Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

-Anmelden als- für Domänen Freigaben von lokalem Account aus

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: dinsdale

dinsdale (Level 1) - Jetzt verbinden

04.09.2009, aktualisiert 15:03 Uhr, 4357 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich arbeite der Bequemlichkeit halber auf einem lokalen Computerkonto eines Rechners (Windows XP), der in einer Domäne (SBS 2008) angemeldet ist. Wenn ich jedoch auf Freigaben der Domäne zugreifen möchte, erhalte ich die Meldung "Zugriff verweigert". Ich weiss jedoch, dass ich mich prinzipiell mit meinem Domänenkonto authentifizieren könnte und dann ganz normalen Zugriff erhalten würde. Ich habe dies früher auch schon mal benutzt und eingerichtet. Dummerweise weiss ich nicht mehr, ob dazu noch spezielle Einstellungen nötig waren... meines erachtens hat Windows XP damals einfach von sich aus gefragt.

Möglicherweise liegt das Problem darin, der Benutzername vom lokalen und Domänenkonto identisch sind, ich bin mir aber nicht sicher. Allerdings sollte das ja eigentlich kein Problem sein, denn die Konten sind ja durch die Domänenzugehörigkeit unterscheidbar. Für den Zugriff auf Netzwerfreigaben vom Explorer aus gibt es ja nicht explizit "Anmelden als", soweit ich weiss.

Hat jemand dazu eine Idee ?

Besten Dank,
Dinsdale
Mitglied: Destry
04.09.2009 um 16:10 Uhr
Hi,

es gibt "Anmelden/Verbinden als".
Wenn Du über den Datei-Explorer eine Netzlaufwerksverbindung herstellst steht im unteren Teil des Fensters wie das geht.

Gruss,
Destry
Bitte warten ..
Mitglied: dinsdale
04.09.2009 um 16:16 Uhr
Hallo,

danke erstmal für den Tip. Aber es gab doch diese Möglichkeit prinzipiell auch ohne dass man gleich eine feste Netzwerkverbindung erstellen musste... jedenfalls habe ich in dem Fall direkt den Anmeldedialog bekommen, wenn die Berechtigung nicht reichte. Nur jetzt eben nicht, da wird einfach pauschal der Zugriff verweigert...

Gruß,
Dinsdale
Bitte warten ..
Mitglied: Destry
04.09.2009 um 16:23 Uhr
Das liegt dann wohl am gleichen Benutzernamen.
Du bekommst keine Auswahl weil er einen scheinbar gültigen Nutzernamen nimmt.
Versuche es mit einem anderen Benutzernamen.

Gruss,
Destry
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
06.09.2009 um 14:05 Uhr
Moin.
@Destry
Du bekommst keine Auswahl weil er einen scheinbar gültigen Nutzernamen nimmt.
Auch da kommt eine Auswahl. Ich hab es sicherheitshalber gerade getestet (Domänenkonto test, Kennwort test, lokales Konto test, Kennwort xy)
@dinsdale:
Das ist ein Defekt, die Abfrage müsste von allein kommen wie immer. Aber nun verrat mal, warum Du die Umständlichkeit (aus meiner Sicht), mit einem lokalen Konto zu arbeiten, als Bequemlichkeit ansiehst. Nimm das Domänenkonto und kopier wenn nötig alle Einstellungen des Profils (=das ganze Profil) einfach in das Domänenprofil, dies ist gängige Praxis. Geht über Rechtsklick auf Arbeitsplatz - Eigenschaften - erweitert - Profile. Berechtigungen auf das Kopierte kann man damit auch setzen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst AD- Domänen und Vertrauensstellungen leer (5)

Frage von manuelw zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
Zugriff vom Ipad Pro auf Windows, CIFS-Freigaben (6)

Frage von linad21 zum Thema Windows Netzwerk ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (36)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Mit Veracrypt eine zweite interne (non-system) Festplatte verschlüsseln (10)

Frage von Bernulf zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Internet Domänen
Nameserver ein Geist? (6)

Frage von zelamedia zum Thema Internet Domänen ...

Microsoft Office
Übertrag in eine andere Tabelle (6)

Frage von charmeur zum Thema Microsoft Office ...