Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Aktualisierung HP Switch Software

Frage Hardware Switche und Hubs

Mitglied: geTr0ffEn

geTr0ffEn (Level 2) - Jetzt verbinden

08.08.2014, aktualisiert 17:18 Uhr, 12791 Aufrufe, 20 Kommentare, 1 Danke

Hi,

ich habe gerade 2 Switche hier (1x HP 2530-24G J9776a / 1x HP 2510G-24 J9279A). Jedenfalls sollen beide nicht mehr ordnungsgemäß funktionieren (habe keine weiteren Infos und sollte jetzt erst mal nicht weiter stören)

Den HP Support habe ich kontaktiert. Den ersten Bericht bzw. Log habe ich mir nach Anschluss des Konsolenkabels und öffnen der Diagnosekonsole gespeichert und dem Support zur Verfügung gestellt. Ich wurde zunächst aufgefordert beide Geräte zu aktualisieren. Die entsprechenden Updates finde ich unter: https://h10145.www1.hp.com/downloads/SoftwareReleases.aspx?ProductNumber ...

Eine Anleitung habe ich mir zwar auch schon bereit gestellt, jedoch blicke ich da nicht so ganz durch (beginnt ab Seite 207)

Kann mir vielleicht jemand eine weitere Hilfe bieten, wie ich den Download durchführe und wie ich anschließend aktualisieren kann. Habe es noch nie mit einem Switch gemacht. Es wird ja per TFTP beschrieben. Wo wird denn die Datei gespeichert, wie bekomme ich es installiert?

Würde es über die GUI weniger kompliziert sein?

Gruß
mt

Mitglied: schmitzi
LÖSUNG 08.08.2014, aktualisiert um 17:18 Uhr
Hi, nur ganz grob:

Das TFTP-Server-Tool installierst bzw startest Du auf Deinem PC,
dort legst Du im "Upload-Ordner" des Tools Deine Firmware-Datei ab (bei HP = .SWI glaub ich)

Am HP-Switch dann - wenn nicht vorhanden - eine IP-Adresse konfigurieren: (hier beispielhaft)
CONSOLE>
(enable) -> #
config term
show ip
vlan 1
ip address 192.168.1.20/24
exit
ip default-gateway 192.168.1.253
write mem

Dann gleich FLASHEN (hier die IP deines PCs verwenden für den TFTP-Zugriff auf die Datei dort):
copy tftp flash 192.168.1.100 FW-Datei-Name_11_25.swi
boot

Dann sollte alles gut sein.
Ich würde voher evtl noch die Config des Switches sichern, besser ist besser :o)
Ich benutze hier immer den "PumpKin"-TFTP, kannst Du googlen

Gruss RS
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
LÖSUNG 08.08.2014, aktualisiert um 17:18 Uhr
Als TFTP Server nimmst du den Pumpkin
http://kin.klever.net/pumpkin
oder den bekannten TFTP32
http://tftpd32.jounin.net
sofern du mit Winblows arbeitest. Linux und Mac OS-X haben von sich aus einen TFTP Server onboard.
Ein evtl. vorhandenes NAS kann das auch sofern dort TFTP Server aktiviert ist.

In der TFTP Server SW kannst du immer das Root Verzeichnis angeben in dem die Firmware Dateien zum Hochladen sind.
Der TFTP Upgrade ist ein Kinderspiel und in 5 Minuten erledigt.

Wenn du überhaupt noch ein Firmware auf die Switches laden kannst sieht es aber nicht aus als ob sie defekt sind ?!
Du solltest auch jegliche vorhandene Konfig vorher mit era startup löschen.
Rest der Prozedur steht ja schon oben...
Bitte warten ..
Mitglied: geTr0ffEn
08.08.2014 um 17:06 Uhr
Hi RS,

danke dir, perfekte Beschreibung. Vielleicht bringe ich noch eine Ergänzung, zusätzlich ein Factory-Reset:

http://blog.it0.me/factory-reset-update-firmware-hp-procurve-2510-48/
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
08.08.2014 um 17:17 Uhr
...macht Sinn. Aber VOR dem Update ! Ist auch schon gesagt worden mit dem Löschen evtl. vorhandener Konfigs
Bitte warten ..
Mitglied: stefaan
08.08.2014 um 19:20 Uhr
Servus!

