Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Adressen in gleicher Broadcast Domain?

Frage Netzwerke Netzwerkgrundlagen

Mitglied: Henkomat

Henkomat (Level 1) - Jetzt verbinden

01.02.2010 um 16:39 Uhr, 3981 Aufrufe, 5 Kommentare

Hi Leute,
ich mache gerade einen Lehrgang im Bereich Netzwerktechnik, und hätte dazu eine Frage.

Ich soll herausfinden ob die Adressen 132.2.1.15 und 132.2.240.1 (Submaske von beiden 255.255.0.0) in der gleichen Broadcast Domain sind.

Wie kann ich so etwas herausfinden? Aus meinen Unterlagen werd ich nicht schlau.


Grüße aus dem verschneiten Allgäu =)
Mitglied: Pixelschubser
01.02.2010 um 16:51 Uhr
Ist eigentlich gar nicht so schwer...

255.255.0.0

Die beiden 0 sind host-adressen. Man könnte auch 132.2.1.15 /16 schreiben, das heißt, dass die ersten 16 bits auf 1 sind.

255 = netzbits
0 = Hostbits

Bei einer Netzmaske von 255.255.0.0 sind die ersten 16 bits die Netz-id. Im oberen Fall wären die beiden in einer Boardcast-Domäne. Weil die Netz-ID die selbe ist. Den die ersten 16 Bits der Subnetzmaske sind gleich, genau wie bei den beiden IPs.

Kann leider nicht ausführlicher werden, weil ich jetzt los muss...
Bitte warten ..
Mitglied: Pixelschubser
01.02.2010 um 17:33 Uhr
So jetzt nochmal ausführlich.

Ausrechnen kann man das auch mit dem UND-Operator:

Die IP 132.2.1.15 wäre in Bits

10000100.00000010.00000001.00001111

Die Subnetzmake:
11111111.11111111.00000000.00000000

Jetzt addiert man die beiden Adressen mit dem UND-Operator (hoffentlich bekannt). Das Ergebnis ist:

1000100.00000010.00000000.00000000

Daraus ergibt sich die Netz-ID: 132.2.0.0

Die Nullen kann man nun alle als Host-Bits verwenden. Alle Adressen die mit 132.2.x.x anfangen sind also im selben Netz und können miteinander kommunizieren. Eine kleine Ausnahme gibt es jedoch. Die 255 und 0 kann nicht verwendet werden. Belegt man die 0, ist dies eine Aufforderung an den DHCP-Server, dem Netzwerkgerät eine IP zuzuweisen. Die 255 ist die Boardcastadresse. Also eine Nachricht an alle Host in diesem Netz zu verschicken.

Gruß
Samuel
Bitte warten ..
Mitglied: Henkomat
01.02.2010 um 17:53 Uhr
Hi,

Danke für deine Bemühungen.
Jetzt hat es auch bei mir "klick" gemacht. Das mir der Ersten, und der letzten Adresse im Netz ist mir bekannt.

Wenn ich jetzt zum Beispiel die Adresse 10.11.1.1 und 10.12.1.1 (Maske 255.255.240.0) sind die aber nicht mehr im selben Netz, dazu benötige ich dann einen Router zum verbinden der Netze, weil ich die Netzwerkkennung verändert habe.

Wenn ich die Adressen in kurz Form schreibe, lauten diese: 10.11.1.1 / 20 und 10.12.1.1 / 20.

Habe ich das richtig verstanden?
Bitte warten ..
Mitglied: Pixelschubser
01.02.2010 um 18:54 Uhr
Jepp, absolut richtig. Wenn man es mal begriffen hat ist es simple.
Bitte warten ..
Mitglied: Henkomat
01.02.2010 um 19:54 Uhr
Besten Dank... Hast mir die Sache super erklärt.

Gruß
Franz
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Google Mail: Whitelisting bekannter Email-Addressen einer Domain (2)

Frage von MephMan zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Firewall
gelöst Site-to-Site-VPN und Cisco VPN-Client von gleicher IP (2)

Frage von TripleDouble zum Thema Firewall ...

Netzwerke
LAN und WLAN je mit gleicher IP (13)

Frage von dauatitsbest zum Thema Netzwerke ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...