Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Anlage, TV, Blurayplayer ans Lan anschließen ohne direkte Verbindung

Frage Hardware Switche und Hubs

Mitglied: Xaero1982

Xaero1982 (Level 3) - Jetzt verbinden

11.07.2013 um 00:24 Uhr, 3077 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Zusammen,

ich bin auf der Suche nach etwas, wobei ich nicht weiß ob es das gibt

Ich habe einen Computerarbeitsplatz und dann einen Bereich wo TV, Anlage und Player stehen. Diese sind alle Netzwerkfähig.

Leider kann ich zwischen meinem PC Lan und den Hifigeräten kein Kabel ziehen (Tür im Weg bzw. ein mal komplett durchs Zimmer)

PowerLan kommt nicht in Betracht, weil Steckdosen mangelwahre sind.

Wie bekomme ich die Geräte nun doch irgendwie ans LAN/WLAN.

Hab einen o2 Premium Router.

Gruß und Dank
Mitglied: Herbrich19
11.07.2013 um 01:39 Uhr
Hallo,

Ich habe mal bei Conrad ein W-LAN Client gesehen, sonst tun es die ZyXEL AP,s auch. Die haben diese Funktion Integriert (nutze ich zuhause weil W-LAN in anderen Haus steht^^) Klappt echt Prima. Probiere es einfach mal aus.

LG, Herbrich
Bitte warten ..
Mitglied: kaiand1
11.07.2013 um 02:25 Uhr
Moin
Nun Powerlan würde aber gehen.
Es gibt auch Versionen die als Steckdosenadapter dienen so das dir keine Steckdose verloren geht.
Alles andere würde ja nicht gehen da Wlan-Adapter,LWL ect auch alle ein Netzteil haben was aufgrund deiner Mangelnde STeckdose ja auch nciht gehen würde.
Bitte warten ..
Mitglied: Herbrich19
11.07.2013 um 02:53 Uhr
Hallo,

Oh endschuldigung. Das war mein Fehler. Obwohl ich sagen muss dass eine dreier Dose auch nicht so teuer ist^^

LG, Herbrich
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
11.07.2013, aktualisiert um 09:24 Uhr
Zwei Möglichkeiten:
  • ein WLAN-Client. Das sind üblicherwiese Router, die diese Betriebsart unterstützen. Die Auswahl ist groß. Noch größer mit dem offenen Betriebssystenm dd-wrt.
  • Power-LAN oder DLAN. Es gibt Adapter mit integrierten Steckdosen und bis zu drei Ethernet-Ports. Andere Adapter funktionieren nicht. An diese Adapter kann man auch Steckdosenleisten anschließen. An Steckdosenleisten kann man keine Power-LAN Adapter anschließen

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
11.07.2013 um 07:59 Uhr
Guten Morgen,

Danke erst mal für eure antworten.

Mit dem steckdosenmangel meinte ich:
So weit ich weiß dürfen die nicht an Verteiler angeschlossen werden.

Wie dem auch sei:

Mir kam eben der Gedanke, dass es ja bestimmt auch flache Patchkabel geben wird. Die bekomme ich denke ich noch unter dem Laminat durch ...

Also vielen dank

Closed!

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: kaiand1
11.07.2013 um 08:01 Uhr
Moin
Nun diese gehen auch an Steckdosenleisten jedoch hängt es von vielen Faktoren ab wie Stabiel und Schnell Powerlan bei einem läuft.
Ja es gibt Flache Netzwerkkabel aber es gibt auch Flache LWL Leitungen zb POF was auch eine Alternative währe nur Biegeradius Beachten
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
11.07.2013 um 11:16 Uhr
Patchkabel sind aus performance und Funktionssicht immer die allerbeste Lösung.
Solche flachen Kabel bekommst du z.B. hier:
http://www.pearl.de/a-PE4199-1416.shtml
Dei bekommt man immer hinter die Fussleiste etc.
Ansonsten wie Kollege Netman schon sagte hast du nur die Option a.) Power LAN und b.) WLAN mit einem AP im Bridge Mode bzw. der diesen WLAN Mode supportet !
Was das Thema Power LAN anbetrifft gibt es welche mit integrierten Steckdosen wie diese hier:
http://www.devolo.de/consumer/5_dlan-200-avplus_starter-kit_produktvors ...
Da geht dann keine Dose verloren.
Wie gesagt: Performancetechnisch geht nichts über das feste Kabel, das ist die beste Lösung wenn immer möglich !
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
11.07.2013 um 12:46 Uhr
Die flachen "Cat5e" Kabel von Pearl unterstützen trotz 4-paarigem-Betrieb laut Webseite kein Gigabit Ethernet. Aber 100Mbit sind selbst für einen Fernseher und den Blu-Ray Spieler genug.

Ich habe ähnliche Kabel mal vermessen. Laut Protokoll geht Gigabit nicht, aber man kann ja auch Glück haben. Ich kenne sogar Flachkabel, die sauber Gigabit machen, die sind aber so steif, dass sie wieder nicht unter den Teppich passen.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Voice over IP
LAN zu Lan Verbindung VOIP (4)

Frage von Gunnar2100 zum Thema Voice over IP ...

Router & Routing
VPN in LAN-LAN Verbindung zwischen zwei Fritzbox-Netzwerken in DMZ (3)

Frage von Molar88 zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...