Zitat von geTr0ffEn:
Würde es über die GUI weniger kompliziert sein?

Zumindest der 2530 lässt sich komfortabel per GUI updaten, wenn du noch keinen TFTP-Server bei der Hand hast. Wobei per TFTP auch keine Hexerei ist.

Grüße, Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
08.08.2014, aktualisiert um 21:04 Uhr
Klicki Bunti GUI sind für (Winblows) Weicheier !
Real networkers do CLI !!

Aber ehrlich das CLI ist ein Kommando gegen 10 Klicks im GUI. CLI ist da also mehr als doppelt so schnell ein 3fach einfacher als das komplizierte GUI.
Bitte warten ..
Mitglied: schmitzi
08.08.2014 um 21:22 Uhr
Hi,

ja, und um das Kommando rauszufinden brauchst Du 20 Klicks

Gruss RS
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
08.08.2014 um 21:26 Uhr
Nöö, jeder gute Netzwerker hat das im Kopf, das ist auf (fast) allen managed Switches immer gleich
Bitte warten ..
Mitglied: geTr0ffEn
11.08.2014 um 11:57 Uhr
Moin,

wenn ich per Telnet versuche "copy tftp flash 192.168.1.100 FW-Datei-Name_11_25.swi", bricht er nach ein paar Sekunden ab mit dem Hinweis "00000K Peer unreachable".

Kann es sein das der Switch einen weg hat?

Gruß
mt
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
11.08.2014, aktualisiert um 12:52 Uhr
"Peer unrechable" sagt erher das er IP seitig den TFTP nicht "sieht" oder das TFTP Rootverzeichnis mit der Firmware Datei nicht findet ?!

Hast du deinem HP Switch denn auch VORHER eine IP Adresse im VLAN 1 gegeben ???
Und...hast du vom TFTP Server einen Ping auf den HP Switch und vice versa gemacht um die IP Connectivity zwischen Switch und TFTP Server sicher zu verifizieren ??
OHNE das der Ping erfolgreich ist solltest du den TFTP Update logischerweise nicht anstossen !

Root Verzeichnis usw. sollte im TFTP Server entsprechend eingestellt sein !!
Bitte warten ..
Mitglied: geTr0ffEn
11.08.2014, aktualisiert um 13:37 Uhr
Hi,

ja, habe dem Switch auf VLAN 1 die IP 192.168.1.28/24 gegeben, als Gateway (muss ja nicht unbedingt) die 192.168.1.253.

Nach der Konfiguration habe ich wegen des TFTP-Servers ein Laptop nehmen müssen, da unsere Umgebung diesen blockt.
Dem Laptop habe ich die 192.168.1.100 gegeben. Ein Ping vom Laptop auf den Switch (x.x.x.28) ist möglich, jedoch umgekehrt nicht.
Mir fällt auf, das ich exakt das gleiche Problem habe mit dem anderen Switch dem 2530, wie oben beschrieben.

Wenn ich es bei dem 2530 Switch via Webinterface probiere, bekomme ich "Upload failed! Invalid Image file". Das FIle habe ich vom HP Support bekommen (Y_11_44.swi)

Habe den Switch, wie du beschrieben hattest auch komplett reseted vorher, danach konfiguriert.

Da es bei beiden Switche das gleiche Problem gibt, liegts wohl an mir ;)

Gruß
mt
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
11.08.2014, aktualisiert um 14:04 Uhr
ist möglich, jedoch umgekehrt nicht.
Böses Faul....da hast du dann ein Problem mit der Verbindung oder....
mit der internen Firewall des laptops die dir vermutlich ICMP (Ping) blockt !

