Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Alte Verknüpfung löschen per Batch datei

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: BootBoyVienna

BootBoyVienna (Level 1) - Jetzt verbinden

05.01.2007, aktualisiert 12:33 Uhr, 20362 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo Leute,
Folgendes Problem:
Wir haben eine Verknüpfung, die auf ein Netzlaufwerk verweist, diese will ich aber per Loginscript löschen.
OS ist Win XP
Per Loginscript wurde die Datei wie folgt angelegt:
copy L:\OTB\Herold* "%USERPROFILE%"\desktop\*.* /y

Hat jemand Ahnung, wie ich das elegant mit dem Login script lösche?
Danke schon mal!
Mitglied: Dani
05.01.2007 um 11:42 Uhr
Hi,
also so müsste es gehen. Du kannst folgende Zeile in das Benutzerlogonscript einfügen.

01.
.... 
02.
del "%userprofile%\desktop\namederverknüpfung.lnk" 
03.
....
Wenn natürlich einer schlau war und die Verknüpfung umbenannt hat, müssen wir uns was Neues einfallen lassen.


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
05.01.2007 um 11:45 Uhr
Hallo BootBoyVienna!

Verknüpfungen haben den Dateityp .lnk, also heißt die Verknüpfung auf dem Desktop vermutlich "HeroldUndVielleichtNochWas.lnk" - löschen daher mit
01.
del "%USERPROFILE%"\desktop\Herold*.lnk
Durch den * wird dann natürlich jede Verknüpfung, die mit "Herold" beginnt, gelöscht - wenn Du den Dateinamen also genau(er) angeben kannst (ich kann's nach Deiner Beschreibung oben nicht), wird das Risiko kleiner.

HTH
bastla

[Edit] @Dani - wie Du siehst, kann ich mich auch zurückhalten ... [/Edit]
Bitte warten ..
Mitglied: BootBoyVienna
05.01.2007 um 11:58 Uhr
Hmmmm...
Das Problem ist, das die Datei den Namen "Telefonbuch.exe" hatte.....
Muss ich die exe jetzt angeben oder reicht der namen "telefonbuch.ink"?
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
05.01.2007 um 12:01 Uhr
Hi,
@bastla
Weiß ich doch....wir laufen uns bei solchen Themen regelmäßig über den Weg!

@BootBoyVienna
Naja..den Namen, den du damals der Verknüpfung gegeben hast. Wenn natürlich einer diese umbekannt hat, siehts schlecht aus.


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: BootBoyVienna
05.01.2007 um 12:03 Uhr
Ok....
Als Verknüpfungsnamen wurde bei allen usern "Telefonbuch.exe" angegeben..
Das ist auch der Namen, der für die User sichtbar ist.....
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
05.01.2007 um 12:08 Uhr
@BootBoyVienna

Um auf Nummer Sicher zu gehen, versuch doch einmal an einem Client von der Kommandozeile ein
01.
dir "%userprofile%\Desktop\*.lnk"
In der angezeigten Liste sollte Dir dann etwas bekannt vorkommen ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
05.01.2007 um 12:09 Uhr
Dann heißt die Verknüpfung Telefonbuch.exe.lnk (mit L wie Link)
Bitte warten ..
Mitglied: BootBoyVienna
05.01.2007 um 12:28 Uhr
Hat sich gelöst...
del "%userprofile%\desktop\telefonbuch*"

So gehts auch...
Und nachdem das die einzige Verknüpfung ist, die so oder ähnlich heisst....
Danke Euch allen!!!!
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
05.01.2007 um 12:33 Uhr
Hallo BootBoyVienna!

Vielleicht solltest Du doch noch das .lnk dranhängen - nicht, dass einer eine "Telefonbuch.xls" oder Ähnliches herumliegen hat.

Ansonsten bitte noch den Beitrag auf "Gelöst" setzen ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (19)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...