Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Alix Board mit m0n0wall an Fritz!Box - Fritz!USB Fernanschluss funktioniert nicht

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: GabbaGandalf

GabbaGandalf (Level 1) - Jetzt verbinden

17.10.2012 um 19:23 Uhr, 3157 Aufrufe, 4 Kommentare

Hi Leute,
ich habe bei mir zuhause eine Ferienwohnung. Sowohl Ferienwohnung als auch privates Netz laufen über ein Alix-Board mit m0n0wall. LAN ist hierbei das Gast-Netz (mit Captive Portal) und OPT1 ist mein privates Netz. Beides unterschiedliche IP-Netze.

Nun ist so, dass ich gerne den USB-Fernanschluss der Fritz!Box nutzen möchte. Sobald ich mein privates Netz direkt mit der Fritz!Box verbinde funktioniert das auch super. Aber wenn ich die m0n0wall dazwischen hänge wird im USB-Fernanschlusstool der Fritz!Box keine Fritz!Box gefunden.

Wie kann ich das Problem lösen? Gast und Privat sollen weiterhin getrennt werden. Nur Privat soll Zugriff auf den Drucker haben.

DAnke!
Mitglied: aqui
17.10.2012, aktualisiert um 20:51 Uhr
Mmmhhh..nun müssen wir erstmal raten was denn "USB-Fernanschluss der Fritz!Box" nun ominöses sein soll..
Vermutlich (geraten) ist es aber so das du an der FB einen USB Stick, USB Platte, oder Drucker anschliessen willst um darauf übers Netz zuzugreifen, richtig ?
Wenn dem so ist, ist es logisch das das nicht klappt, denn du routest ja zwischen FB Segment und internem LAN an der Monowall und UDP Broadcasts können Routergrenzen nicht passieren. Ausserdem hast du auch noch die Firewall die nix durchlässt was du nicht erlaubst.
Aber keine Angst das bekommt man zum laufen.
Folgende ToDos sind zu machen:
  • Am WAN Port der FW musst du ,wenn nicht schon geschehen, das Blocking von RFC 1918 Netzen (Privaten IPs) deaktivieren (Haken entfernen)
  • In der Firewall am OPT1 Port musst du die Protokolle erlauben die diese Dienste am USB Port ins Netzwerk freigeben. In der Regel ist das CIFS/SMB und ggf. NetBios over IP (TCP 445 und TCP/UDP-Ports 137–139). Testweise kannst du auf der FW ertsmal "any zu any" machen.
Den Automatismus mit der Netzwerkumgebung wirst du aber durch das UDP Broadcast Problem nicht hinbekommen, du musst also immer die Verbindung manuell ausführen über die IP Adresse.
Ein Start --> ip_adresse_fb/share oder beim Mac smb:ip_adresse_fb/share verbindet dich dann mit dem USB Port der FB.
Ums schön zu machen kannst du die FB mit Namen und IP auch statisch in die hosts Datei unter Windows eintragen, dann kannst du auch mit dem Namen arbeiten statt IP.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
20.10.2012 um 17:30 Uhr
Nix Feedback obs klappt ?? .
Bitte warten ..
Mitglied: GabbaGandalf
20.10.2012 um 17:38 Uhr
Moin,
bin bisher noch nicht dazu gekommen. Also in der Firewall habe ich für OPT1 sowieso schon any to any eingestellt. Bei dem Blockieren von RFC1918 Netzen habe ich auch den Haken entfernt.

Leider verstehe ich das mit dem UDP Broadcasting nicht. Die Fritzbox hat die IP 192.168.178.1.

Wennn ich dann Start -> 192.168.178.1/share eingebe öffnet sich die Suche und mir wird angezeigt, dass nichts gefunden wurde.

Wie muss ich es denn in die hosts Datei schreiben?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
20.10.2012, aktualisiert um 18:00 Uhr
Ein Grundgesetz des IP Forwardings ist das UDP Broadcasts NICHT über Router passieren können:
http://www.networkeducator.com/udp-broadcast.htm
und weitere diverse Wikis etc. erklären das.
MS benutzt aber NetBIOS Name Service Dienste um diese Resourcen per SMB/CIFS im Netzwerk per UDP Broadcast bekanntzugeben. Das ist DAS was du dann siehst wenn du die Netzwerkumgebung aufmachst bzw. bei Win 7 stehen sie links im Datei Explorer.
Du "siehst" also alles im FB Netz .178.0 /24 aber da es über den WAN Port nicht kommt wg. UDP Broadcast eben nicht im internen Netz...also wenigstens nicht automatisch.
Jetzt verstanden... ?!
Du kannst aber immer mit Start --> Ausführen \\192.168.178.1\share statisch auf die FB zugreifen. Dann sollten dir auch die Shares angezeigt werden !
Probier es also erstmal immer mit der IP Adresse aus ob es generell funktioniert !
Wie immer: Check das Firewall Logg ob irgendwas mit TCP 445 und/oder UDP-Ports 137–139 hängen bleibt !
Die Hosts Datei musst du nur mal mit dem Wordpad oder Editor editieren. Sie erklärt sich selber mit Beispielen die dir alles sagen !!
<ip_adress> <hostname>
...in dem Stil !
Wenn alle Stricke reissen klemmst du dir ein kleines Mini NAS ins Netz und deine Platte oder Stick da dran..
http://www.amazon.de/Digitus-DN-7023-Netzteil-NAS-Umschalter-Ethernet/d ...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
RDP-Verbindung funktioniert nicht über Fritz!Box-VPN (7)

Frage von MIlexx zum Thema Windows Netzwerk ...

Router & Routing
Fritz Box 7490 DNS und Telefonie Fehler (4)

Frage von Akcent zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
Fritz!Box 4040 an Kabelmodem (6)

Frage von Kobolduke zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (15)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Rechtliche Fragen
Hotspot rechtssicher betreiben? (14)

Frage von xSiggix zum Thema Rechtliche Fragen ...

ISDN & Analoganschlüsse
gelöst Splitter - RJ45 zu RJ11? (14)

Frage von Waishon zum Thema ISDN & Analoganschlüsse ...