Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Aktuelle Zeit in Zelle speichern

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: L0c4lh0sT

L0c4lh0sT (Level 1) - Jetzt verbinden

03.02.2009, aktualisiert 14:19 Uhr, 7240 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo liebe Admins,

bin gerade dabei eine Excel Datei zwecks Überstunden zu erstellen und komme nun nicht weiter.

Ich habe ein VBA-Script welches meine Excel Datei ständig aktualisiert. Das ist nötig, da ich die Aktuelle Uhrzeit sowie die Verbleibenden Stunden und Minuten ausgegeben haben möchte.

Wenn ich feierabend mache mache ich an das Ende der entsprechenden Zeile ein "X" sobald dieses X gesetzt wurde soll die Zelle in der die Uhrzeit vorher angezeigt wurde stoppen.
Also Quasi eine Art Stop befehl für die Zelle. Sie soll danach nichtmehr aktualiesiert werden.

Aber ich bekomme das mit dem JETZT() Befehl nicht hin. Der läuft ja immer weiter.

Hat wer ne Idee?

Danke
Mitglied: L0c4lh0sT
04.02.2009 um 07:47 Uhr
So hab jetzt schonmal einen Teilerfolg erziehlt.
Hab jetzt ein Makro gefunden was nach dem heutigen Datum sucht und in diese Zeile springt.
Leider hilft mir das nicht ganz.

Er sucht jetzt zwar das Datum aber leider in der falschen Spalte.

Ich habe in A6 bis A33 das jeweilige Datum des Monats. Also vom 01. bis zum 28. Februar. Er springt nach ausführen des Makros in die Zelle mit dem heutigen Datum. In Zelle D6 bis D33 steht die jetzige Uhrzeit. Allerdings nur wenn in Reihe "L" der jeweiligen Zeile kein "x" eingetragen ist. Die Formel in D6 sieht z.B. so aus: =WENN(L6="X";"";JETZT())
Also zeigt er die aktuelle Uhrzeit nur an dem Tag an an dem kein "X" steht. "X" wird standardmäßig in "L" eigetragen wenn in Spalte "A" nicht das heutige Datum steht. Bsp. In Zelle A9 steht der 04.02.2009. In Zelle C2 steht immer das heutige Datum!
Der Code in L9 sieht so aus: =WENN(TAG($C$2)=TAG(A9);;"X"). So macht er in L9 eine "0". Die anderen Felder von "L" haben alle ein "X".
Jetzt soll er wenn er das Heutige Datum gefunden hat zu der jeweiligen Zelle in Reihe "D6 bis D33" springen.

Wie stell ich das an?

Eine möglichkeit die Uhrzeit zu speichern hab ich auch gefunden.

Also nur wie man zu D springt
Bitte warten ..
Mitglied: L0c4lh0sT
04.02.2009 um 10:55 Uhr
So habs geschafft.

Für die die es Interessiert. Hier mein Code

01.
Sub CommandButton1_Click() 
02.
Dim rg As Range 
03.
Set rg = Range("A6:A33").Find(What:=Date, After:=Range("A6"), LookIn:= _ 
04.
        xlFormulas, LookAt:=xlWhole, SearchOrder:=xlByColumns, SearchDirection:= _ 
05.
        xlNext, MatchCase:=False) 
06.
    If rg Is Nothing Then 
07.
        MsgBox "Datum " & Date & " nicht gefunden" 
08.
    Else 
09.
        rg.EntireRow.Select 
10.
        Selection.Copy 
11.
       Selection.PasteSpecial Paste:=xlPasteValues, Operation:=xlNone, SkipBlanks _ 
12.
    :=False, Transpose:=False 
13.
    End If 
14.
End Sub
Und das Aktualisierungs Makro:

01.
Private Sub Workbook_Open() 
02.
Calculate 
03.
Application.OnTime Now + TimeValue("00:00:01"), "timer" 
04.
End Sub
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch: Aktuelle Codepage in Variable speichern (3)

Frage von tomaschku zum Thema Batch & Shell ...

VB for Applications
Import Textdatei von Dateiname aus Zelle (2)

Frage von grasihuepfer zum Thema VB for Applications ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

Wo ist der Fehler auf dem Bild?

(16)

Information von the-buccaneer zum Thema Humor (lol) ...

Windows Update

Offenbar erneutes MS-Update mit Fehlerschleife (2012 R2)

Information von VGem-e zum Thema Windows Update ...

Windows Installation

Unorthodoxer Weg, um an einen Offline-Installer für Adobe Flash zu kommen

(14)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Installation ...

Heiß diskutierte Inhalte
Lizenzierung
Programm soll in verschiedenen Versionen lizenziert sein (20)

Frage von Yanmai zum Thema Lizenzierung ...

Humor (lol)
Wo ist der Fehler auf dem Bild? (15)

Information von the-buccaneer zum Thema Humor (lol) ...

Windows Installation
Unorthodoxer Weg, um an einen Offline-Installer für Adobe Flash zu kommen (14)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Installation ...