Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Die angegebene Domäne ist nicht vorhanden, oder es konnte keine Verbindung hergestellt werden.

Frage Microsoft

Mitglied: mexx

mexx (Level 2) - Jetzt verbinden

18.01.2011 um 07:43 Uhr, 21008 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo,

in meiner W2k3 Umgebung erkennt ein nicht virtueller Terminalserver die Domäne nicht. Entferne ich ihn aus der Domäne, kann ich Ihn wieder hinzufügen, aber nach einen Neustart steht im Ereignisprotokoll, dass die Domäne nicht vorhanden sei. Die DNS Einträge lokal und im DNS des DC sind simultan mit denen von funktionierender Terminalserver. Hier ein paar Fehlerprotokolle.

Gruppenrichtlinienverwaltungskonsole Ergebnisssatz:
Gruppenrichtlinieninfrastruktur ist aufgrund des unten aufgeführten Fehlers fehlgeschlagen.

Die angegebene Domäne ist nicht vorhanden, oder es konnte keine Verbindung hergestellt werden.

Hinweis: Aufgrund einer allgemeinen Schutzverletzung wurde keine der Richtlinien der anderen Gruppenrichtlinienkomponenten verarbeitet. Daher sind keine Statusinformationen für die anderen Komponenten verfügbar.

Es sind möglicherweise weitere Informationen aufgezeichnet worden. Suchen Sie über die Registerkarte "Richtlinienereignisse" in der Konsole oder im Anwendungsereignisprotokoll nach Ereignissen zwischen 18.01.2011 07:00:56 und 18.01.2011 07:00:57.

Das EventLog dazu:
Quelle: Userenv
Kennung: 1053
Beschreibung: Der Benutzer oder der Computername kann nicht ermittelt werden. (Die angegebene Domäne ist nicht vorhanden, oder es konnte keine Verbindung hergestellt werden. ). Die Verarbeitung der Gruppenrichtlinie wurde abgebrochen.

Netdiag:
Computer Name: C08
DNS Host Name: C08.domain.intern
System info : Microsoft Windows Server 2003 R2 (Build 3790)
Processor : x86 Family 6 Model 23 Stepping 10, GenuineIntel
List of installed hotfixes :
KB2079403
...
Q147222
Netcard queries test . . . . . . . : Passed
GetStats failed for 'Parallelanschluss (direkt)'. [ERROR_NOT_SUPPORTED]
[WARNING] The net card 'WAN-Miniport (PPTP)' may not be working because it has not received any packets.
[WARNING] The net card 'WAN-Miniport (PPPOE)' may not be working because it has not received any packets.
[WARNING] The net card 'WAN-Miniport (IP)' may not be working because it has not received any packets.
GetStats failed for 'WAN-Miniport (L2TP)'. [ERROR_NOT_SUPPORTED]
Per interface results:
Adapter : LAN-Verbindung 3
Netcard queries test . . . : Passed
Host Name. . . . . . . . . : C08
IP Address . . . . . . . . : 192.168.1.16
Subnet Mask. . . . . . . . : 255.255.255.0
Default Gateway. . . . . . : 192.168.1.6
Dns Servers. . . . . . . . : 192.168.1.33
AutoConfiguration results. . . . . . : Passed
Default gateway test . . . : Passed
NetBT name test. . . . . . : Passed
[WARNING] At least one of the <00> 'WorkStation Service', <03> 'Messenger Service', <20> 'WINS' names is missing.
WINS service test. . . . . : Skipped
There are no WINS servers configured for this interface.
Global results:
Domain membership test . . . . . . : Passed
NetBT transports test. . . . . . . : Passed
List of NetBt transports currently configured:
NetBT_Tcpip_{E978542D-1171-427A-B3A6-E901895A9CBD}
1 NetBt transport currently configured.
Autonet address test . . . . . . . : Passed
IP loopback ping test. . . . . . . : Passed
Default gateway test . . . . . . . : Passed
NetBT name test. . . . . . . . . . : Passed
[WARNING] You don't have a single interface with the <00> 'WorkStation Service', <03> 'Messenger Service', <20> 'WINS' names defined.
Winsock test . . . . . . . . . . . : Passed
DNS test . . . . . . . . . . . . . : Passed
Redir and Browser test . . . . . . : Passed
List of NetBt transports currently bound to the Redir
NetBT_Tcpip_{E978542D-1171-427A-B3A6-E901895A9CBD}
The redir is bound to 1 NetBt transport.
List of NetBt transports currently bound to the browser
NetBT_Tcpip_{E978542D-1171-427A-B3A6-E901895A9CBD}
The browser is bound to 1 NetBt transport.
DC discovery test. . . . . . . . . : Passed
DC list test . . . . . . . . . . . : Passed
Trust relationship test. . . . . . : Passed
Secure channel for domain 'domain' is to '\\DB02.domain.intern'.
Kerberos test. . . . . . . . . . . : Passed
LDAP test. . . . . . . . . . . . . : Passed
Bindings test. . . . . . . . . . . : Passed
WAN configuration test . . . . . . : Skipped
No active remote access connections.
Modem diagnostics test . . . . . . : Passed
IP Security test . . . . . . . . . : Skipped
Note: run "netsh ipsec dynamic show /?" for more detailed information
The command completed successfully




