Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Alias email adressen

Frage Internet E-Mail

Mitglied: mike7050

mike7050 (Level 2) - Jetzt verbinden

25.07.2007, aktualisiert 26.07.2007, 17276 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,
wie funktioniert das eigentlich mit den Alias emailadressen?
meine emailadresse ist zB: name.name@gmx.de, bei einer Alias Adressewürde ich vielleicht angeben name_name_@gmx.de.
Die kann sich ja keiner mehr merken?

Mit freundlichen Grüßen
Mitglied: windlicht
25.07.2007 um 22:44 Uhr
Die Fragestellung ist leider unklar!

Was kann sich keiner mehr merken?
Bitte warten ..
Mitglied: mike7050
26.07.2007 um 10:53 Uhr
Hi,
also im Grundsatz ist mir die Sache mit den Alias Adressen schon klar:

Beispiele:

man will Werbung anfordern. Man erzeugt dafür die Aliasadresse "a267.merkel @ uni-oldenburg.de". Diese Adresse löschen, sobald man über das gewünschte Maß hinaus Werbung bekommt. Wenn ein ernsthafter Kontakt zustande kommt könnte man immer noch die dauerhafte Mailadresse nennen.

Die Frage ist eigentlich aus hieraus entstanden:

Quelle: http://www.heise.de/mobil/artikel/66589/1

In der Regel ist dieses mit einem eigenen E-Mail-Alias versehen. Die Adresse allerdings sollte man mit Bedacht wählen, um nicht in die Spam-Falle zu laufen. Kombinationen aus Vornamen oder Initial und Nachnamen sind zwar verführerisch leicht zu merken, werden jedoch ebenso mühelos von Spammern erraten. Um das Konto sauber zu halten, empfiehlt sich eine nicht zu erratende Kombination, statt u_schmidt@... also beispielsweise lieber u_schmidt_19672412@

Dass sich eine solche Adresse niemand merken kann, ist leicht zu verschmerzen. Denn die potenziellen Absender werden weiter ihre E-Mails an die ihnen bekannten Adressen schreiben und sollen gar nicht unbedingt wissen, dass man auch mobil auf das Postfach zugreift. Dazu leitet man ausgewählte Mails vom normalen Account an den mobilen weiter

??

Mit freundlichen Grüßen Mike
Bitte warten ..
Mitglied: windlicht
26.07.2007 um 18:42 Uhr
Die Alias-Funktion des eigenen Mailservers würde ich auf keinen Fall verwenden, um SPAM zu vermeiden beziehungsweise sogenannte "Einmal-E-Mailadressen" zu erzeugen.

Die beste Lösung hierfür ist die Verwendung eines Freemailers, ich empfehle hier ausdrücklich nicht GMX, da dieser Freemailer von Hause aus schon einiges an Werbung verschickt.

Ich kann Dir beispielsweise web.de empfehlen.

Um Dir Deine erzeugten Accounts besser merken zu können, arbeite doch mit einem leicht zu merkenden Suffix.

Als Beispiel: mail123@web.de, mail456@web.de oder auch info333@web.de, info477@web.de.

Wenn Du von vornherein entsprechenden SPAM befürchtest, dann solltest Du diesen Account auch nicht gleich an Deine eigentliche Mail-Adresse weiterleiten, sondern das vorhandene Web-Frontend zur Verwaltung der Mails benutzen.

In der Regel kommst Du aber mit zwei solcher Accounts aus, die hierfür notwendigen Zugangsdaten sollten sich merken lassen.

Gruss, Windlicht
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Apache Server
Alias bzw. Weiterleitung unter Apache 2.4 einrichten (2)

Frage von m.reeger zum Thema Apache Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst QNAP TS-453U - drei IP-Adressen für iSCSI , SMB , Management (2)

Frage von caspi-pirna zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Outlook & Mail
Spam von angeblich eigenen internen Adressen (6)

Frage von JensDND zum Thema Outlook & Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (22)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...