Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

afp, smb, appletalk ... und die üblichen Mac-Probleme ;-)

Frage Linux Samba

Mitglied: EinRalf2

EinRalf2 (Level 1) - Jetzt verbinden

01.06.2005, aktualisiert 13:16 Uhr, 9881 Aufrufe, 3 Kommentare

Moin,

ich versuche langsam unsere Macs auf OS X umzustellen ... Zeitungsverlage brauchen halt was länger

Ich hab jetzt verschiedene Netzwerkberbindungsvarianten ausprobiert ... leider ist das einzige was wir verwenden können die Verbindung über apple filing protokoll (afp).

Wir haben 2 NT-Server und 2 Win2000 Server und etwa 18 Macs (von den etlichen PCs fang ich erst gar nicht an ...). Überall ist AppleTalk aktiviert. Da wir nicht auf einmal umstellen können und noch diverse Classic-Programme laufen lassen müssen, ist ein totales abschalten von AppleTalk leider nicht möglich.

Dass die Daten die über Appletalk auf den Server gelegt wurden mit der smb-Verbindung grösstenteils nicht funzen ist mir ja klar ... es würde aber nichts nützen alle Daten zu zippen und über OSX wieder zu entpacken solange noch über AppleTalk fleissig abgelegt wird.

Also lautet meine Frage: Gibt es noch Möglichkeiten das Arbeiten mit afp und WIN-Servern zu beschleunigen (Einstellungen, Tools, Plugins, ...). Die Ordnerstruktur baut sich oft nur stockend auf und alles ist ein bischen lahmarschig ...

Bitte keine Vorschläge wie "neue Server" oder "Unix, Linux, ..." ... ich brauche Lösungen für WINDOWS-SERVER (leider ... ...)

Bin für alles offen.

CU, smartie
Mitglied: Schlachter
01.06.2005 um 13:00 Uhr
Hi,
ich musste mich (leider) auch mal mit Mac rumschlagen. Bin zwar fast daran gescheitert, aber einige Erfahrungen waren es doch wieder. Es gibt da bei MS die Services for Macintosh. Hast du die schon installiert. Die haben mir sehr weiter geholfen.
Bitte warten ..
Mitglied: EinRalf2
01.06.2005 um 13:10 Uhr
Moin,

... also ich arbeite eigentlich gern mit Macs ... meistens macht das etwas unflexiblere Windows die Probleme

Wie dem auch sei ... die Services for Macintosh sind natürlich schon aktiviert ... sonst hätte unter OS9 keine Sau die Server gefunden ... weil sonst nix AppleTalk.

CU, Ein Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: Schlachter
01.06.2005 um 13:16 Uhr
Also Apple Talk hatte ich sonst schon installiert. Naja, wie dem auch sei. Leider konnt ich dir nicht weiterhelfen, aber ich hab mal noch eine Frage diesbezüglich. Darf ich das? Also ich hab es nicht geschafft, die Macs mit in die Win Domain reinzunehmen. Geht das irgendwie? Und dann war noch das Problem mit Outlook. Ich konnte da überhaupt nichts machen. Kann man die Macs auch irgendwie so einbinden, dass die mit einem Exchange kommunizieren? Sorrry, aber das wollte ich eigentlich mal wisen, und wenn ich jetzt mal einen habe, der sich damit auskennt
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Mac OS X
Probleme mit Freigegebener MAC Festplatte

Frage von mark16 zum Thema Mac OS X ...

Mac OS X
Mac SMB Zugriffsproblem

Frage von Phill93 zum Thema Mac OS X ...

Windows Server
Yoursecurecloud.de Probleme mit Pfaden (6)

Frage von WPFORGE zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(1)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (26)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Brauche Hilfe: Mit (schnellem) WLAN Strecke überbrücken (23)

Frage von pierrehansen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (10)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...