Habe jetzt auch das Norton Paket deinstalliert. Daran lag es aber auch nicht. Nutze z.Zt Aavast Antivir.

Das Problem ist immer noch: kann die Adresse der Telefonanlage anpingen. Response innerhalb von 2ms. Aber über den Browser geht es nicht.

Gruß Twele
Bitte warten ..
Mitglied: twele-dl4aw
15.02.2012 um 10:12 Uhr
Hallo NetMan,

leider bin ich immer noch nicht weiter. Ich habe Norton deinstalliert, kein Erfolg. Ich habe die Windows Firewall für einen Moment deaktiviert, auch kein Erfolg.
Gibt es den Netzwerkmäßig einen Unterschied zwischen Windows 7 Ultimate(32bit) und W 7 Prof (64bit).
Ich habe auch die Adresse der Telefonanlage geändert. Der gleiche Effekt. Wenn ich in Telnet mit o 1IP-Adresse arbeite komme ich zum Login. Hier kann ich den User eingeben, aber beim Passwort kommt denn die Meldung :
Verbidung zu Host verloren.. bite drücken Sie eine Taste ....

Haben Sie noch eine Idee ?

Gruß Twele
Bitte warten ..
Mitglied: twele-dl4aw
29.02.2012 um 11:52 Uhr
Hallo MrNetman,
leider habe ich immer noch keine Lösung des Problems gefunden. Ich habe mal den Micosoft Network Monitor installiert.

hier ein Ausschnitt aus dem Protokoll.
97 11:32:51 29.02.2012 34.6380879 192.168.1.20 192.168.1.66 ARP ARP:Request, 192.168.1.20 asks for 192.168.1.66
98 11:32:51 29.02.2012 34.6389226 192.168.1.66 192.168.1.20 ARP ARP:Response, 192.168.1.66 at 00-30-42-0C-6C-6E
99 11:32:51 29.02.2012 34.6389407 192.168.1.20 192.168.1.66 TCP TCP:Flags=......S., SrcPort=53487, DstPort=HTTP(80), PayloadLen=0,

Seq=482745503, Ack=0, Win=8192 ( Negotiating scale factor 0x2 ) = 8192 {TCP:29, IPv4:28}
100 11:32:51 29.02.2012 34.6404897 192.168.1.66 192.168.1.20 TCP TCP:Flags=...A..S., SrcPort=HTTP(80), DstPort=53487,

PayloadLen=0, Seq=342849056, Ack=482745504, Win=8192 ( Scale factor not supported ) = 8192
{TCP:29, IPv4:28}
101 11:32:51 29.02.2012 34.6405256 192.168.1.20 192.168.1.66 TCP TCP:Flags=...A...., SrcPort=53487, DstPort=HTTP(80), PayloadLen=0,

Seq=482745504, Ack=342849057, Win=64240 (scale factor 0x0) = 64240 {TCP:29, IPv4:28}
102 11:32:51 29.02.2012 34.6407232 192.168.1.20 192.168.1.66 HTTP HTTP:Request, GET / {HTTP:30, TCP:29, IPv4:28}
103 11:32:51 29.02.2012 34.7783943 192.168.1.66 192.168.1.20 HTTP HTTP:Response, HTTP/1.0, Status: Moved temporarily, URL: /

{HTTP:30, TCP:29, IPv4:28}
104 11:32:51 29.02.2012 34.7818286 192.168.1.66 192.168.1.20 HTTP HTTP:HTTP Payload, URL: / {HTTP:30, TCP:29, IPv4:28}
105 11:32:51 29.02.2012 34.7818661 192.168.1.20 192.168.1.66 TCP TCP:Flags=...A...., SrcPort=53487, DstPort=HTTP(80), PayloadLen=0,

Seq=482745815, Ack=342849458, Win=63840 (scale factor 0x0) = 63840 {TCP:29, IPv4:28}
106 11:32:51 29.02.2012 34.7853093 192.168.1.20 192.168.1.66 TCP TCP:Flags=...A...F, SrcPort=53487, DstPort=HTTP(80),

