Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Anbieter für Exchange Hosting gesucht Erfahrungen

Frage Off Topic

Mitglied: matrix-22

matrix-22 (Level 2) - Jetzt verbinden

10.08.2011 um 21:20 Uhr, 6384 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Liebe IT Freunde,

bin auf der suche nach einem Hoster der Exchange Hosting macht, muss keine SharePoint Funktion haben.

Der Hoster muss/sollte folgendes erfüllen:

1. 2 Benutzer
2. 2 GB je Benutzer Postfach
3. Mails sollten via Pop3 abgeholt werden, da ca 4 Domains und 2 GMX Konten abgeholt werden müssten.
4. SPAM und Virenschutz
5. OWA und via Outlook und via Win Mobile und iPhone Pushen 6. Benutzer sollten auch je 2-3 Absender Adressen im Outlook haben als Feld Von.
7. Ist klar Kalender und Archivierung etc sollten auch gehen, und einlesen der PST vom alten System.
8. Es sollte ActivSync gehen kein IMAP.
9. Später in ca 2 Monaten soll ein iPhone je User Angebunden werden und es sollten Mails, Kalender, Kontakte gesynct werden

Kennt jemand diese Produkte von MS, habe Angebote von einen MS Partner bekommen.
http://www.microsoft.com/online/de-de/productadvantage.aspx
http://www.microsoft.com/de-de/office365/exchange-online.aspx

oder bei denen hier: Produkte enthalten folgendes.
http://www.officecloud.de/kaufen.html

 Sie benötigen 2x den Exchange Plan1 für 4,50 €/User/Monat. Sie erhalten damit ein 25 GB Postfach/Anwender, von dem Sie nur den Archiv-Speicher, den Sie anlegen abrechnen müssten. Sollten Sie mehr Archiv benötigen, würde der Exchange Plan2 für 9,--€(User/Monat) der richtige Plan sein, dann hätten Sie unendl. Archivspeicher.
 Forefront Security (Spam- u. Virenfilter) ist in ALLEN Online-Produkten Standard und kostenfrei beinhaltet.
 Die Postfächer sind abrufbar via OWA, Outlook & SmartPhone
 iPhone und Win Phone 7 / Mobile Zugriff auf E-Mails erfolgt per Exchange (Imap) bzw. Pop3, auf die Kalender klappt der Zugriff nur per Exchange (Imap), wird von meisten Smartphones auch unterstützt.
 Das Versenden von E-Mails unter verschiedenen E-Mail Adressen (Ändern des "Von" Textes), wir durch eine Powershell Konfiguration in Office 365 auch gehen, aber nur aus Outlook heraus.
 Eine alte PST kann ins Exchange-Profil eingebunden und Daten manuell nach Exchange migriert werden
 Bitte beachten Sie, das Sie aus dem P Plan nicht in den E – Plan von Microsoft wechseln können!!
Sollten Sie in absehbarer Zeit mehr als 25 Mitarbeiter werden, sollte man hier nochmals überlegen, ob man nicht in den E-Plan einsteigt, insbesondere vor dem Hintergrund das Ihnen hier auch SharePoint für die Arbeitsplatz Organisation zur Verfügung gestellt werden kann. Hier hätten Sie also die Möglichkeit Dokumente gemeinsam zu bearbeiten und auch sicher abzulegen.


Danke für Eure Tipps und Erfahrungen.

VLG
Martin
Mitglied: GuentherH
10.08.2011 um 22:04 Uhr
Hi.

Mails sollten via Pop3 abgeholt werden, da ca 4 Domains und 2 GMX Konten abgeholt werden müssten.

Vergiss es, das wird dir kein Hoster anbieten.

Benutzer sollten auch je 2-3 Absender Adressen im Outlook haben als Feld Von

Dann musst du für jede Absende Adresse ein Postfach mieten.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
11.08.2011 um 00:26 Uhr
Hallo,

Office 365 unterstützt es, EMails von anderen Providern per POP3 oder IMAP einzusammeln - sollte also mit GMX gehen.
Office 365 klingt für dich sehr passend, da viele Features von Haus aus dabei sind. Einen Plan "P1" für EUR 4,90/Monat mit "Archivspeicher" kenne ich allerdings nicht. Evtl. handelt es sich hier noch um ein altes BPOS-Paket, oder nicht um Office 365, sondern "nur" Exchange Online (was auch total okay ist, wenn du auf Sharepoint und Lync verzichten kannst). M.W. bieten die nur die Enterprise-Pakete (E-Plan) eine EMail-Archivierung (Sprich: Retention-Policies und ein Archivpostfach, oder die Möglichkeit Journaling mit einer zusätzlichen Lösung zu verwenden). PSTs kannst du in Outlook einbinden, und dann auch von dort wieder auf den Server schieben, wenn du das willst.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: nikoatit
11.08.2011 um 07:40 Uhr
Moin,

Strato bietet auch eine entsprechende Lösung an: http://www.strato-pro.de/root_server/ms_windows_sbs/index.html?sc=19008 ...
Allerdings ist es ein kompletter Win-SBS-Server den du selber konfigurieren musst.
Ich meine beim SBS ist es ja sehr einfach, da man alles über Wizards einstellen kann, aber trotzdem muss sich Jemand um den Betrieb kümmern...

Gruß

PS: Ob er alle deine Vorgaben abdeckt weiß icht nicht...Da musst du dich noch mal über den SBS 2003er schlau machen...
Bitte warten ..
Mitglied: matrix-22
11.08.2011 um 11:01 Uhr
Vielen Dank für Eure Antworten.

Kurze Frage an Dich Filipp, hast Du selber das Office 365 im Einsatz?

