Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Sonstige Systeme

GELÖST

Amazons Fire TV mit Netzwerkproblemen über LAN und WLAN ?

Mitglied: DigitalNative71

DigitalNative71 (Level 1) - Jetzt verbinden

26.09.2014, aktualisiert 02:41 Uhr, 38216 Aufrufe, 3 Kommentare, 1 Danke

Hallo,

ich beschäftige mich gerade mit einem "interessanten" Phänomen bei Amazons Fire TV.

Das Gerät kann angeblich weder über WLAN, noch über LAN eine Verbindung zu meinem Heimnetz aufbauen. Am selben Ort (WLAN) und Kabel (100-Base-TX) funktionieren andere Geräte einwandfrei.

Es erscheint stets nach einigen Sekunden: "Die Netzwerkverbindung wurde unterbrochen".

Also habe ich mir mal ein die Verbindung über mein Notebook gelegt und geschaut, was da so passiert.

Und siehe da, BOOTP (DHCP) und DNS funktionieren, auch http-traffic fliegt vorbei. Das Fire-TV kommuniziert heftigst mit diversen amazon-Seiten!

Das Fire-TV hat hier die IP 192.168.3.102

Lt. Wireshark:

205.251.228.4 ntp-g7g.amazon.com
74.125.232.3 clients.l.google.com
54.231.12.105 s3-1-w.amazonaws.com
178.236.6.250 www.amazon.de
176.32.100.64 s3-1-w.amazonaws.com
178.63.101.8 2.android.pool.ntp.org
195.50.171.101 2.android.pool.ntp.org
72.21.194.208 api.amazon.com
74.125.232.4 clients.l.google.com
54.231.14.137 s3-1-w.amazonaws.com
178.236.7.219 www.amazon.de
54.230.93.225 d21m0ezw6fosyw.cloudfront.net
72.21.202.14 dp-rsm-prod.amazon.com
74.125.232.5 clients.l.google.com
54.231.16.121 s3-1-w.amazonaws.com
176.32.102.65 s3-1-w.amazonaws.com
54.231.0.145 s3-1-w.amazonaws.com
54.231.2.65 s3-1-w.amazonaws.com
74.125.232.6 clients.l.google.com
74.125.232.7 clients.l.google.com
205.251.243.81 s3-1-w.amazonaws.com
176.32.99.148 dp-gw-na.amazon.com
54.239.32.34 ktpx-eu.amazon.com
216.137.61.136 d21m0ezw6fosyw.cloudfront.net
74.125.232.8 clients.l.google.com
72.21.192.213 ntp-g7g.amazon.com
54.231.8.1 s3-1-w.amazonaws.com
176.32.110.207 atv-eu.amazon.com
207.171.163.142 s3-1-w.amazonaws.com
74.125.232.9 clients.l.google.com
54.230.94.134 d21m0ezw6fosyw.cloudfront.net
54.231.10.65 s3-1-w.amazonaws.com
62.75.236.38 2.android.pool.ntp.org
54.230.94.230 d21m0ezw6fosyw.cloudfront.net
54.231.10.129 s3-1-w.amazonaws.com
148.251.41.82 2.android.pool.ntp.org
54.230.94.168 d21m0ezw6fosyw.cloudfront.net
205.251.242.54 www.amazon.com
178.236.6.21 mas-ext-eu.amazon.com
54.231.16.113 s3-1-w.amazonaws.com
54.231.0.137 s3-1-w.amazonaws.com
54.230.94.138 d21m0ezw6fosyw.cloudfront.net
176.32.102.89 s3-1-w.amazonaws.com
72.21.214.160 s3-1-w.amazonaws.com
205.251.243.8 s3-1-w.amazonaws.com
74.125.232.14 clients.l.google.com
176.32.102.73 s3-1-w.amazonaws.com
54.231.14.225 s3-1-w.amazonaws.com
54.230.94.139 d21m0ezw6fosyw.cloudfront.net
176.32.102.57 s3-1-w.amazonaws.com
54.230.92.93 d21m0ezw6fosyw.cloudfront.net
54.231.2.249 s3-1-w.amazonaws.com
205.251.243.73 s3-1-w.amazonaws.com
205.251.243.89 s3-1-w.amazonaws.com
74.125.232.0 clients.l.google.com
176.32.110.167 prime.amazon.eu
207.171.163.134 todo-ta-g7g.amazon.com
74.125.232.1 clients.l.google.com
176.32.108.185 www.amazon.de
176.32.101.46 device-messaging-na.amazon.com
176.32.102.125 s3-1-w.amazonaws.com
74.125.232.2 clients.l.google.com
176.32.98.238 s3-1-w.amazonaws.com