Welche Tests um die Funktionstüchtigkeit hinsichtlich Domänverbindung kann ich noch verwenden, um den Problem auf die Spur zu kommen? Was könnte das Problem sein und wie könnte ich es lösen?

Vielen Dank, Mexx
Mitglied: Jochem
18.01.2011 um 08:28 Uhr
Moin,

schau mal Hier nach, ob da was für Dein Problem dabei ist.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: holli.zimmi
18.01.2011 um 08:49 Uhr
Hi Mexx,

Allgemein: Domainverbindung kann man über den Befehl netdom testen.

Aber es scheint, was nicht so klar hervor kommt, das du reine W2K3 Server hast, also keine W2k3 R2 Server.
Dann würde ich mal den befehl adprep machen, der ist auf der "W2K3 R2 CD" drauf, damit dein DC auf den neuen Servertyp aktualisiert bzw. vorbereitet wird.

Ist so ähnlich, trifft aber den Fall:
http://www.tek-tips.com/viewthread.cfm?qid=1280533&page=2


und hier die Befehle
ADPREP /FORESTPREP

und
ADPREP/DOMAINPREP

Mit freundlichen Grüßen

holli
Bitte warten ..
Mitglied: mexx
18.01.2011 um 08:51 Uhr
Leider nicht! Dort hab ich auch schon recherchiert.
Bitte warten ..
Mitglied: mexx
18.01.2011 um 09:02 Uhr
Zitat von holli.zimmi:
Hi Mexx,

Allgemein: Domainverbindung kann man über den Befehl netdom testen.

Aber es scheint, was nicht so klar hervor kommt, das du reine W2K3 Server hast, also keine W2k3 R2 Server.
Dann würde ich mal den befehl adprep machen, der ist auf der "W2K3 R2 CD" drauf, damit dein DC auf den
neuen Servertyp aktualisiert bzw. vorbereitet wird.

Ist so ähnlich, trifft aber den Fall:
http://www.tek-tips.com/viewthread.cfm?qid=1280533&page=2


und hier die Befehle
ADPREP /FORESTPREP

und
ADPREP/DOMAINPREP

Mit freundlichen Grüßen

holli

Hi,

es sind R2. Den Befehl adprep könnte ich ausführen. Aber ich glaube nicht, ob er das Problem behebt, weil ich nicht denke, dass es am DC liegt. Scheint ja nur für den DC zu sein. Von 25 Servern, sind es nur 3, die behaupten keine Domäne zu finden. Hätte der DC ein Problem, wären es deutlich mehr. der was meinst Du dazu?

