Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Adressliste leer bei exchange 2003

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Speedysurf

Speedysurf (Level 1) - Jetzt verbinden

08.04.2005, aktualisiert 09.04.2005, 4370 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo,

ich habe heute erstmal einen exchange server 2003 installiert. Dies habe ich auf meinem 2003 Server gemacht.
Nach einigen Problemen (ASP, NNTP, SMTP hat gefehlt) war die Installation fertig, aber irgendwie seh ich noch nicht ganz durch.
Wenn ich an einem Client mit dem Exchange Server verbinden kommt immer die Meldung, dass der name nicht in der Adressliste steht.
Dann bin ich in den system Manager und da steht nirgends ein Name. AUf der Suche nach der lösung bin ich auf RUS und so gestossen, aber das finde ich bei mir auch nicht.

Wie kann ich den Exchange einstellen, dass ich mich mit meinem Benutzernamen in Outlook anmelden kann?
Hat denn der Exchange Server den gleichen Namen wie mein 2003 Server?

Ich danke euch
Mitglied: garciam
08.04.2005 um 17:51 Uhr
Wenn du einen neuen Benutzer im AD erstellst, kommt im Assistent die frage, ob ein Exchange-Konto angelegt werden soll.

Wenn du einem Bestehenden Benutzer ein Exchange-Konto erstellen willst musst du auch im AD auf den entsprechenden Benutzer einen rechts klick machen und dann auf "Exchange Aufgaben" klicken. Nun wird ein Assistent gestartet und das Konto kann erstellt werden.


Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Speedysurf
08.04.2005 um 18:08 Uhr
Danke,

werde ich dann gleich testen.
Brauche ich eigentlich diesen Exchange Administrator 5.5 oder so ähnlich?
Der kann irgendwie nie eine Verbindung zum Server herstellen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Speedysurf
08.04.2005 um 18:13 Uhr
Ich nochmal,

muß ich eigentlich meine Benutzer in die Organisationseinheit exchange eintragen?
Bitte warten ..
Mitglied: garciam
08.04.2005 um 18:24 Uhr
Nein, in welcher OU deine Benutzer sind ist egal. Du musst deinem System aber sagen, dass er ein Account fuer deinen Benutzer anlegen soll.

Kannst du den Mail-Account nicht anlegen, wenn du es wie oben beschriben durchfuehrst?
Bitte warten ..
Mitglied: Speedysurf
08.04.2005 um 18:45 Uhr
Das muss ich gleich testen. Ist noch am Installieren.
Welche E-Mailadresse haben denn dann die Benutzer?
momentan ist es so, dass jeder irgendwo bei gmx oder lycos nen Account hat. Kann man das irgendwie verbinden?
Bitte warten ..
Mitglied: garciam
08.04.2005 um 19:00 Uhr
Die Mailadressen werden aus dem Anzeigename vom Benutzer und der Domain zusammengestellt.
Wenn der Benutzer dann einen Mail-Account hat bekommt er auf den Eigenschaften ein paar zusaetliche Register. Auf dem Register "Mail-Adressen" kannst du dann zusaetzliche Adressen (Aliase) festlegen und deine default Adresse anlegen.

Du kannst die Mails ueber einen POP-Connector vom Provider herunterladen.
Bevor du dir aber schon darueber gedanken machst, machst du dich besser zuerst mit dem ganzen etwas vertraut.

Wenn du deinen Server ins Internet stellen solltest, musst du dann auch schauen, dass dein Exchange nicht fuer Relay missbraucht wird. Sonst bist du ganz schnell auf den Blacklists und deine Exchange Queue wird vor Spam nur so ueberlaufen.
Bitte warten ..
Mitglied: Speedysurf
08.04.2005 um 19:16 Uhr
Danke für die Ausführungen.

Wie verhindere ich, dass er für Relay missbraucht wird?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: garciam
08.04.2005 um 19:34 Uhr
In dem du Relay nicht zulaesst

Mach dich mal etwas schlau. Da findest du alle Antworten auf deine Fragen.
http://www.msexchangefaq.de/
Bitte warten ..
Mitglied: Speedysurf
08.04.2005 um 19:44 Uhr
VIelen Dank nochmal.

Nach der 2. Installation hat es geklappt. Kann jetzt jetzt für jeden ein Postfach einrichten. Ging vorher nicht.
Jetzt muß ich nur noch schauen, wie ich es von aussen erreichbar mache.

Gruß und Danke
Bitte warten ..
Mitglied: Speedysurf
09.04.2005 um 00:49 Uhr
Also empfangen und so klappt erstmal einwandfrei.
Auch über OWA die Emails abholen geht.

Nur beim versendne habe ich jetzt noch Probleme. Wie kann ich das machen? Ich war schon in der Ad und habe dort bei dem Benutzer unter E-Mailadressen einen SMTP (z.B. mx.freenet.de) angegeben.

Nur woher soll er wissen welches Passwort ich dort habe und welchen Benutzernamen?
Jedenfalls weiß ich nicht wie ich E-Mails versenden kann.

Gibt es übrigens ein Freeware pop3 connector?

Danke euch
Bitte warten ..
Mitglied: Ritchy
09.04.2005 um 05:06 Uhr
Hallo,

such hier mal in den Beiträgen, das Problem wurde schon öfters gelöst....

Mit freundlichen Grüßen
Ritchy
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2003 auf 2007 Implace Migration (18)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2003 von Windows 2003 Server lösen bzw. entfernen (3)

Frage von plexxus zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Office 2013 oder 2016 mit Exchange 2003 (2)

Frage von uridium69 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange 2003 für Experimente noch nutzbar? (14)

Frage von pelzfrucht zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...