Dennoch behauptet die GUI, die Verbindung sei unterbrochen und ich kann das Gerät nicht einrichten?!?

Ist dieser Effekt anderen schon begegnet? Hat jemand noch eine Idee?

Anfrage bei Amazon läuft parallel...
Mitglied: DigitalNative71
26.09.2014 um 23:07 Uhr
Heute rief der Amazon-Kundenservice an, sehr nett.

Er gab den Tip, es mal über ein Handy als AccessPoint zu versuchen; siehe da, es ging.

Also musste es was an dem Router sein, der ist das einzige relevante Teil, das bei LAN und WLAN dazwischen hängt.

Es stellte sich heraus, dass der Jugendschutzfilter der Fritzbox dafür zuständig war. Nachdem der ausgeschaltet war, ging die Verbindung über WLAN und LAN.

Die Meldung "Die Verbindung wurde unterbrochen" ist daher keine wirkliche Hilfe, um der Sache auf die Spur zu kommen. Noch besser ist die Meldung "Verbunden, mit Problemen". Es gibt nirgends eine Erläuterung, was für "Probleme" das sein sollen.

Sinnvoll wäre die Meldung "Die Internetverbindung konnte hergestellt werden, jedoch wurden einige relevante Server nicht erreicht. Bitte prüfen Sie Ihre Filtereinstellungen am Router!"
Bitte warten ..
Mitglied: stephan.dahms
05.12.2014 um 15:28 Uhr
Hallo,
ich bin neu hier im Forum. Habe mir diese Woche auch ein Fire TV bestellt und habe leider auch die beschriebenen Verbindungsprobleme. Allerdings nutze ich kein DHCP. Bei meiner Fritzbox 7270 ist keine Kindersicherung eingeschaltet. Trotzdem klappt es nicht. Hat noch jemand ne Idee, was ich machen kann?
Bitte warten ..
Mitglied: DigitalNative71
19.12.2014 um 20:22 Uhr
Warum nutzt Du kein DHCP?

Wenn Du das manuelle machst, halt nichts vergessen... IP, Subnetz, Gateway, DNS-Server, ...

Geht es, wenn Du es via DHCP z.B. über einen Mobile-Access-Point (Handy Internetfreigabe) versuchst?

Falls das Problem nicht eh schon gelöst ist, beschreibe mal Deine Konfig etwas genauer.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerke
NVidia Gamestream mit Fire TV Stick
Frage von ElMemoNetzwerke1 Kommentar

Hallo, ich habe mir neulich den Fire TV Stick zugelegt um mit der Moonlight App meine Games kabellos auf ...

E-Books
Amazon Kindle - mit 3G oder WLAN?
gelöst Frage von honeybeeE-Books8 Kommentare

Hallo, ich möchte mir ein Amazon-Kindle für meine Mutter kaufen. Ich weiß aber nicht, welche Variante die beste für ...

Netzwerke
VPN-Tunnel von Fire TV (über Fritzbox) zu Fritzbox
Frage von lhennenNetzwerke1 Kommentar

Hallo, hier meine derzeitige Konstellation. Fritzbox A (in Belgien) - FireTV über WLAN verbunden Fritzbox B (in Luxemburg) Mein ...

Digitiales Fernsehen
Apple TV: Amazon Prime App ist verfügbar
Information von FrankDigitiales Fernsehen6 Kommentare

Die Amazon Prime Video App kann ab sofort auf einem Apple TV ab der 3 Generation installiert werden. Einfach ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 20 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit25 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...