Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Alternative für DynDns auf dem Router-PC

Frage Linux Linux Netzwerk

Mitglied: wrong5mile

wrong5mile (Level 1) - Jetzt verbinden

06.01.2011 um 17:10 Uhr, 4987 Aufrufe, 5 Kommentare

DynDns ist mit den meisten Routern verfügbar. Wenn dieses nicht der Fall ist, musste man bislang mit einem UpdateTool am PC arbeiten. Gibt es günstigere Alternativen?

Ich habe in der Vergangenheit viele Router/PCs DynDns-fähig gemacht. Optimal ist es, wenn ich wie bei Produkten von AVM, Linksys, ... etc einfach die DynDns im Router hinterlegen kann. Doch es gibt auch leider immer noch ältere Modelle, mit denen DynDns nicht funktioniert. Alternativ wäre die Möglichkeit, die neue IP über einen Rechner mit entsprechenden Tool einzurichten, doch in meinen fällen besteht dazu keine Möglichkeit.

Über die DynDns-Adresse möchte ich auf eine Blockheizkraftwerk-Anlage mittels VNC zugreifen. Ein Rechner, ist meistens zwar vorhanden, wird aber nicht täglich genutz. Nun bin ich auf der Suche nach einer Hardware Alternative. Ich möchte ungern die vorhandene Infrastruktur der Betreiber ändern, da teilweise dort TK Anlage mit DSL Router zusammen arbeiten. Wir versuchen, wenn möglich, sowenig Eingriffe ins die Hardware zu machen wie möglich. Nun bin ich am überlegen, ob es eine Hardware-Lösung gibt, die ich einfach in den NetzwerkSlot passt, optional ohne externe Stromversorgen. Mir schwebt dort so was wie ein zusätzlicher Router vor, nur wäre dieser für die Sache zu übertrieben. Also ich suche nach einer HardwareLösung, mit der ich ein kleines Gerät ins Netzwerk hinzufügen kann. Über ein kleines Webinterface würde es ausreichen, wenn ich dort die Daten eintragen könnte.

Gruß Stefan
Mitglied: dog
06.01.2011 um 17:25 Uhr
Also nur damit ich dich richtig verstehe: Du willst einen hardwarebasierten Dyndns-Updater?
Bitte warten ..
Mitglied: wrong5mile
06.01.2011 um 19:32 Uhr
Ja genau, so mein ich das. Ein hardwarebasierter DynDns-Updater wäre ist ja teilweise eine Funktion neurer Router, nur macht es wenig sinn, zB. eine FritzBox hinter einer alten T-Com Anlage zu hängen und diese nur bediengt zu nutzen.
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
06.01.2011 um 19:52 Uhr
Hallo,

geht es nur um einen Netzwerk Teilnehmer im Blockheizkraftwerk oder sind mehrere Teilnehmer da, die an einem Switch hängen?
Dann wäre eine Möglichkeit dort einen Layer 3 Switch (etwa einen Cisco 3560 8 Port) oder einen Router mit 4 Port Switch einzusetzen und von diesem die Verbindung aufbauen zu lassen.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: wrong5mile
06.01.2011 um 20:22 Uhr
[url]http://img28.imageshack.us/img28/6535/unbenanntqap.jpg[/url]

So könnte es beispielsweise Aussehen. Natürlich können auch mehrere PCs angeschlossen sein, die bsp. weise über einen Switch laufen. Ein LAN-Anschluss ist bei jedem frei, wo wir das BHKW internetfähig gemacht haben. Wenn ich mir deine Antwort schaue, wäre es ausreichend, wenn ein 2 Port Switch(falls es den von Cisco gibt) einfach an den Lan Anschluss vorort am BHKW anklemmen. Von da aus würden wir mit einem LAN Port direkt in die Anlage gehen. Der andere wäre optinal zur Verfügung für Service arbeiten.



P.S. Hätte das Bild eigentlich gerne hier hochgeladen, aber beim Antwort schreiben stehen keine Uploadfunktionen zur Verfügung.
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
07.01.2011 um 06:16 Uhr
Hallo,

einen 2-Port Switch wirst du von keinem Hersteller bekommen da das keinen Sinn macht (2 Geräte kann man mit einem Cross Kabel verbinden...),
aber jeder Router hat heutzutage einen integrierten 4 Port Switch, und zu diesem Router kann die Verbindung ja aufgebaut werden.
Damit geht das dann ohne großen Stress.

brammer
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Multimediadose (Unitymedia) - F-Stecker RJ45 Kabel Alternative (8)

Frage von naekobest zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Router für Schulnetz (10)

Frage von Waishon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (18)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Client Freigabe ins LAN von Win 10 PC? (2)

Frage von Andromeda zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
NTFS und die Defragmentierung (26)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (18)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...