Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wie anfallenden Traffic pro Client messen ?

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: Sandra-T

Sandra-T (Level 1) - Jetzt verbinden

26.09.2010 um 20:06 Uhr, 9499 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,
wer kennt eine gute Lösung für mein kleines Problem ?

Ich möchte gerne in einem kleinen Netzwerk eine unabhängige Lösung zum messen des anfallenden Traffics pro Client einrichten.

Folgende Situation ist gegeben:

1x Internetanschluss (1&1 Komplett, daher ist zum Betrieb von DSL und der Telefonie die jetzt im Moment genutze Fritz!Box Pflicht und kann nicht geändert / getauscht werden)

12x einzelne Client-PCs mit unterschiedlichsten Betriebssystemen (Windows XP, 7, Mac OS X, Linux), alle PCs hängen an einem 16 Port Switch, welches an der Fritz!Box angeschlossen ist


Die Fritz!Box hat zwar einen Trafficzähler, nur wertet der halt den gesamten Traffc aus, leider nicht pro Client.

Meine Überlegung war jetzt, ein kleines System zwischen Switch und Fritzbox zu hängen, welches den anfallenden Traffic misst und z.B. nach Client-IPs getrennt auflistet. Geht so etwas ? Man kann ja auch z.B. mit Fli4l oder IPCop einen alten PC zum Router machen. Evtl geht sowas ja auch für meinen Fall...

Gruß
Sandra
Mitglied: Supaman
26.09.2010 um 20:33 Uhr
linux mit proxy, z.b. squid. dazu gibts dann ein analysetool (sarg - squid analyse and report generator), das u.a. den traffic je ip ausweist.
Bitte warten ..
Mitglied: dog
26.09.2010 um 23:32 Uhr
Mikrotik kann das ganz simpel per IP oder auch komplizierter per Netflow.
Allerdings braucht man in beiden Fällen einen zweiten Rechner.
Bitte warten ..
Mitglied: Horus-Net
27.09.2010 um 10:26 Uhr
Hi Sandra,
um die Daten von allen Clients am Switch Richtung Internet zu messen, kannst du einfach einen kleinen Layer 3 Switch (z.B. Linksys slm2008) zwischen deinen Switch und die Fritzbox hängen.
Dann einfach den Linksys auf z.B. Port 1 mit deinem 16-Port Switch- und auf Port 2 mit deiner Fritzbox verbinden. Nun richtest du dir noch einen Spiegelport (Mirror) von Port 2 auf Port 8 ein. An diesem Port werden dann alle Daten die zur Fritzbox gehen rausgespiegelt.

An den Spiegelport klemmst du einen PC und installierst einen Packet Sniffer wie Wireshark oder Capsa von Colasoft. Mithilfe der Software kannst du nun den anfallenden Traffic pro Client aufzeichnen.
Capsa hat hier den großen Vorteil, dass es die Daten auch grafisch sehr schön aufbereitet und auch Fehler im HTTP, DNS usw. aufdeckt.

Gruß
Pascal
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Hyper-V
Traffic von IP nach IP in VM messen (2)

Frage von laster zum Thema Hyper-V ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Firewall
gelöst Site-to-Site-VPN und Cisco VPN-Client von gleicher IP (2)

Frage von TripleDouble zum Thema Firewall ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...