Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Allen Benutzern aus Versehen die Admin-Rechte entzogen - was nun?

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: cool400

cool400 (Level 1) - Jetzt verbinden

24.09.2008, aktualisiert 25.09.2008, 7085 Aufrufe, 11 Kommentare

Ein DAU braucht mal Eure Hilfe

Ich würde mich selbst als "erfahren im Umgang mit Computern" bezeichnen, allerdings bin ich kein Crack im Umgang mit Netzwerken oder Benutzerrechten - und genau da beginnt mein Leidensweg.

Ich habe für meine Schwester einen PC neu eingerichtet mit zwei Benutzerkonten. Das Betriebssystem ist eine mit nLite bearbeitete Version von Windows XP Professional mit SP3! Ich habe in nLite unter anderem den Benutzer "Administrator" in "User" umbenannt und festgelegt, dass direkt nach der Installation dieser Benutzer automatisch ohne Passwort angemeldet werden soll.

Nun sind meine Schwester und ihr Freund allerdings zwei Spezies, die sich regelmäßig den PC "zerschießen" - und ich darf ihn dann mal wieder reparieren

Also dachte ich mir, dass ich zuerst ein zweites Admin-Konto für ihre Freund einrichte, alle für die beiden erforderlichen Programme unter dem jeweiligen Benutzer installiere und anschließend die Admin-Rechte wieder beschränke.
Das zweite Admin-Konto habe ich übrigens "Der Dicke" genannt und das "User"-Admin-Konto in "Dr. Love" *g* umbenannt...
Dann habe ich das Benutzerkonten-Menü, welches ich über den Aufruf von "control userpasswords2" erreicht habe, aufgerufen und dort "Benutzer müssen Benutzernamen und Kennwort eingeben" aktiviert.

Nun habe ich zuerst das Konto "Der Dicke" angeklickt und dessen Eigenschaften aufgerufen und bin dort auf den Reiter "Gruppenmitgliedschaft" gegangen.
Hier habe ich "Standardbenutzer (Hauptbenutzergruppe)" ausgewählt und mit "OK" bestätigt!

Bei dem User "Dr. Love" (vorher "User" und davor "Administrator") habe ich "Andere: Hauptbenutzer" ausgewählt.

Wenn ich nun den PC starte, kann ich mich, wie zuvor auch, für einen der beiden Benutzer "Der Dicke" oder "Dr. Love" entscheiden - aber keiner von den beiden hat mehr Admin-Rechte um bestimmt Installationen/Einstellungen vornehmen zu können

Da der User "Dr. Love" der eigentliche Administrator ist, dem ich jedoch anscheinend auch die Admin-Rechte entzogen habe, und - jedenfalls für mich erkennbar - kein weiterer Benutzer mit Admin-Rechten vorhanden ist (im Menü "Benutzerkonten" war jedenfalls kein weiterer aufgeführt, allerdings komme ich da ja auch nicht mehr ran), stecke ich nun fest!

Ich habe nur zwei eingeschränkte Benutzer und kann daher auch keine weiteren Benutzerkonten einrichten bzw. ändern...oder doch?

Die letzten Tage habe ich mich dumm und dämlich gegooglet und leider nichts gefunden, was mir weiterhilft. Zwischenzeitlich dachte ich, dass evtl. eine BartPE-CD weiterhelfen könnte, aber ich weiß auch nicht, wie.

Ich hoffe, jemand von Euch kann mir aus diesem Dilemma helfen - ich möchte nicht noch einmal alles neu installieren müssen

Viele Grüße und schon mal Danke im Voraus

cool400
Mitglied: tommy266
24.09.2008 um 20:13 Uhr
hat du schoneinmal die Mühle mit F8 in den abgesicherten Modus gebootet?
Dort mal bitte mit Administrator ohne PW oder User Ohne PW versuchen sich anzumelden.
Wenn nicht WinPE oder Erdcommander
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: cool400
24.09.2008 um 20:59 Uhr
Hallo tommy,

vielen Dank für Deine Antwort!

Leider weiß ich nicht, welchen Menüpunkt ich im F8-Bildschirm auswählen und dort anschließend den Benutzernamen eingeben soll.

Kannst Du mir evtl. eine detailierte "Anleitung" geben?

Viele Grüße

manwald
Bitte warten ..
Mitglied: jato11
24.09.2008 um 21:22 Uhr
Hallo cool400,
Ich würde mich selbst als "erfahren im Umgang mit Computern" bezeichnen, allerdings bin ich kein Crack im Umgang mit Netzwerken oder Benutzerrechten...
Und warum machst du dir nicht die Mühe vorher zu fragen. Spart viel Arbeit.

Der kürzeste Weg wird eine Neuinstallation sein.