Wenn das der Fall ist, wovon wir mal ausgehen, wird auch generell alles geblockt und dann mit Sicherheit auch der TFTP Request des Switches.
Da ist es dann sonnenklar das du diese Peer not reachable... Fehlermeldung bekommst !
Schalte also temporär die Firewall am Laptop AUS, dann klappts auch mit Ping UND dem TFTP Server !!

bekomme ich "Upload failed! Invalid Image file". Das FIle habe ich vom HP Support bekommen (Y_11_44.swi)
Auch nicht gut, denn das zeigt ein falsches Firmware Image zur Hardware an. Da hattest du wohl ein Kommunikationsproblem mit dem HP Support ?!
Es ist auch völlig überflüssig den HP Support zu fragen, denn die Firmware Images sind frei von deren Support seiten runterladbar:
J9776A HP 2530-24G Switch (Latest: YA.15.14.0007, Ob du die "Early availability Version: YA.15.15.0006 einsetzt die noch aktueller ist musst du selber entscheiden)
https://h10145.www1.hp.com/Downloads/SoftwareReleases.aspx?ProductNumber ...
J9279A HP 2510-24G Switch (Latest: Y.11.44)
https://h10145.www1.hp.com/Downloads/SoftwareReleases.aspx?ProductNumber ...

So kann wenigstens kein Mist passieren !!
Bitte warten ..
Mitglied: geTr0ffEn
11.08.2014, aktualisiert um 15:39 Uhr
Hi,

so, ist jetzt durch, was für eine Prozedur. Mit Teraterm IP konfiguriert und dann an einem externen Laptop via TFTP Server und Telnet aktualisiert
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
11.08.2014 um 15:50 Uhr
Wenn mans denn weiss eine Sache von 3 Minuten...
Besser man nutzt das serielle Terminal als Telnet, da kann man sich dann nie den (IP) Ast absägen auf dem man sitzt !!

Gut wenns nun geklappt hat !
Bitte warten ..
Mitglied: geTr0ffEn
11.08.2014 um 16:28 Uhr
Nicht ganz ;)

Bei dem 2530 habe ich gesehen das es 2 "Bootloader" gibt.

Wie ist denn der Abbruchbefehl in der Console, wenn ich mit dem zweiten laden will?

Der lädt immer den ersten und dort ist kein Update gemacht worden bzw. wie bekomme ich das Update auch auf den Primary?
Bitte warten ..
Mitglied: geTr0ffEn
11.08.2014 um 19:54 Uhr
Zitat von aqui:

Wenn mans denn weiss eine Sache von 3 Minuten...
Besser man nutzt das serielle Terminal als Telnet, da kann man sich dann nie den (IP) Ast absägen auf dem man sitzt !!

Gut wenns nun geklappt hat !

Jetzt habe ich noch ein letztes prob
der 2510 ist durch, beide boot software uptodate
beim 2530 ist nur der primary uptodate, beim flashen des zweiten bricht er mit der einer fehlermeldung mit hinweis geginnt mit 00000 usw
leider konnte ich eben keine info kopieren, müsste wenn ihr noch infos braucht bis morgen warten.

hab beide bootloader mal versucht unter primary zu booten und secondary, jedoch jeweils abbruch beim updaten der auf die neueste version

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: geTr0ffEn
12.08.2014, aktualisiert um 10:33 Uhr
Kann man eigentlich die Software "Primary" mit einem Befehl auf secondary kopieren? Würde gerne mal schauen, ob es damit möglich ist zu aktualisieren.

Zur Ergänzung, es war folgende Fehlermeldung: "00000K Firmware image does not contain a signature."

Gruß
mt
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
12.08.2014 um 11:47 Uhr
Der Bootloader ist immer nur einmal vorhanden. Nur einzig das Image kann man in den primary oder secondary laden um 2 Versionen vorhalten zu können.
Eine interen Kopie sollte möglich sein. Aller Hersteller können sowas...vermutlich HP auch. Das Handbuch sollte das klären ?!
Bitte warten ..
Mitglied: geTr0ffEn
14.08.2014 um 09:33 Uhr
Ich weiß nicht wieso, auf einmal war ein Update möglich. Jedenfalls alles bestens jetzt,

Danke nochmal an Euch.


Gruß
mt
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
15.08.2014 um 10:52 Uhr
Manchmal wird dann auch alles gut trotz HP !!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Hyper-V
QNAP + HYPER-V + HP Switch Trunk (16)

Frage von meister00 zum Thema Hyper-V ...

Router & Routing
gelöst VOIP und HP Switch (3)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
LANCOM VLAN mit HP Switch? (1)

Frage von TBTuR0k zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst 802.1x Authentifizierung HP Switch und MS NPS (7)

Frage von NoobOne zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (22)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (19)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...