Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Anmelden an der Domäne falls diese nicht vorhanden ist dann soll sich der Benutzer mit den gleichen Einstellungen lokal anmelden

Frage Microsoft

Mitglied: rzk

rzk (Level 1) - Jetzt verbinden

23.11.2004, aktualisiert 29.11.2004, 9584 Aufrufe, 5 Kommentare

Problem: Braucht lange bis er erkennt, dass die Domäne nicht da ist.Soll sich dann anschließen lokal anmelden.

Folgendes Problem.

Ich musste einen Windows 2003 Server einrichten. Alle Benutzer sollen sich an der Domäne anmelden. Viele Benutzer sind im Aussendienst mit ihren Laptops. Jetzt will sich der Benutzer mit seinem Rechner anmelden. Die Profile werden auf dem Server gespeichert.

Da der Benutzer Unterwegs ist kann er sich nicht an der Domäne anmelden bzw. der Rechner findet die Domäne nicht. Trotzdem soll der Benutzer sein Server-Profil erhalten, also wird der Rechner nach einer weile lokal angemeldet, dass dauert aber eine ganze weile.

Meine Frage wäre jetzt wie kann die Anmeldezeit verkürzt werden, ich möchte das Zeitinterval wo er nach der Domäne sucht um einiges verkürzen.

Danke im Vorraus
Mitglied: withoutaplan
24.11.2004 um 18:57 Uhr
Hi ich weiss nicht ob dir das wirklich weiterhilft aber du kannst beim Client ( ich weiss es von win 2k und XP Pro) mit rechtsklick Arbeitsplatz ---> eigenschaften Registerkarte "Benutzerprofile" kannst du auswählen wo das profile gespeichert werden soll.

Vielleicht hilft dir das oder is ein Ansatz zur lösung deines problems

cya
Bitte warten ..
Mitglied: rzk
26.11.2004 um 08:36 Uhr
Das hilft mir nicht wirklich!!
Man kann ja nur zwischen lokalem und Server gespeichertme Profil wählen.
Bitte warten ..
Mitglied: 6907
26.11.2004 um 23:03 Uhr
Hallo,

ich weis nicht ob dir das weiterhilft, aber ich würde erstmal für das Notebook einen Lokalen User einrichten, dann geht die Anmeldung auch schnell!

Wenn das Notebook dann wieder am Netz ist kann er sich ja an die Domäne anmelden!

Hoffe es ist erstmal eine "Übergangslösung"

DeRe666
Bitte warten ..
Mitglied: rzk
29.11.2004 um 09:55 Uhr
Ja das kann man machen, aber sollten ja die Daten jedes mal Synchronisiert werden und mit meinem Lokalem User würde das nicht gehen!!
Bitte warten ..
Mitglied: 6907
29.11.2004 um 20:39 Uhr
Man müsste dann noch ein Ordner einrichten, den man dann mittels Login-Skript bei Anmeldung auch synchronisiert!

-> ist aber wie gesagt nur ne "Übergangslösung"

Zur Wurzel des eigentlichen Problems habe ich noch keine Idee!

Bis die Tage!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Gleiche Einstellungen für alle Benutzer des Terminal Servers (1)

Frage von VanillaSoap zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Domänen-Benutzer Anmelde-Überwachung (1)

Frage von PseudoNym zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Fehler bei Remote PowerShell mit einem Domänen-Benutzer (4)

Frage von xcabur zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Benutzer lässt sich nur an einem Clientcomputer anmelden (19)

Frage von Ammann zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 im Unternehmen? (26)

Frage von zorlayan zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Ping u. DNS geht am Rechner nicht mehr (18)

Frage von Kuemmel zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Festplatten, SSD, Raid
Raid 1 2 SSD mit Windows Server 2016 (17)

Frage von jaywee zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Voice over IP
Über Fritzfax over IP gehen nur einige Faxe (12)

Frage von shearer9 zum Thema Voice over IP ...