Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Alternative zu Intel Serverboard S3210SHLX gesucht

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: dani77

dani77 (Level 1) - Jetzt verbinden

07.12.2007, aktualisiert 10.12.2007, 5990 Aufrufe, 5 Kommentare

Einsteiger Serverboard für Intel Core2Quad, Xeon Quad

Hallo.

Wir suchen für unseren Einstiegs-Server eine Alternative zu dem Serverboard von Intel S3210SHLX.
CPU auf dem Server ist ein Core2 Quad Q6600 2400MHz. Es soll vom Board aber auch ein Xeon Quad unterstützt werden.

Leider ist das Intel-Mainboard gerade nicht sofort lieferbar.
Welche Alternative gibt es z.B. von Asus oder anderen Firmen?


Der Server hat 4 GB-Ram und es soll Windows 2003 SBS Premium
darauf laufen.

Danke für Eure Tipps.
Mitglied: andy0815
08.12.2007 um 22:12 Uhr
Bitteschön...

http://de.asus.com/products.aspx?l1=3&l2=17

Baust du deine Server selber zusammen?

Warum muss es dann ein Serverboard sein wenn sowieso ein Core2Quad drauf kommt?
Serverboard's kosten doch viel mehr Geld. Der Sockel ist scheinbar beim Xeon Quad auch der 775er (http://de.wikipedia.org/wiki/Intel_Xeon_%28Core%29).
Bitte warten ..
Mitglied: dani77
09.12.2007 um 13:55 Uhr
Danke.
Wir lassen den Server bauen, jedoch nach unseren Wünschen.

Sollten Serverboards nicht zuverlässiger sein als normale Mainboards?
Weil wir dies annahmen, haben wir uns für ein Serverboard entschieden.
Bitte warten ..
Mitglied: andy0815
09.12.2007 um 16:59 Uhr
Wieviele Leute sollten denn darauf arbeiten?

Das Problem ist die Kompatiblität. Wenn ich bei HP einen Server bestelle weiß ich das die Komponenten alle zusammenpassen und nicht eines zicken macht (Ausser es ist defekt).
Bitte warten ..
Mitglied: dani77
10.12.2007 um 08:52 Uhr
Erstmal nur 5 Leute.

Ausschlaggebend beim Server war natürlich auch der Preis und die Ausstattung.
Leider liegen da die großen Anbieter preislich etwas drüber und/oder haben manchmal Ihren Einstiegsserver so lustige Sachen, wie den Raid-Controller auf dem Mainboard statt auf einem separaten Controller.

Wenn dann das Mainboard flöten geht, war's das mit dem Raid.

Wenn ich dann separate Controller bei den Marken-Servern einbaue, ist die Kompatibilität dann auch nicht mehr gegeben.
Meiner Meinung nach ist man mit einem original Intel-Board mit CPU und anderen hochwertigen Komponenten zumindest gleichwertig auf mit den Einstiegsservern von den großen Marken.

Und wenn ich als kleiner Kunde nicht die Low-End-Server anfrage, sondern einen besseren, wie den ProLiant ML350, bekomme ich von so manchem Systemhaus zu hören: "Nein an kleine Unternehmen unter 100 Arbeitsplätze verkaufen wir erst gar nicht!"

Das ist uns bei drei Systemhäusern für den von Dir vorgeschlagenen Anbieter passiert, danach haben wir aufgegeben und uns für einen günstigeren Eigenbau entschieden. Lass es Zufall sein oder nicht, jedoch sind wir als kleineres Unternehmen wohl nicht unbedingt die Zielgruppe für solche Server.
Bitte warten ..
Mitglied: andy0815
10.12.2007 um 21:12 Uhr
Und von wie vielen Arbeitsplätzen sprechen wir nun?

Klar ist ein ML350 nicht für kleinere Firmen, kommt drauf an was man unter klein versteht.
Wenn es so ab ungefähr 10 Arbeitsplätze aufwärts geht würde ich schon einen ML350 verkaufen. Kommt natürlich auch ganz auf die Anwendungen und I/O an.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Notebook & Zubehör
Macbook-Pro-Alternative mit USB-C gesucht (3)

Frage von puerto zum Thema Notebook & Zubehör ...

Multimedia
gelöst Alternative für Flickr gesucht (2)

Frage von honeybee zum Thema Multimedia ...

Sonstige Systeme
gelöst Kostenfreies Ticketsystem gesucht (1)

Frage von Stefan007 zum Thema Sonstige Systeme ...

Grafikkarten & Monitore
AMD GPU zusammen mit Intel CPU (3)

Frage von KungLao zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...