PayloadLen=0, Seq=482745815, Ack=342849458, Win=63840 (scale factor 0x0) = 63840 {TCP:29, IPv4:28}
107 11:32:51 29.02.2012 34.7878691 192.168.1.66 192.168.1.20 TCP TCP:Flags=...A...., SrcPort=HTTP(80), DstPort=53487, PayloadLen=0,

Seq=342849458, Ack=482745816, Win=8192 (scale factor 0x0) = 8192 {TCP:29, IPv4:28}
108 11:32:51 29.02.2012 34.7882003 Unavailable 192.168.1.20 192.168.1.66 TCP TCP:Flags=......S., SrcPort=53489, DstPort=HTTP(80),
PayloadLen=0, Seq=873087306, Ack=0, Win=8192 ( Negotiating scale factor 0x2 ) = 8192 {TCP:31, IPv4:28}
109 11:32:51 29.02.2012 34.7898686 Unavailable 192.168.1.66 192.168.1.20 TCP TCP:Flags=...A..S., SrcPort=HTTP(80), DstPort=53489, PayloadLen=0, Seq=342913056, Ack=873087307, Win=8192 ( Scale factor not supported ) =8192 {TCP:31, IPv4:28}
110 11:32:51 29.02.2012 34.7899114 Unavailable 192.168.1.20 192.168.1.66 TCP TCP:Flags=...A...., SrcPort=53489, DstPort=HTTP(80), PayloadLen=0, Seq=873087307, Ack=342913057, Win=64240 (scale factor 0x0) = 64240 {TCP:31, IPv4:28}
111 11:32:51 29.02.2012 34.7900872 Unavailable 192.168.1.20 192.168.1.66 HTTP HTTP:Request, GET /home.asp, Query:state=0 {HTTP:32, TCP:31, IPv4:28}
112 11:32:51 29.02.2012 34.8498651 Unavailable 192.168.1.66 192.168.1.20 TCP TCP:Flags=...A...., SrcPort=HTTP(80), DstPort=53489, PayloadLen=0, Seq=342913057, Ack=873087634, Win=7865 (scale factor 0x0) = 7865 {TCP:31, IPv4:28}
113 11:32:51 29.02.2012 34.9911942 Unavailable 192.168.1.66 192.168.1.20 HTTP HTTP:Response, HTTP/1.0, Status: Ok, URL: /home.asp {HTTP:32, TCP:31, IPv4:28}
114 11:32:51 29.02.2012 35.0335874 Unavailable 192.168.1.66 192.168.1.20 HTTP HTTP:HTTP Payload, URL: /home.asp {HTTP:32, TCP:31, IPv4:28}
115 11:32:51 29.02.2012 35.0336253 Unavailable 192.168.1.20 192.168.1.66 TCP TCP:Flags=...A...., SrcPort=53489, DstPort=HTTP(80), PayloadLen=0, Seq=873087634, Ack=342913106, Win=64191 (scale factor 0x0) = 64191 {TCP:31, IPv4:28}
116 11:32:51 29.02.2012 35.4443437 FE80:0:0:0:DA5:2F30:5CD:4B8 FF02:0:0:0:0:0:0:C SSDP SSDP:Request, M-SEARCH * {HTTP:3, UDP:2, IPv6:1}
117 11:32:51 29.02.2012 35.5072316 Unavailable 192.168.1.20 62.109.145.75 TCP TCP:Flags=......S., SrcPort=53490, DstPort=HTTP(80), PayloadLen=0, Seq=3599748166, Ack=0, Win=8192 ( Negotiating scale factor 0x2 ) = 8192 {TCP:33, IPv4:10}
118 11:32:54 29.02.2012 37.5925120 192.168.1.23 239.255.255.250 SSDP SSDP:Request, NOTIFY * {HTTP:6, UDP:5, IPv4:4}

Können Sie das Problem erkennen ?

