Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Adressverwaltung in Outlook - nur mit Exchangeserver?

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: MarkusGa

MarkusGa (Level 1) - Jetzt verbinden

30.04.2014 um 12:14 Uhr, 4567 Aufrufe, 13 Kommentare, 2 Danke

Hallo zusammen,

wir würden gerne unsere Adressen, welche aktuell in Outlook 2010 gepflegt werden, ins Netzwerk einbinden und auf ca. 50 Clients verteilen. Ein Exchangeserver kommt allerdings aufgrund der hohen Kosten (Anschaffung Server, Exchange, Zugrifflizenzen, Einrichtung, etc...) nicht in Frage. Die in Exchange enthaltene Mail-Funktionalität wird auch nicht benötigt. Ist euch eine Lösung bekannt, die hier für uns passen könnte?

Unsere Anforderungen:
- Adressen zentral verwalten und entsprechend auf die Clients verteilen
- Rechtevergabe (mit vorhanderer AD) wäre toll
- Adressen sollten weiter mit Outlook genutzt werden
- Wenn der Outlook Kalender auch im Netz genutzt werden könnte, wäre es toll, aber nicht zwingend erforderlich.

Gibt es hier was, was nicht gleich nen kleines Vermögen kostet? (... und vielleicht noch relativ leicht einzurichten ist)

LG
Mitglied: keine-ahnung
30.04.2014 um 12:45 Uhr
Moin,

prinzipiell läuft etwas unrund, wenn man sich den zur Client-Applikation gehörigen groupware-server nicht "leisten" kann. Frag mal Deine Buchhaltung, was eine Minute unnötige Such- und Wählaktionen der Mitarbeiter kosten und summiere das mal auf 5 Jahre.
Besser als Outlook mit Exchange ist nur noch Exchange mit Outlooks - wenn man sich schon mal für Outlook entschieden hat .

Aber um nicht nur klugzu###n, u.a. CodeTwo hat das Gesuchte im Portfolio.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: goserver
30.04.2014, aktualisiert um 13:05 Uhr
Evtl. mal Adressverwaltungsprogramm probieren.
ZB cobra Adress Plus dcgmbh.de

3 Clients kaufen (Sekretärin verwaltet die Adressen und 2 weitere arbeiten mit dem Programm).
Nachdem die Lizenzen Concurrent sind, kann der Client auf allen PCs installiert werden (es können halt nur 3 gleichzeitig zugreifen).

Was ist möglich?
- Adressen können zwischen der SQL DB (cobra) und dem Outlook syncronisiert werden (auch mit Filter)
- Adressverwaltung ist zentral in einer SQL Express Datenbank
- KALENDER: cobra hat auch einen Kalender wie Exchange mit Gruppenfunktionien, der mit Outlook Syncronisiert werden kann, der aber Zentral im SQL Express liegt.
- AD Anbindung ist auch dabei

Kosten mit 1 Liz. ca. 400 Euro
mit 3 Liz ca. 900 Euro
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
30.04.2014, aktualisiert um 13:16 Uhr
Zitat von goserver:

Evtl. mal Adressverwaltungsprogramm probieren.
ZB cobra Adress Plus dcgmbh.de

3 Clients kaufen (Sekretärin verwaltet die Adressen und 2 weitere arbeiten mit dem Programm).
Nachdem die Lizenzen Concurrent sind, kann der Client auf allen PCs installiert werden (es können halt nur 3 gleichzeitig
zugreifen).

Was ist möglich?
- Adressen können zwischen der SQL DB (cobra) und dem Outlook syncronisiert werden (auch mit Filter)
- Adressverwaltung ist zentral in einer SQL Express Datenbank
- KALENDER: cobra hat auch einen Kalender wie Exchange mit Gruppenfunktionien, der mit Outlook Syncronisiert werden kann, der aber
Zentral im SQL Express liegt.
- AD Anbindung ist auch dabei

Kosten mit 1 Liz. ca. 400 Euro
mit 3 Liz ca. 900 Euro

und im Endeffekt bist du trotz weniger Funktionen gut beim Preis von einem durchlizenzierten Exchange...

Schlecker hat sich auch zu Tode gespart.

Warum wird die Exchange Mail Funktion denn nicht benötigt?
Bitte warten ..
Mitglied: goserver
30.04.2014 um 13:25 Uhr
... evtl. ist der Small Business Server 2011 inkl. Exchange auch noch eine Alternative (Kosten evtl. niedriger wie der "normale" Exchange).
Allerdings ist Exchange zur Adressverwaltung nur geeignet, wenn man nicht mehr wie Vorname, Adresse und email braucht.

Alles andere wie personalisierte Serienmails etc. - das klappt mit Outlook nur sehr bescheiden.

