Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

GELÖST

Aktualisierungsintervall W32time unter Windows Server 2003

Mitglied: Palladium

Palladium (Level 1) - Jetzt verbinden

13.07.2005, aktualisiert 12.12.2007, 15777 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Leute,

ich habe folgendes Problem:

Mein Windows Server 2003 ist als Zeitserver für meine Domäne konfiguriert.
Ich verwende den W32time-Dienst. Das klappt auch alles wunderbar, der Server gleicht sich auch mit einer Zeitquelle im Internet ab. Das Problem ist bloß, daß er sich alle 3-5 Minuten mit dem Internet verbindet und die Zeit abgleicht. Und das rund um die Uhr.

Gibt es irgendwo einen Registry-Eintrag, wo man einstellen kann, das er sich z.B. nur alle 8 Stunden mit dem Internet abgleichen soll?
Bei Windows 2000 Server ging das, da gab es in der Registry einen Eintrag, der heist "Period", da konnte man das einstellen.
Bei meinem Server 2003 finde ich so etwas aber nicht.

Vielen Dank im Vorraus für eure Hilfe.
Palladium
Mitglied: linkit
13.07.2005 um 12:40 Uhr
Bitte warten ..
Mitglied: Palladium
13.07.2005 um 13:05 Uhr
@linkit

Den Link kenne ich, der ist aber nur für Windows 2000 Server, nicht für Server 2003.

MfG
Palladium
Bitte warten ..
Mitglied: HaFro
13.07.2005 um 17:03 Uhr
Hi Palladium,

Eigendlich gibt es einePollingschleife. Der Zeitserver überprüft die Zeit in regelmäßigen Abständen.
Das anfängliche Standardintervall ist 45 Minuten. Wenn der Versuch der
Zeitsynchronisierung dreimal hintereinander erfolgreich ist, wird das Überprüfungsintervall
auf 8 Stunden erhöht. Wenn keine drei erfolgreichen Versuche aufeinanderfolgen,
wird das Intervall wieder auf 45 Minuten zurückgesetzt.

Wenn Du schreibst alle 3 - 5 Minunten und er syncronisiert finde ich schon merkwürdig.

Versuche es einmal mit dem Befehl "w32tm -period freq" die Parameter die Du einstellen kannst:

0 = once per day
65535 = once every two days
65534 = once every three days
65533 = once every week (seven days)
65532 = once every 45 minutes until you get three good
syncs, then once every eight hours (three/day)
65531 = once every 45 minutes until you get one good
sync, then once every day

Ansonsten gibt es von MS ein WhitePaper "The Time Service" über W32time

Hans-Jürgen Frölke
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
13.07.2005 um 17:57 Uhr
Du kannst aber auch in der Registry nach dem Schlüssel "PollIntervall" suchen. Und dort dann den Wert in Sekunden eintragen!
Bitte warten ..
Mitglied: linkit
13.07.2005 um 18:12 Uhr
Der Artikel ist für W2k, ist aber auch auf W2K3 anwendbar.
Bitte warten ..
Mitglied: HaFro
13.07.2005 um 19:00 Uhr
Hi,

Sicherlich steht dar Windows2000 Server, das Dokument ist ja auch schon so alt da gab es noch keinen Server 2003. In dne Dokument geht es um den Dienst W32Time ein in RFC festgeschreibenen Protokoll. Also durch aus Anwendbar auf einen 2003 Server.

Hans-Jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: Palladium
15.07.2005 um 11:45 Uhr
Die Idee mit dem PollIntervall war gut, jetzt läuft es sauber.
Vielen Dank an alle.

Palladium
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Regestry w32time was bedeutet w32time timeProviders ntpserver enabled
Frage von Thor01Windows Server3 Kommentare

Hallo, kann mir einer erklären was der Wert in der Regestry unter w32time/timeProviders/ntpserver/ enabled bedeutet? Was ist beim PDC ...

Exchange Server
Exchange 2003 (Windows Server 2003)
gelöst Frage von ET-StudentExchange Server6 Kommentare

Hallo alle zusammen ich hab auf einem alten Server Microsoft Server 2003 und Exchange 2003 installiert und es läuft ...

Windows Server
Umsteigen auf Windows Server 2012 von Windows Server 2003
gelöst Frage von reisfinkWindows Server16 Kommentare

Hallo Freunde, da ich hier im Forum schon des Öfteren hilfreiche Tipps bekommen habe wende ich mich wieder mal ...

Windows Server
Server umzug von Windows Server 2003 SBS nach Windows Server?
gelöst Frage von HotteDeluxeWindows Server14 Kommentare

Hallo an alle, wir haben einen Server 2003 SBS, da dort ja bald der Support aufhört müssen wir ja ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall9 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...