Für das nächste Experiment würde ich den Administrator mit einem Kennwort versehen.
Und für deine Schwester und ihrem Freund jeweils einen Hauptbenutzer anlegen.
So hat jeder seinen Bereich und macht nichts kaputt.

Viele Grüße
Torsten
Bitte warten ..
Mitglied: cool400
24.09.2008 um 21:25 Uhr
Hallo jato,

gibt es keine andere Möglichkeit als eine Neuinstallation?

Viele Grüße

Mischa
Bitte warten ..
Mitglied: tommy266
24.09.2008 um 21:37 Uhr
Hallo,
der Menüpunkt:
abgesicherter Modus
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: cool400
24.09.2008 um 21:48 Uhr
tommy,

dort bekomme ich einen Anmeldebildschirm ohne jegliche Möglichkeit, einen Benutzer auszuwählen, angezeigt.
Ich kann lediglich auf "Computer ausschalten" klicken

Hast Du noch eine Idee?

Was kann ich denn evtl. mit dem ERDCommander erreichen? Und meinst Du mit WinPE BartPE? Was müsste ich dafür machen?
Tut mir leid, dass ich so viel fragen muss...

Viele Grüße

Mischa
Bitte warten ..
Mitglied: tommy266
24.09.2008 um 22:23 Uhr
ich würde einmal den Benutzernamen eintragen,
einfach was bei dir mal Administrator war.
Mit freundlichen Grüßen Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: tommy266
24.09.2008 um 22:27 Uhr
Teste einfach mal die Benutzernamen bei Administrator angefangen ohne Passwort aus.
Mit freundlichen Grüßen Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: jato11
24.09.2008 um 22:52 Uhr
gibt es keine andere Möglichkeit als eine Neuinstallation?
Vielleicht hilft dir die Systemwiederherstellung
Mache als erstes ein Image von deinem System!
Die Anleitung von MS habe ich dir ein bisschen abgekürzt
http://support.microsoft.com/?scid=kb%3Bde%3B307545&x=10&y=18

Starte mit Bart PE
Folgende 5 Dateien im Ordner c:\windows\system32\config umbenennen
system wird system.bak
software wird software.bak
sam wird sam.bak
security wird security.bak
default wird default.bak

Zitat
Öffnen Sie einen Ordner, der nicht zum gegenwärtigen Zeitpunkt erstellt wurde. Möglicherweise müssen Sie im Menü Ansicht auf Details klicken, um das Erstellungsdatum der Ordner einsehen zu können. Es gibt unter Umständen einen oder mehrere Ordner, die mit "RPx" beginnen. Diese Ordner sind so genannte "Wiederherstellungspunkte".
9. Öffnen Sie einen dieser Ordner, um einen Snapshot-Unterordner zu finden. Der folgende Pfad ist ein Beispiel für einen Ordnerpfad zu einem Snapshot-Ordner:
C:\System Volume Information\_restore{D86480E3-73EF-47BC-A0EB-A81BE6EE3ED8}\RP1\Snapshot
Zitat Ende
Nehme den Snapshot mit dem Datum, als das System noch in Ordnung war.

Kopiere die 5 Dateien
_REGISTRY_USER_.DEFAULT
_REGISTRY_MACHINE_SECURITY
_REGISTRY_MACHINE_SOFTWARE
_REGISTRY_MACHINE_SYSTEM
_REGISTRY_MACHINE_SAM
nach c:\windows\system32\config

Die Dateien in c:\windows\system32\config werden jetzt umbenannt
_REGISTRY_USER_.DEFAULT wird DEFAULT
_REGISTRY_MACHINE_SECURITY wird SECURITY
_REGISTRY_MACHINE_SOFTWARE wird SOFTWARE
_REGISTRY_MACHINE_SYSTEM wird SYSTEM
_REGISTRY_MACHINE_SAM wird SAM

Starte den Rechner von der Festplatte

Viel Erfolg
Torsten
Bitte warten ..
Mitglied: 47674
24.09.2008 um 23:02 Uhr
Naja, mit dem Benutzernamen Administrator wird er nicht weiterkommen, da er ihn ja umbenannt hat.

ERD Commander ist etwas teuer für ein solches Problem, zumindest für den Privatgebrauch, oder etwa nicht?

Ich würde auch eine Neuinstallation vorschlagen.
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
25.09.2008 um 09:27 Uhr
faszinierend, auf was für Ideen manche Leute kommen. Da hilft echt nur platt machen und neu installieren und anschließend Finger weg!

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
Dataline Office benötigt zum starten Admin-Rechte (3)

Frage von ingoue zum Thema Windows 7 ...

Windows Userverwaltung
Domain Admin Rechte auf FileServer (3)

Frage von BlueShadow9 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows 10
gelöst Bitlocker und Admin-Rechte (5)

Frage von quin83 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...