Mit freundlichen Grüßen Twele
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
29.02.2012 um 15:08 Uhr
99 11:32:51 29.02.2012 34.6389407 192.168.1.20 192.168.1.66 TCP TCP:Flags=......S., SrcPort=53487, DstPort=HTTP(80), PayloadLen=0, Seq=482745503, Ack=0, Win=8192 ( Negotiating scale factor 0x2 ) = 8192 {TCP:29, IPv4:28}
100 11:32:51 29.02.2012 34.6404897 192.168.1.66 192.168.1.20 TCP TCP:Flags=...A..S., SrcPort=HTTP(80), DstPort=53487, PayloadLen=0, Seq=342849056, Ack=482745504, Win=8192 ( Scale factor not supported ) = 8192 {TCP:29, IPv4:28}
115 11:32:51 29.02.2012 35.0336253 Unavailable 192.168.1.20 192.168.1.66 TCP TCP:Flags=...A...., SrcPort=53489, DstPort=HTTP(80), PayloadLen=0, Seq=873087634, Ack=342913106, Win=64191 (scale factor 0x0) = 64191 {TCP:31, IPv4:28}

es fehlt der lokale Computer Name
Der Scalefactor irritiert mich.
Ein Prozeß unavailable irritiert mich
der Network Monitor V3.4 liefert in der Spalte die lokale Applikation, also Opera, Firefox oder so.
SSDP (uPnP) wird von 192.168.1.23 angeboten.

Man filtert bei dem Network Monitor ja in jeder Ansicht.
Deshalb tut auch hier wieder die Vereinfachung gut:
Start Network Monitor
Telnet 192.168.1.66 80
Dann sind nur mehr ein paar Zeilen da
Ansonsten zeigt der network Monitor die Ergebnisse ja nach Applikation an, also auch mit eier Kategorie Firefox.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: twele-dl4aw
29.02.2012 um 17:06 Uhr
Hallo,

ich kann im Network Monitor keine Einstellung für Firefox finden.

Der Computername ist eingetragen.Interessanterweise antwortet die Adresse ... 66 ja auch mit :
113 11:32:51 29.02.2012 34.9911942 Unavailable 192.168.1.66 192.168.1.20 HTTP HTTP:Response, HTTP/1.0, Status: Ok, URL: /home.asp {HTTP:32, TCP:31, IPv4:28} (Login Procedure) wird aber im Browser nicht angezeigt.

Mit Telnet kann ich mich auch vom 32bit-System nicht in die Anlage einloggen!
Ich habe alle Netzwerkadaptereinstellungen mit dem 32bit System verglichen. Kein Unterschied !
Ich tippe immer noch auf einen Unterschied zwischen W7 32 bit und W7 64bit. Was ist also anders ?

Gruß Twele
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
29.02.2012 um 21:18 Uhr
Mit telnet geht es nicht ums einloggen, was eher theroetisch denkbar ist sondern um den Test auf eine funktionierende Verbindung. Das ist ja nun bewiesen. Schon mal einen andern Browser benutzt? Es gibt Dinge, die sind nicht immer logisch zu erklären. Die Anlage lehnt die Kommunikation ab. Die Spalte unavailable ist normalerweise die Spalte mit dem Eintrag Firefox. Vielleicht ist die lokale Firefox Installation nicht in Ordnung.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: twele-dl4aw
01.03.2012 um 09:35 Uhr
Hallo und Danke für die schnelle Reaktion. Ich habe es auch mit dem IE8 probiert. Das gleiche Ergebnis. Ich habe auch die 192.168.1.66 als vetrauensürdige Site hinterlegt. Keine Lösung des Problems.
Wenn ich auf eine andere Anlage (gleiche Adressbereich 192.168.1.xxx) via ISDN und Firefox zugreife, kann ich mich dort ohne Probleme einloggen. Mit arp -a wird die Anlage auch mit der Adresse+ MAC als dynamisch angezeigt.
Was ist also anders unter 64bit ? Ich bin langsam frustriert.

Gruß
Twele
Bitte warten ..
Mitglied: twele-dl4aw
05.03.2012 um 10:15 Uhr
Da leider keine weiteren Lösungsansätze mehr kommen und ich diesen Beitrag nicht als Dateileiche hier lassen möchte, werde ich den Beitrag als "g e l ö s t" setzen. Sollte ich doch noch eine Lösung unter W7 64bit finden, werde ich diese hier posten.

Twele
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (12)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...