Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Allgemein zugängliches Postfach

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Hypertex

Hypertex (Level 1) - Jetzt verbinden

03.01.2006, aktualisiert 04.01.2006, 3320 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo erstmal!

Ich hab hier in der Firma einen SMB Server eingerichtet. Soweit auch alles gut. E-Mails werden von 1&1 abgerufen und wieder versendet (*stolz* ) alle Mitarbeiter haben ne Mail Addresse und die werden ihnen auch übertragen. Jetzt haben wir aber noch eine E-mail Adresse nämlich mail@firma.de die alle Mitarbeiter abrufen sollen können und auch von senden können. Muss ich dafür jetzt einen Mitarbeiter namens "mail" einrichten und allen Mitarbeitern das Passwort geben oder geht dass auch anders?

Genauso ist das mit einem Adressbuch dass alle öffnen und bearbeiten dürfen...

Weis da vielleicht jemand ne lösung?

Vielen Dank schonmal

Pascal
Mitglied: superboh
03.01.2006 um 19:30 Uhr
Hi,

also es gibt zwei Versionen:

a) Die Adresse soll ein extra Postfach sein:
Ja, dann musst Du ein entsprechendes Postfach anlegen, jedem User darauf die Rechte geben (auch das Recht "Senden als") und dann kann sich jeder User das Postfach zusätzlich einklinken.
Wie genau das geht, kann ich Dir aber nur bei Outlook 2000 sagen, bei den neueren Versionen ist das etwas anderes.
(Exchange-Profil -> Dienste -> MS Exchange-Server -> Eigenschaften -> Register Erweitert -> Hinzufügen)

b) Mails an diese Adresse soll einfach nur jeder User zusätzlich bekommen.
Dann legst Du eine Verteiler-Adresse(Gruppe) an und packst alle User in diese Gruppe. Ich weiss nur nicht ob das dann auch mit "Senden als" geht.

Grundsätzlich muss der User aber beim "Senden als" diesen Absender von Hand ins Feld "Von" eintragen (oder halt aus dem Adressbuch holen), denn standardmässig geht alle Mail über den Standard-Mail-Account raus.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Hypertex
03.01.2006 um 20:29 Uhr
Also für mich spricht gegen die Verteilerliste dass dann ja alle Mitarbeiter die mails bekommen. Ich will aber net, dass dann jeder antwortet und dann der Absender hinterher 10 Antworten bekommt^.

Also bleibt noch Variante A (Extra Postfach)
Kann ich dann dessen Kalender, Adressbuch usw. für die anderen frei geben?
Und erkennt ein Mitarbeiter dann ob auf eine Mail schon geantwortet wurde oder net?


Schonmal vielen Dank!

Gruß
Pascal
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
03.01.2006 um 22:05 Uhr
Hi,

das zusätzliche Postfach ist dann im der Ordnerliste von Outlook genauso eingebunden wie das Hauptpostfach. Somit hat dann jeder den Zugriff auf die einzelen Verzeichnisse.
Oder aber Du regelst das pro Unterordner. Da bist Du ganz frei, quasi alle möglich, ist nur ne Frage des Aufwandes.

Man sieht ob eine Mail noch nicht gelesen wurde, weil das mit dem fett darstellen zieht sich quer über alle User durch.
Allerdings landen gesendete Mails in den eigenen "Gesendeten Objekten", eben so gelöschte Mails. Also nicht in dem betreffenden Postfach.
Man müsste das dann per manuellem verschieben in ein Verzeichnis "Erledigt" regeln.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Hypertex
04.01.2006 um 18:11 Uhr
Vielen Dank!!!
Es funktioniert genau wie ich mir das gedacht habe

Einen schönen Tag Euch allen noch!

Gruß
Pascal
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
HTML
Access-Datei allgemein im Internet zugänglich machen
Frage von KohlenklauHTML3 Kommentare

Ich schlage mich mit folgendem Problem herum: Eine Archiv-Verwaltung mündete in eine Access-Datenbank mit inzwischen mehr als 38000 Datensätzen. ...

Netzwerkgrundlagen
Subnetting allgemein
Frage von G4ruDANetzwerkgrundlagen5 Kommentare

Hallo zusammen ich verfolge das Forum bereits seit einiger Zeit und konnte mir hier so manche Lösungen für meine ...

Entwicklung
Allgemeine Programmierfrage
gelöst Frage von MarabuntaEntwicklung1 Kommentar

Angenommen man hat einige Computernamen: PC31, PC2, PC23,PC45 und jeweils eine IP mit unterschiedlichen Endungen: .11, .22, .33, .44 ...

Server
Intranet Server von aussen zugänglich machen
Frage von Cubic83Server9 Kommentare

Wir haben zurzeit ein selbstprogrammiertes Intranet in unserem lokalen Netzwerk (Win2008R2 / IIS mit PHP und Active Directory Anbindung). ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 1 StundeWindows 101 Kommentar

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 3 StundenSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 1 TagViren und Trojaner2 Kommentare

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 1 TagRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

LAN, WAN, Wireless
Brainstorming, einfachste Option 1 getrenntes LAN (mit WAN zugang)
Frage von 132954LAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hi, folgendes: Wir bekommen eine Glasfaser Leitung, Und das sollte Optional so aussehen: Ein Modem/Router für das WAN, ein ...

Batch & Shell
Trusted Sites für alle User auf dem PC einpflegen
Frage von xXTaKuZaXxBatch & Shell12 Kommentare

Aufgabestellung: Es sollen auf 1 PC (bzw. mehreren PCs) vertrauenswürdige Sites per Powershell eingetragen werden, die für alle User ...

Netzwerkgrundlagen
Hi eine blöde frage. xD
Frage von 132954Netzwerkgrundlagen12 Kommentare

Also: Habe 2012 r2 essentials neuinstalliert, allerdings installiert diese version ja gleich diesen gangen AD kram mit, den hab ...