Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Allgemeines zu Ports

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: 12551

12551 (Level 1)

29.09.2005, aktualisiert 14:19 Uhr, 4231 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

ich hab mal so einige Fragen. Ich habe schon öfter mit Routern, VNC, Remote Desktop usw. gearbeirtet. Nun schaffe ich es nicht in unserem Firmennetz ein Remote üder einen Router eizurichten, obwohl ich genau das Geliche bei mir Zuhausen und in einem anderen Standort gemacht habe. Nun meine Fragen

1. Wenn ich einen Portscanner einsetzte, warum kann ich von außen meinen Router nicht scannen, der mir dann die weitergeleiteten Ports anzeigt. Sind die bei Weiterleitung nicht offen? Ich habe die aktuell zugewiesene IP aus dem Router ausgelesen. Firewall auf dem Router ist abgeschaltet. Router ist ein Netgear 614V3. Ich habe Weiterleitungen für die Ports 5900 und 5800 und 3389. Aber alles Ports werden mir als geschlossen angezeigt. Portscanner ist "Advanced Port Scanner"

2. Wenn ich auf einem Rechner VNC Server laufen lasse, wird mir der Port 5900 auch nicht als offen angezeigt. Warum?

3. Wie oder womit kann ich schauen, wo Anfragen reinkommen (Rechner und Router) und wo sie hingeleitet werden oder der Versuc, wo sie hingeleitet werden wollen?

4. Auf allen Rechnern sind weder die Windows Firewall noch eine andere Aktiv. Zur Zeit ist es mir ein Rätsel warum VNC von extern nicht läuft. Weder mit Eingabe der aktuell zugewiesenen IP noch des Dyndns Namens, ersteres würde ja chon weiterhelfen. Intern läüft VNC, nur über den Router nicht. IP auf die ich weiterleite ist kontroliiert und richtig. Beim Esel (hab ich extra für den Test installiert) funktioniert es ja mit High. Aber die Portfragen 1-3 würde ich schon gerne beantwortet wissen, um das besser zu verstehen.

Danke, Gruß aus Berlin

Hawk
Mitglied: computer-bunker
29.09.2005 um 14:12 Uhr
Hallo,

also bei Netgear Routern musst du auf dem Router eine Port-Weiterleitung zu einem bestimmten Client (IP) im Netzwerk schalten.

Zusätzlich ist im Webinterface irgendwo die Option einstellbar (ein Hacken), das man deinen Rechner von außen nicht anpinngen kann.

Ich sitze grade nicht an einem Netgear Router.... Erst wieder heute Abend...
Sollte das bis dann nicht funktionieren, schreibe mir bitte über Admini...de eine Email (dann kann ich dir Screenshots machen)...

C-B
Bitte warten ..
Mitglied: Schlachter
29.09.2005 um 14:19 Uhr
es stimmt, dass man die Ports unterschiedlich scannen kann. Einmal pingend, und einmal nicht pingend. Viele Portscanner machen das alles über ping. und wenn du da alle ICMP Anfragen verwirfst, dann bekommt er eben keine Antworten und definiert einen Port als dicht, der aber per TCP offen ist. Nimm doch einfach einen anderen Scanner.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Mac OS X
Mac ports -f activate port

Frage von Alchimedes zum Thema Mac OS X ...

Windows Server
gelöst Allgemeine Frage zu GPO (4)

Frage von RalphT zum Thema Windows Server ...

Sicherheitsgrundlagen
Fragen zu SRP im allgemeinen und speziellen (2)

Frage von StefanKittel zum Thema Sicherheitsgrundlagen ...

Exchange Server
Allgemeine Fragen zum Exchange 2010 (3)

Frage von Leo-le zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
SAN, NAS, DAS
MSA 2050 RAID Konfig (21)

Frage von Leo-le zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Netzwerkmanagement
Windows Server 2008 R2: "netsh reset" nicht verfügbar? (9)

Frage von RickTucker zum Thema Netzwerkmanagement ...

Hosting & Housing
CNAME auf FTP funkt nicht mehr (7)

Frage von Wintektiv zum Thema Hosting & Housing ...

Netzwerkmanagement
Suche eine Software für Cloudverwaltung (6)

Frage von tsunami zum Thema Netzwerkmanagement ...