Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Alte Sicherungen von DLT auf die neuen LTO6 transferieren

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: TonnyG

TonnyG (Level 1) - Jetzt verbinden

18.09.2014 um 20:43 Uhr, 972 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo an alle ich Grüße euch!

Das ist meine erste Frage hier im Forum, ich hoffe dass mir geholfen werden kann. Mein Ausbildungsleiter hat mich beauftragt mich zu informieren ob mann die alten Sicherungen die auf den Digital Linear Tape`s gespeichert sind, ob mann diese auf die Linear Tape Open 6 Bänder transferieren kann. Wenn ja wie? Leider konnte ich diesbezüglichst nichts im Internet finden. Ich wäre sehr dankbar für jegliche Hilfe.

Für meine Grammatik und Rechtschreibfehler möchte ich mich Entschuldigen.
Mitglied: broecker
18.09.2014 um 21:06 Uhr
lmgtfy

Moin,
so schwer wird das nicht: Hilfe zur Selbsthilfe: DLT LTO
bei Google eingeben, nächste Vorschläge sind dann schon compatibility und comparision,
vielleicht die ersten Treffer aus der Wikipedia querlesen, dann wird schon etwas deutlich: von DLT zu LTO6 gehts WARUM nicht direkt?

HG
Mark

Es wird aber ein Happy-End für die Daten geben!
Bitte warten ..
Mitglied: TonnyG
18.09.2014 um 21:17 Uhr
Vielen Dank für die Info. Ich werde Googeln und schauen ob sie kompatibel miteinander sind.
Bitte warten ..
Mitglied: broecker
18.09.2014 um 21:43 Uhr
(Zwischen-)Antworten gerne hier rein, ich verstehe doch richtig, daß es Deinem Ausbilder primär um den Weg geht?
Insofern weitere Tips:
- LTO hat sich zu einer bestimmten Abwärtskompatibilität verpflichtet,
- es gibt weder DAS LTO-Format (LTO1-LTO7-...) noch DAS eine DLT-Format
- achte auf die verwendete Kopf-Technik
- und die physischen Abmessungen
HG
Mark
Bitte warten ..
Mitglied: schmitzi
18.09.2014 um 22:06 Uhr
Hi,

Du benötigst zum Lesen halt einen DLT-Streamer, UND die Software mit der gesichert wurde.
Dann alle DLTs irgendwohin zurücksichern, und im besten Falle alle Restores dann mit der aktuellen
Backup-Software auf ein LTO-Band sichern, ggflls gleich mal auf 2 Bänder.

Wenn Du da Exchange-Datenbanken oder sowas drauf hast wirds natürlich problematisch,
das geht nur mit normalen Dateien (wovon ich hier mal ausgehe).

Ansonsten würde ich nach dem Transfer - jetzt, wo Du die alte Backupsoftware wieder reaktiviert hast :o)
(sollte es nicht gleich der aktuellen sein) - die DLTs einfach wieder irgendwo einlagern.
Man weiss ja nie...

Gruss RS
Bitte warten ..
Mitglied: TonnyG
19.09.2014 um 08:03 Uhr
Ich selbst werde das sowieso nicht hinbekommen. Vielen Dank für die Info ich werde es meinem Betreuer genauso schildern. Danke noch einmal ihr seit echt super.
Bitte warten ..
Mitglied: eltro80
19.09.2014 um 10:30 Uhr
Hallo TonnyG,

aktuelle Backupprogramme können Backupsätze auf andere Medien kopieren.

Unter der Vorraussetzung das du das Band inventarisiert bekommst sollte es ganz einfach sein z.B. mit BE2014 den oder die Sätze von dem DLT auf ein LTO zu kopieren.

Gruß
eltro
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Sieben Jahre alte Lücke im Linux-Kernel erlaubt Rechteausweitung

Link von max zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Windows Server
DNS Windows Server 2008R2 alte DNS Einträge löschen lassen (3)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Neuen Cronjob zeitgesteuert (3)

Frage von wescraven07 zum Thema Batch & Shell ...

Backup
Lebensdauer eines LTO6 Bandes (18)

Frage von DarkScabs zum Thema Backup ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(8)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte