Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Anmelden an Domäne geht nicht

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Bohuchwal

Bohuchwal (Level 1) - Jetzt verbinden

25.06.2009, aktualisiert 16:01 Uhr, 5217 Aufrufe, 6 Kommentare

Client kann sich nach Update von win2k auf winXP pro nicht mehr in der Domän anmelden

ich habe einen Rechner neu aufgestetzt und dort WinXP Pro draufgespielt ( vorher Win 2k) aber plötzlich kann ich den Rechner keiner Domäne zuweisen. Der DC ist ein Windows 2003 Server. Es hat sich nicht geändert außer dem Betriebssystem ( IP die gleiche und Rechnername auch)

es kommt folgende Meldung wenn ich mich versuche anzumelden.
" In der Endpunktzuordnung sind keine weiteren Endpunkte verfügbar"

Was kann da das Problem sein?

Hoffe doch, dass sich einer hier besser auskennt als ich.


LG
Bohuchwal
Mitglied: GunterR
25.06.2009 um 16:12 Uhr
Deine Fehlermeldung ist ein Fehler in der RPC Zuordnung

Hier was von MS dazu.
http://support.microsoft.com/kb/839880/de

Finde ich dazu ganz interessant:
http://technet.microsoft.com/de-de/magazine/2007.07.howitworks.aspx

Gruß
gunter
Bitte warten ..
Mitglied: 59769
25.06.2009 um 16:25 Uhr
Mach doch mal ein Dcdiag auf dem DC und schau obs dort Fehler gibt..
Bitte warten ..
Mitglied: Destry
25.06.2009 um 16:49 Uhr
Hallo Bohuchwal,

wenn der Rechner mit W2K und dem Namen vorher in der Domäne war und Du die Maschine jetzt neu aufgesetzt und ihr einfach den gleichen Namen gegeben hast, kann das nicht funktionieren.

In der Domäne wird wohl noch das alte Rechnerkonto der W2K-Maschine existieren. Falls ja, bitte löschen und etwas warten falls die Aktion über mehrere DC's kopiert werden muss.

Danach solltest Du den Rechner in die Domäne aufnehmen können.

Gruss,
Destry
Bitte warten ..
Mitglied: Bohuchwal
26.06.2009 um 11:47 Uhr
@Destry: ich hab nun das alte rechnerkonto in der domäne gelöscht
leider bleibt die fehlermeldung die gleich

@ muecke: wenn ich dcdiag audführen will bekomme ich folgende fehlermeldung
Der Prozedureinsprungpunkt " __mb_cur_max_func" wurde in der DLL " msvcrt.dll" nicht gefunden


komisch ist.....das ich diese probleme erst bei diesem Rechner habe
mein Rechner läuft auch unter XP und kann sich ohne probleme anmelden
und sonst hab ich immer win2k auf die rechner installiert und da gab es noch nie probleme
Bitte warten ..
Mitglied: Bohuchwal
17.07.2009 um 10:34 Uhr
so leute.......vieleicht fällt dem ein oder anderen zu diesem Thema noch was ein

die Vorschläge, die bis jetzt gekommen sind habe ich alle ausprobiert......aber es geht trotzdem nicht

kurios bei der Sache ist........wenn ich den Rechner anmelden will kommt die oben genannte Fehlermeldung
wenn ich aber nun den Rechnernamen ändern will......meldet sich der Rechner mit dem alten Namen in der Domäne an und sagt dann, dass er denn namen nicht umändern kann

somit ist der Rechner nun in der Domäne angemeldet.....aber nur solange man den Rechner nicht neu startet.....denn dann greift ja die Namensänderung auf dem Computer.......der Domäne ist er aber wieder nicht bekannt, da er ja ihr mit dem alten Namen beigetreten ist...

Ich bin vollig ratlos woran das liegen könnte

Hab ihr ne Idee dazu????


LG
Bohuchwal
Bitte warten ..
Mitglied: Bohuchwal
20.07.2009 um 16:16 Uhr
so nun hab ich geschafft das ding anzumelden

hab bei den anmeldung mit dem alten Namen vorm neustart auf dem Server den DNS-Hosteintrag selber gesetzt
dann einfach nochmal den Computernamen geändert und somit die alte Änderung dem Server übergeben und dort nochmal den neue DN-Host gesetzt

nach dem Neustart hatte der Rechner den ersten Computernamen behalten und konnte sich nun problemlos an der Domäne anmelden


danke euch für euren guten Ideen

LG Bohuchwal
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (22)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...