Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Adressen grafisch darstellen

Frage Internet

Mitglied: DaGrieche

DaGrieche (Level 1) - Jetzt verbinden

02.02.2011 um 11:31 Uhr, 8753 Aufrufe, 7 Kommentare

Ich benötige eure Hilfe. Kann man adressen grafisch darstellen?

Hallo Zusammen

Ich bräuchte eure Unterstützung zu einem kleinen Projekt.
Ich würde gerne für unser Unternehmen gerne eine kleine Übersichtsmap erstellen über unsere Kunden und deren Servicepartnern. Der Gedanke wäre eine Weltkarte zu erstellen. Auf dieser Weltkarte wären dann unsere Kunden farblich gekenntzeichnet. Sobald dann einer meiner Kollege von mir auf einen dieser Punkte anklickt, soll dann die Kundeninformationen (Name, Adresse, PLZ, Telefon) aufgehen und auch gleich den dazugehörigen Kundenservice Mitarbeiterinformationen.

Kleines Beispiel:

Kunde aus Bad Tölz ruft bei mir an, er hat ein kleines Problem mit seiner Drucker. Dann schaue ich auf diese Weltkarte nach diesem Kunden in Bad Tölz nach, klicke auf den Kunden um die Informationen zu erhalten wer für Ihn zuständig ist. Dabei sollte ein kleines Fenster auf gehen mit ungefähr folgenden Sachen:
Name: Mustermann
Straße: Musterstraße
PLZ / Ort: 12345 Musterhausen

Servicetechniker: Hans Dampf
Firma: Dampf
Straße: ......................
usw.

Gibt sowas bzw. sowas ähnliches irgendwo als Software zu kaufen? Kann man sowas auch selbst erstellen, falls ja was benötigt man dazu um sowas selbst zu erstellen?
Mitglied: maretz
02.02.2011 um 11:48 Uhr
naja - sowas lässt sich natürlich erstellen - je nachdem wie deine programmierkenntnisse sind. Z.B. haben wir für die Firmenwebseite eine Flash-Karte auf der die Häfen dargestellt werden. Diese werden aus einer Datenbank gezogen - und dann mit entsprechenden Infos auf der Flash positioniert.

Du kannst natürlich auch ein Programm. z.B. in Java erstellen bei dem du die Punkte setzt und dann eben per "OnClick" (bzw. bei Java per EventHandler) die Infos rauskommen.

Nur: Ohne Aufwand wird das wohl nichts...
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
02.02.2011 um 11:58 Uhr
Hallo DaGrieche,

Verwende doch Google Earth.
Erstelle einen eigenen Layer für deine Kunden und gib zu jedem Punkt die dazugehörigen Daten an. (Ließe sich auch über ein Script regeln, welches aus deinen Bestehenden Daten die .kml-Datei erstellt [[XML-Format]])
Den Layer kannst du dann deinen Kollegen weitergeben bzw. im Netzwerk bereitstellen.

Gruß
Snow
Bitte warten ..
Mitglied: Florian.Sauber
02.02.2011 um 19:16 Uhr
Hallo zusammen,

Kleines Beispiel:

Kunde aus Bad Tölz ruft bei mir an, er hat ein kleines Problem mit seiner Drucker. Dann schaue ich auf diese Weltkarte nach
diesem Kunden in Bad Tölz nach, klicke auf den Kunden um die Informationen zu erhalten wer für Ihn zuständig ist.
Dabei sollte ein kleines Fenster auf gehen mit ungefähr folgenden Sachen:
Name: Mustermann
Straße: Musterstraße
PLZ / Ort: 12345 Musterhausen

Servicetechniker: Hans Dampf
Firma: Dampf
Straße: ......................
usw.

Mal ganz im ernst. Das ist doch nicht praktikabel...Wenn ich Dich richtig verstehe, geht es hierbei ja um eine Darstellung innerhalb eines Intranets.
Da ruft also ein Kunde aus -sagen wir mal- Eilendorf an (ja, genau wo zum Geier liegt Eilendorf?). Dann suchst du auf Deiner Karte nach Eilendorf, um dort erst mal das zu erfahren, was Du bereits wusstest, ohne es vorher suchen zu müssen, um dann zu erfahren, was Du eigentlich wissen willst/musst?!?!
Da wäre eine kleine Datenbank mit Suchfunktion über die verschiedenen Felder doch wesentlich praktischer....
Wenn es keine zwingenden Gründe gibt, warum dies "grafisch" umgesetzt werden sollte, fällt mir keine Lösung ein, die ineffizienter und ineffektiver wäre.

LG Florian
Bitte warten ..
Mitglied: DaGrieche
04.02.2011 um 09:58 Uhr
Erstmal Danke an euch allen für eure Tips.

@Florian
Stimmt die sache mit der Datenbank ist meines erachtens etwas einfacher zu realisieren bzw auch weniger Zeitaufwendiger als mit Flash bzw. mit einem anderen Programm umzusetzen.

@all
Eigentlich könnte man das ganze auch einfach mit EXCEL bzw mit ACCESS zu machen oder? Folgendes wäre mein Gedankengang:

1. Register für die Eingabe von Kundensuchkriterien z.B. Kundennummer, PLZ, etc.
Desweiteren wird in dem ersten Register auch gleich angezeigt um welchen Kunden es sich handelt und welcher Techniker in seiner nähe
ist.
2. Register die ganzen Kundendaten
3. Register Technikerdaten
Anschließende würde ich das dann mit SVERWEIS Verknüpfen.

Denke ich da jetzt etwas zu einfach oder würde sowas generell nicht ordnungsgemäß funktionieren? Was meint Ihr dazu?


