Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Android auf dem Lifebook B (850Mhz) - 256 MB RAM

Mitglied: anaxagoras83

anaxagoras83 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.10.2011 um 16:59 Uhr, 4046 Aufrufe, 2 Kommentare

Ich habe in einem vorherigen Post schon die allgemeine Frage nach einer Linux-Installation gestellt - die mir (vollkommen zu recht) sinngemaeß damit beantwortet wurde, dass ich lieber die vor-installierte Version von Windows XP auf dem Notebook lassen sollte, jedoch frage ich nun doch noch einmal in die Runde ob jemand vielleicht schon einmal Erfahrungen mit Android x86 auf alter Hardware gemacht hat.

Hallo zusammen,

ich bin seit einigen Tagen stolzer Besitzer eines Lifebook B mit Touchscreen, 850Mhz und 256 MB Ram. Installiert ist ein Windows XP welches aber durch den Vorbesitzer "kaputt-gespielt" wurde. Ich bin mir sicher dass durch den abgelaufenen Virenschutz bereits einiges auf dem System herum-kreucht und fleucht - und es auch sonst so viel Mist darauf, dass man das eigentlich neu installieren sollte.

Problem ist nur das ich weder von CD- noch von Diskette- noch von Netzwerk oder USB Booten kann. So kam mir die Idee als Betriebssystem einfach ein Android x86 drauf zu machen - wenn das funktionieren sollte. Hat jemand bereits Erfahrungen mit diesem Betriebssystem gemacht - und ob es von den Anforderungen oder der Hoffnung auf Touchscreenunterstützung überhaupt Sinn macht - es zu probieren?

Ich muss egal wie eine Sicherung mit Acronis von dem laufendem System machen, da ich keine Ahnung habe - ob ich überhaupt nochmal ein XP auf der Kiste zum Laufen bekommen (aus o.g. Gründen).

Vielen Dank im vorraus.

Beste Grüße

Anaxagoras83
Mitglied: psannz
28.10.2011 um 20:06 Uhr
Zufälle gibts! Hatte erst heute wieder ein B-2562 in der Hand, allerdings mit W2k. Wenn du Android auf dem guten Stück testest wäre ich auf jeden Fall an einem Erfahrungsbericht interessiert.

Festplatte geht übrigens recht bequem raus: Die großen Schrauben in der vorderen Hälfte raus, und dann die Handablage der Tastatur abnehmen. Dann springt dich auch schon die 2,5" Platte an. An sonsten kannst eigentlich nurnoch das CD Laufwerk in der Dockingstation rannehmen. Werden in unserem Fall wohl ne SSD und etwas RAM einbauen. Wusste doch dass es ne gute Idee war die alten Riegel aufzuheben.

-Philip
Bitte warten ..
Mitglied: anaxagoras83
10.12.2012 um 17:30 Uhr
Hallo alle zusammen,

habe vor einigen Wochen einmal Versucht die aktuellen x86 Releases auf dem Gerät zu installieren. Leider ist keines der Versionen gelaufen. Eigentlich haben sich alle Releases gleich Verhalten. Mit keiner Version ist es mit gelungen ein Linux System zu starten.

Immer kam: Kernel panik. Hat nicht sollen sein.

Beste Grüße
Anaxagoras83
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Nur 255 MB verwendbar von 4 GB RAM
Frage von M.MarzWindows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, mein Testserver Windows 2012 R2 zeigt plötzlich an, dass er nur 255 MB von 4 GB RAM ...

CPU, RAM, Mainboards

Windows Vista auf einem PC mit 768 MB RAM installieren

gelöst Frage von pcfan1234CPU, RAM, Mainboards14 Kommentare

Hallo, ich möchte auf einem älteren Laptop mit win xp win Vista installieren( wegen EoS) Der pc hat nur ...

Windows 10

Windows 10 auf Fujitsu Lifebook durch Recovery

gelöst Frage von hesperWindows 1018 Kommentare

Hallo auch. Ich steh hier gerade vor einem blöden Problem. Gekauft hab ich ein Fujitsu Lifebook A555 mit Win ...

Windows 7

100 MB-Systempartitition wiederherstellen

Frage von VoltadinoWindows 74 Kommentare

Hallo, experimentierfreudig wie ich bin, habe ich vor ein paar Jahren im Web eine Anweisung gefunden, wie man die ...

Neue Wissensbeiträge
Vmware
VMware Update für den ESXi 5.5 verfügbar
Information von sabines vor 10 StundenVmware

Nach dem ganzen Hickhack um Update mit Microcode Anpassungen und Rückzug, gibt es nun für den ESXi 5.5 ein ...

CPU, RAM, Mainboards

Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück

Information von keine-ahnung vor 14 StundenCPU, RAM, Mainboards5 Kommentare

Moin, extrem lutztig. Nur gut, dass ich noch nicht beim Probanden-Bingo mitgemacht habe :-) LG, Thomas

Router & Routing
PfSense als Addon auf QNAP
Information von magicteddy vor 1 TagRouter & Routing7 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 1 TagDatenschutz1 Kommentar

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement26 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Server
TEMP-Profile
gelöst Frage von Forseti2003Windows Server21 Kommentare

Guten Morgen, wer kennt sie nicht, die lieben Temporären Benutzerprofile, vorallem immer dann, wenn man sie am wenigsten braucht. ...

Multimedia & Zubehör
Welches Tablet für die Verkäufer?
Frage von Hendrik2586Multimedia & Zubehör15 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Es geht um unsere Außendienstmitarbeiter /Verkäufer. Sie sollen demnächst ...

Ubuntu
Ubuntu - Routing mit 2 Netzwerkkarten?
Frage von gabrixlUbuntu13 Kommentare

Hei Folgende Situation: Ich habe zwei virtuelle Maschinen: 1 - Server für DHCP, DNS und Routing - Netzwerkkarte 1: ...