Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Android auf dem Lifebook B (850Mhz) - 256 MB RAM

Frage Linux

Mitglied: anaxagoras83

anaxagoras83 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.10.2011 um 16:59 Uhr, 4022 Aufrufe, 2 Kommentare

Ich habe in einem vorherigen Post schon die allgemeine Frage nach einer Linux-Installation gestellt - die mir (vollkommen zu recht) sinngemaeß damit beantwortet wurde, dass ich lieber die vor-installierte Version von Windows XP auf dem Notebook lassen sollte, jedoch frage ich nun doch noch einmal in die Runde ob jemand vielleicht schon einmal Erfahrungen mit Android x86 auf alter Hardware gemacht hat.

Hallo zusammen,

ich bin seit einigen Tagen stolzer Besitzer eines Lifebook B mit Touchscreen, 850Mhz und 256 MB Ram. Installiert ist ein Windows XP welches aber durch den Vorbesitzer "kaputt-gespielt" wurde. Ich bin mir sicher dass durch den abgelaufenen Virenschutz bereits einiges auf dem System herum-kreucht und fleucht - und es auch sonst so viel Mist darauf, dass man das eigentlich neu installieren sollte.

Problem ist nur das ich weder von CD- noch von Diskette- noch von Netzwerk oder USB Booten kann. So kam mir die Idee als Betriebssystem einfach ein Android x86 drauf zu machen - wenn das funktionieren sollte. Hat jemand bereits Erfahrungen mit diesem Betriebssystem gemacht - und ob es von den Anforderungen oder der Hoffnung auf Touchscreenunterstützung überhaupt Sinn macht - es zu probieren?

Ich muss egal wie eine Sicherung mit Acronis von dem laufendem System machen, da ich keine Ahnung habe - ob ich überhaupt nochmal ein XP auf der Kiste zum Laufen bekommen (aus o.g. Gründen).

Vielen Dank im vorraus.

Beste Grüße

Anaxagoras83
Mitglied: psannz
28.10.2011 um 20:06 Uhr
Zufälle gibts! Hatte erst heute wieder ein B-2562 in der Hand, allerdings mit W2k. Wenn du Android auf dem guten Stück testest wäre ich auf jeden Fall an einem Erfahrungsbericht interessiert.

Festplatte geht übrigens recht bequem raus: Die großen Schrauben in der vorderen Hälfte raus, und dann die Handablage der Tastatur abnehmen. Dann springt dich auch schon die 2,5" Platte an. An sonsten kannst eigentlich nurnoch das CD Laufwerk in der Dockingstation rannehmen. Werden in unserem Fall wohl ne SSD und etwas RAM einbauen. Wusste doch dass es ne gute Idee war die alten Riegel aufzuheben.

-Philip
Bitte warten ..
Mitglied: anaxagoras83
10.12.2012 um 17:30 Uhr
Hallo alle zusammen,

habe vor einigen Wochen einmal Versucht die aktuellen x86 Releases auf dem Gerät zu installieren. Leider ist keines der Versionen gelaufen. Eigentlich haben sich alle Releases gleich Verhalten. Mit keiner Version ist es mit gelungen ein Linux System zu starten.

Immer kam: Kernel panik. Hat nicht sollen sein.

Beste Grüße
Anaxagoras83
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Google Android
gelöst Android 7.0 Mail Sync über Zeitraum (3)

Frage von jojo0411 zum Thema Google Android ...

Google Android
Android zurück setzen (8)

Frage von rocco61 zum Thema Google Android ...

CPU, RAM, Mainboards
gelöst RAM Planung (8)

Frage von PharIT zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (35)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (15)

Frage von Static zum Thema CMS ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...