Oder man nimmt eine zentrale Excel Liste, die 1 x im Monat ins Outlook importiert wird (macht aber kein "Spass")-
Bitte warten ..
Mitglied: goserver
30.04.2014 um 13:29 Uhr

und im Endeffekt bist du trotz weniger Funktionen gut beim Preis von einem durchlizenzierten Exchange...


Die Kosten für 50 User mit Exchange würden aber wesentlich höher wie 400 Euro liegen?!?
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
30.04.2014 um 13:33 Uhr
Hallo,
wie wäre es mit Business Contact Manager? Ist soweit kostenlos zu haben und erfüllt seinen Zweck.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
30.04.2014 um 13:58 Uhr
Moin,

wer wird denn das Geld gleich MS in den rachen werfen?

man nehme einen kostenlosen LDAP-Server und etwas Zeit und schon kann man die Adressverwaltung in Outlook mit LDAP machen.

lks

PS. Nicht vergessen, daß die Zeit der Mitarbeiter auch Geld kostet, wenn sie nicht eh do sind.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
30.04.2014 um 14:59 Uhr
Zitat von goserver:

>
> und im Endeffekt bist du trotz weniger Funktionen gut beim Preis von einem durchlizenzierten Exchange...
>

Die Kosten für 50 User mit Exchange würden aber wesentlich höher wie 400 Euro liegen?!?

Das stimmt, nur können dort alle damit arbeiten und wenn du bereits in Gruppen >3-5 MA gearbeitet hast wirst du schnell merken, dass ein "ich kann gerade nicht, weil..:" gerne genutzt wird. Mit ein bisschen BWL Hintergrund sind da 400€ bei 50MA in der Woche ganz schnell nur noch Centbeträge.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
30.04.2014 um 15:23 Uhr
Zitat von goserver:

>
> und im Endeffekt bist du trotz weniger Funktionen gut beim Preis von einem durchlizenzierten Exchange...
>

Die Kosten für 50 User mit Exchange würden aber wesentlich höher wie 400 Euro liegen?!?

Hab gestern per Zufall ein Angebot für einen 2010er Exchange bekommen. Renew Lizenzen
währen ca. 1800 für 50 User.

Der Funktionsumfang währ aber sehr viel höher. Und es können mehr als 3 gleichzeitig arbeiten.

Wenn du da einen Exchange mit 3 Usern gleich stellen würdest währ der dann sogar günstiger.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
30.04.2014 um 16:00 Uhr
Moin nochmal,
wenn sie nicht eh do sind
ist irgendwie kein Argument - wer nur eh do ist, ist eigentlich überflüssig. Und ja, rein betriebswirtschaftlich zahle ich die unnütz vergeudete Arbeitszeit notgedrungen --> wenn man das ein wenig durch Effizienzerhöhung raffen kann, zahle ich gerne mal einmalig mehr, ehe ich eine halbe Kraft unnütz über Jahre mitlaufen lassen muss (letztlich löhne ich Gehälter aus meiner eigenen Tasche).

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
30.04.2014 um 18:03 Uhr
Zitat von keine-ahnung:

Moin nochmal,
> wenn sie nicht eh do sind
ist irgendwie kein Argument

Für manche Arbeitgeber leider schon. Leider. Da kannst noch so mit Einsparungen durch effizienzgewinn argumentieren, die sehen erstmal nur das Geld, das Du ihnen "abknöpfen willst".


lks
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
30.04.2014 um 18:41 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:

> Zitat von keine-ahnung:
>
> Moin nochmal,
> > wenn sie nicht eh do sind
> ist irgendwie kein Argument

Für manche Arbeitgeber leider schon. Leider. Da kannst noch so mit Einsparungen durch effizienzgewinn argumentieren, die
sehen erstmal nur das Geld, das Du ihnen "abknöpfen willst".


lks

Meist sind es dann die, die "durch die Blume" im Endeffekt dann gerne das dreifache bezahlen und am Ende nicht eine Ansatzweise so gute Lösung zu haben.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
30.04.2014 um 20:01 Uhr
Für manche Arbeitgeber leider schon. Leider.
Du treibst Dich zu häufig im Öffentlichen Dienst rum

LG und schönen Kampf- und Feiertag der Werktätigen, Thomas
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Outlook 2016 und Autodiscover (1)

Frage von a.grothe zum Thema Outlook & Mail ...

Outlook & Mail
Outlook 2016 - Briefpapier Bilder werden nicht angezeigt (6)

Frage von Markowitsch zum Thema Outlook & Mail ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2013 Von Feld in alten Entwürfen (2)

Frage von Xartor zum Thema Outlook & Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...