Es gibt da ja auch noch andere produkte von MS derzeit, was meinst mit BPOS?

Auch ist mir wichtig das es kein IMAP macht sonder ActiveSync wie ich es jetzt habe :o).

Danke für eine Antwort und Tipp.
Bitte warten ..
Mitglied: matrix-22
11.08.2011 um 11:07 Uhr
Hi,
das mit Strato kommt nicht in Frage.
Strato schlechte erfahrungen gemacht, und dann kann ich mir Lieber einen SBS ins Haus stellen.

Da ich aber derzeit keine Zeit habe für einen eigenen Server, möchte ich das halt Fremdvergeben ohne Sharepoint und so.
Einfach nur Mail System halt.

Wenn ich die Zeit hätte dann würde ich sogar den 2011 aufsetzen habe den ja liegen und der 2008 läuft ja gerade bei einem Kumpel in einer VMware.
Daher weiß ich auch genau was ich suche auf dem Markt.

Ist halt nur schwer bei den Office 365 und dem anderem Produkt durch zu schauen von MS.

Suche daher auch Leute die das haben und Erfahrungen damit haben, oder gar Angebote unterbreiten können.
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
11.08.2011 um 20:18 Uhr
Hallo,

Kurze Frage an Dich Filipp, hast Du selber das Office 365 im Einsatz?
Ja. Ich beschäftige mich beruflich damit, und habe es auch privat im Einsatz. Ich finde, es läuft gut, bietet viele Features und MS macht viel Druck dahinter, das Produkt weiterzuentwicklen. Der Support liegt für einen so großen Konzern auf gutem Niveau (habe auch ein Pakte bei Hosteurope, da ist der Support erstklassig, also wirklich viel besser). Ich würde es für Privatleute, die eben Zugriff von mehreren Rechnern und vielleicht noch Mobilgeräten wollen empfehlen.
Ach ja: der Preis liegt laut MS bei EUR 5,25. Bei der Buchung kommen dann plötzlich noch EUR 1,10 irische MwSt hinzu (was m.W. in D nicht legal ist, da Auszeichnungen immer brutto sein müssen).

Es gibt da ja auch noch andere produkte von MS derzeit, was meinst mit BPOS?
BPOS ist der Vorgänger von Office 365.

Auch ist mir wichtig das es kein IMAP macht sonder ActiveSync wie ich es jetzt habe :o).
Habe mein Android per ActiveSync angebunden.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: matrix-22
11.08.2011 um 21:40 Uhr
Hallo Filipp,

bei HE habe ich meine Domains liegen einen V-Server am laufen sind echt klasse als Hoster für Webseiten.

Hatte es mir gedacht das Du das beruflich machst ;o).
Ist aber echt mega viel was MS da macht so viele Kombies die man Buchen könnte.

Mir wird der Plan 1 für 4,50 per Monat Angeboten.

Da kann ich meine Domains und die GMX Konten via Plan 1 abholen.
Auch könnte man später aus dem Outlook mehrere Absender Adressen einbinden via Script sagte man mir.

Auszug aus dem Paket:
 Sie benötigen 2x den Exchange Plan1 für 4,50 €/User/Monat. Sie erhalten damit ein 25 GB Postfach/Anwender, von dem Sie nur den Archiv-Speicher, den Sie anlegen abrechnen müssten. Sollten Sie mehr Archiv benötigen, würde der Exchange Plan2 für 9,--€(User/Monat) der richtige Plan sein, dann hätten Sie unendl. Archivspeicher.
 Forefront Security (Spam- u. Virenfilter) ist in ALLEN Online-Produkten Standard und kostenfrei beinhaltet.
 Die Postfächer sind abrufbar via OWA, Outlook & SmartPhone
 iPhone und Win Phone 7 / Mobile Zugriff auf E-Mails erfolgt per Exchange (Imap) bzw. Pop3, auf die Kalender klappt der Zugriff nur per Exchange (Imap), wird von meisten Smartphones auch unterstützt.
 Das Versenden von E-Mails unter verschiedenen E-Mail Adressen (Ändern des "Von" Textes), wir durch eine Powershell Konfiguration in Office 365 auch gehen, aber nur aus Outlook heraus.
 Eine alte PST kann ins Exchange-Profil eingebunden und Daten manuell nach Exchange migriert werden
 Bitte beachten Sie, das Sie aus dem P Plan nicht in den E – Plan von Microsoft wechseln können!!
Sollten Sie in absehbarer Zeit mehr als 25 Mitarbeiter werden, sollte man hier nochmals überlegen, ob man nicht in den E-Plan einsteigt, insbesondere vor dem Hintergrund das Ihnen hier auch SharePoint für die Arbeitsplatz Organisation zur Verfügung gestellt werden kann. Hier hätten Sie also die Möglichkeit Dokumente gemeinsam zu bearbeiten und auch sicher abzulegen.
 Sollten Sie Unterstützung beim Einrichten der Postfächer/Umgebung brauchen, weil Sie keine Zeit haben oder sich nicht damit aufhalten möchten, bieten wir Ihnen gerne einen Service-Vertrag an (120€/Std.. / 15 Minuten Taktung) und unsere Technik ist dann in der Lage Ihnen fachlich zu helfen.

Denke werde das mal machen und vielleicht wenn Zeit ist Berichten hier.
Oder hast Du noch andere Produkte anzubieten ;o).

VLG
Martin
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Hosting & Housing
gelöst Hosting-Anbieter in Russland (9)

Frage von StefanKittel zum Thema Hosting & Housing ...

Switche und Hubs
Erfahrungen mit Dell N1500er Switchen gesucht (4)

Frage von psannz zum Thema Switche und Hubs ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...