@Florian
*Klugscheißmodus: on*
Eilendorf ist in ein Stadtteil von Aachen. Zumindest steht es hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Eilendorf
*Klugscheißmodus: off*
Bitte warten ..
Mitglied: chainsaw
04.02.2011 um 13:41 Uhr
Hallo DaGrieche,

Wenn es schon grafisch sein muß vielleicht ein ganz anderer Ansatz:

Du könntest dir ein PDF mit "Weltkarte" basteln und dann für jeden Kunden eine Notiz mit dem Notizwerkzeug platzieren.
Kennst du das? Das kannst du dann per Mausklick aufklappen und dir deine benötigten Informationen entnehmen.

Sieht optisch schön aus, hat aber den Nachteil das du zumindest zum erstellen der PDF eine Acrobat Vollversion benötigst.
Zum Lesen für deine Kollegen oder Kunden würde dann aber der kostenlose Acrobat Reader genügen.

Gruß chainsaw
Bitte warten ..
Mitglied: Florian.Sauber
04.02.2011 um 16:25 Uhr
Hallo nochmal,

@Florian
Stimmt die sache mit der Datenbank ist meines erachtens etwas einfacher zu realisieren bzw auch weniger Zeitaufwendiger als mit Flash bzw. mit einem anderen Programm umzusetzen.
Würde ich nicht mal behaupten. Hängt ja immer vom Vorwissen ab. Nehmen wir auf der einen Seite z.B. PHP/MySQL(oder XML etc.) und auf der anderen Seite Flash, also Actionscript/XML (oder SQL etc.): Wenn man in beidem bewandert ist, wird für beide Alternativen in etwa mit einem vergleichbaren Aufwand zu rechnen sein.
Mir ging es eher um die Funktionalität \"Datenbank\" gestützte Abfrage vs. graphische Karte (only).

@Florian
*Klugscheißmodus: on*
Eilendorf ist in ein Stadtteil von Aachen. Zumindest steht es hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Eilendorf
*Klugscheißmodus: off*
Da fängt es bereits an. Ich meinte nämlich das 20 Seelendorf Eilendorf bei Buxtehude (PLZ21614), was von dem von Dir vermuteten Eilendorf (PLZ 52080) mal geschmeidige 400km entfernt liegt.

Machen wir Doch mal ein vergleichendes Beispiel:
Szenario 1:
Mitarbeiter: Wie kann ich ihnen helfen?
Kunde: Brehm, hallo, ich hab da ein Problem und brauche einen Servicepartner in meiner Nähe.
Mitarbeiter: Sie kommen woher?
Kunde: Eilendorf.
Mitarbeiter: Eilendorf...Eilendorf?! Momentchen bitte...!Ähm wo liegt das denn genau?
Kunde: Bei Buxtehude!
Mitarbeiter: Buxtehude...Buxtehude?! Moment bitte...!Ähm und das liegt wo?
Kunde: Puh...Bei Hamburg!
Mitarbeiter: (im Stillen: Ahh Hamburg liegt ungefähr ziemlich weit oben auf meiner Karte. Ohh gut, ist sogar drauf)Also ich hab hier die Brahm GmBH in Seevetal.
Kunde: Nein mensch, nicht Seevetal! Eilendorf, weiter nördlich!
Mitarbeiter: Reinbek?
Kunde: Zu weit, und etwas westlicher!!! Mensch soll ichs Ihnen aufmalen?!?
Mitarbeiter: Ahh, ich glaub jetzt hab ich es. Den nächsten, für Sie zuständigen Servicepartner finden sie in Stade, die HMC GmbH! Brauchen Sie Anschrift und Telefonnummer?
Kunde: Nein danke, über die Telekom wirds schneller gehen...

Szenario2:
Mitarbeiter: Wie kann ich ihnen helfen?
Kunde: Brehm, hallo, ich hab da ein Problem und brauche einen Servicepartner in meiner Nähe.
Mitarbeiter: Brehm aus Eilendorf?
Kunde: Ja genau, bei Buxtehude.
Mitarbeiter: Den nächsten, für Sie zuständigen Servicepartner finden sie in Stade, die HMC GmbH! Brauchen Sie Anschrift und Telefonnummer?
Kunde: Ja, vielen Dank!

Du siehst auf was ich hinaus will?!?

Zum Thema Excel:
Sicher kannst Du Dir so etwas in Excel zusammenschustern. Besser wäre aber eine relationale DB-Anwendung. V.a., wenn Du sie (später) um andere Attriubute erweitern möchtest.

LG Florian
Bitte warten ..
Mitglied: DaGrieche
07.02.2011 um 09:04 Uhr
Guten morgen

Ich verstehe schon was du mit den Szenarien meinst Florian.

Also ich habe mit meinem Kollegen nochmal über die ganze Sache geredet und er meinte, dass das ganze noch nicht ganz spruchreif wäre bei uns.
Zum Testen würde es eben das ganze mit Excel Probieren. Ich würde von unserem Warenwirtschaftssystem erstmal die ganzen Kundendaten exportieren und dann erstmal die Daten so bearbeiten wie wir/ich sie benötigen würde. Dann würde ich die Service Adresse eingeben und mit den jeweiligen Kunden verknüpfen.
Mein Gedanke wäre, im ersten EXCEL-Sheet gebe ich die Kundennummer ein bzw. die PLZ und gleichzeitig wird mir dann im unteren Bereich angezeigt welcher Kundenservice für den Kunden zuständig ist.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
gelöst QNAP TS-453U - drei IP-Adressen für iSCSI , SMB , Management (2)

Frage von caspi-pirna zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Outlook & Mail
Spam von angeblich eigenen internen Adressen (6)

Frage von JensDND zum Thema Outlook & Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...