Gruß mexx
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
18.01.2011 um 09:03 Uhr
@holli.zimmi
Moin...
Dann würde ich mal den befehl adprep machen, der ist auf der "W2K3 R2 CD" drauf, damit dein DC auf den neuen Servertyp aktualisiert bzw. vorbereitet wird
Das ist ja mal eine Theorie
Was für Mitgliedsserver in einer Domäne rumschwirren, ist dem DC schnurzegal. adprep ist hier unnötig und wirkungslos. Du benötigst es bei neuen DCs.
Bitte warten ..
Mitglied: mexx
18.01.2011 um 09:10 Uhr
Zitat von DerWoWusste:
@holli.zimmi
Moin...
> Dann würde ich mal den befehl adprep machen, der ist auf der "W2K3 R2 CD" drauf, damit dein DC auf den neuen
Servertyp aktualisiert bzw. vorbereitet wird
Das ist ja mal eine Theorie
Was für Mitgliedsserver in einer Domäne rumschwirren, ist dem DC schnurzegal. adprep ist hier unnötig und
wirkungslos. Du benötigst es bei neuen DCs.

Neu ist der DC tatsächlich, aber da alle anderen Server und Clients sich korrekt verhalten und alle Tests, den neuen DC auch als PDC ausspucken, denke ich, dass der nicht das Problem ist.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
18.01.2011 um 09:37 Uhr
Morgen mexx,
überprüfe bitte die Zeiteinstellungen.

Wurde der TS aus dem AD entfernt und auch in eine andere Arbeitsgruppe gesteckt, bevor du in neu aufgenommen hast oder hast du das Computerkonto im AD belassen?
Bitte warten ..
Mitglied: mexx
19.01.2011 um 09:52 Uhr
Oben genannte Vorschläge blieben erfolglos, ABER wenn ich die IP Adresse des DNS/DC in den WINS des Clients eintrage, funktioniert alles. Das weißt auf ein DNS Problem hin. Es löst mein Problem zum teil, aber ein DNS Problem scheint noch zu existieren. Weiß jemand, worin das liegen könnte?
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
19.01.2011 um 10:05 Uhr
Zitat von mexx:
Oben genannte Vorschläge blieben erfolglos, ABER wenn ich die IP Adresse des DNS/DC in den WINS des Clients eintrage,
funktioniert alles.
Dann hätten wir ja schon mal einen temporären Workaround (wozu natürlich ein vorhandener WINS-Server benötigt wird).
Das weißt auf ein DNS Problem hin. Es löst mein Problem zum teil, aber ein DNS Problem scheint noch
zu existieren. Weiß jemand, worin das liegen könnte?
Überprüfe die Einstellungen der Netzwerkkarte(n). Manchmal ist ein Fehler in den Einstellungen vorhanden.
Ist der 192.168.1.33 dein einziger DNS-Server?
Hat der Server mehrere Netzwerkkarten, dann deaktiviere die nicht benötigten.
Setz den TCP/IP-Stack zurück.
Bitte warten ..
Mitglied: mexx
19.01.2011 um 10:40 Uhr
Der DNS des Adapters ist korrekt.

Der DNS Server hat tatsächlich zwei Adapter. Das liegt an seinen DHCP Dienst, der einen anderen IP Bereich verteilt. Dafür benötigt man ein DHCP Relay, was nur per zweiten Adapter geht. Dieser Adapter wird jedoch nicht im DNS registriert. Er taucht nirgendwo auf. Auch nicht in den DNS der anderen Standorte.

Wie setzte ich den TCP/IP-Stack zurück?
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
19.01.2011 um 16:12 Uhr
Zitat von mexx:
Der DNS des Adapters ist korrekt.
Und die anderen Einstellungen?
Einfach mal alle neu eingeben und schauen.
Der DNS Server hat tatsächlich zwei Adapter. Das liegt an seinen DHCP Dienst, der einen anderen IP Bereich verteilt.
Dafür benötigt man ein DHCP Relay, was nur per zweiten Adapter geht. Dieser Adapter wird jedoch nicht im DNS
registriert. Er taucht nirgendwo auf. Auch nicht in den DNS der anderen Standorte.
Ich meinte nicht den DNS-Server, sondern deinen Problem-TS. Hat der zufällig 2 Netzwerkadapter?
Wie setzte ich den TCP/IP-Stack zurück?
Das will ich mal für dich googlen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...