Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Nach Anmelden an einem PC an andere automatisch Anmelden

Frage Microsoft

Mitglied: MysteryMan

MysteryMan (Level 1) - Jetzt verbinden

05.02.2008, aktualisiert 12.02.2008, 3499 Aufrufe, 6 Kommentare

Erstmal wünsche ich einen wunderschönen Guten Tag

Ich habe schon ein bisschen zu meinen Problem gegoolt, aber nichts gescheitest gefunden.
Ich beschreibe ebend mal das Problem.

Ich habe 4 PC mit dem Betriebsystem Windows XP Professional 32 Bit und dem SP2 und aktuellen Updates. Wir hier benutzen die 4 PC um berechnungen zu machen. Wenn jetzt einer was berechnen möchte muss sich dieser erst an den 4 PC anmelden und später wieder abmelden.
Gibt es eine möglichkeit das wenn ich z.B. mich anmelde das ich auch automatisch an den anderen 3 PC mit meiner UserID und PW angemeldet werde?
oder wenn mein Kollege sich mit seinen Daten anmeldet, das er dann auf dennen angemeldet wird und wenn sich der eine Abmeldet soll dieses auch automatisch bei den anderen 3 pc passieren.
Die PC sind in einer Domäne.
Ich kann es leider nicht über einen Lokalen User Acc. laufen lassen, da dieses nicht Erlaubt ist.
Habe irgendwie an einen Script gedacht, aber da ich insowas nicht der allerbeste bin. Weiß ich leider nicht wie.
Oder gibt es schon Programme die das für einen Erledigen?

Ich denke mal das größte Problem ist, das sich ebend verschiedene Leute sich an den PCs anmelden und alle 90 Tage muss das PW gewechselt werden.

Vielen Dank schonmal im Voraus.

Wenn ihr weitere fragen habt stellt diese,werde versuche diese so schnell wie möglich zu beantworten.

Ich hoffe ich habe das im richtigen Bereich gepostet.

Wünsche euch noch einen schönen Tag

Gruß Andre
Mitglied: 60730
05.02.2008 um 15:48 Uhr
Hi Mystery Man,

dein Name scheint Programm zu sein? *lach*

Wenn nein, dann schreib doch kurz noch dazu, warum sich jeder vorher an jedem Rechner anmelden muß, ob derjenige den vorherangemeldeten User rauswirft, oder sich zusätzlich anmeldet.

Es gäbe verschiedene Ansätze, wenn z.B ein Programm auf jedem Rechner von einem bestimmten User gestartet werden muß, oder wenn z.B die erzeugten Berechnungen auf jeden Client abgelegt werden sollen....
Bitte warten ..
Mitglied: Enki
05.02.2008 um 15:50 Uhr
bei dem automatisch Abmelden sehe ich kein Problem, da würde ein Logoff Script in der GPL helfen.(alternativ natürlich auch nur ein Script auf dem Desktop)

einfach mit:
shutdown -m \\Computername1 -l -t 0
shutdown -m \\Computername2 -l -t 0
shutdown -m \\Computername3 -l -t 0
shutdown -m \\Computername4 -l -t 0

Für das anmelden sehe ich leider keine Lösung, nur einfacher könnte man es mit Chipkarte, Fingerprint o.ä. Anmeldehelfern machen.
Bitte warten ..
Mitglied: Jochem
05.02.2008 um 16:14 Uhr
Moin,
mach Dich doch mal über "Cluster" schlau und schau mal nach, was sich unter "Verteiltes Rechnen" so auf dem Markt tummelt.
Es muß bei Euch doch schon ein Programm/eine Software geben, das/die die Aufteilung einer Aufgabe auf mehrere Jobs in unterschielichen Rechnern ermöglicht. So wie ich Dich verstanden habe, soll die geballte Rechenpower von 4 Rechnern für die Abarbeitung einer Berechnung genutzt werden. Also so was wie sethi@home in klein. Dafür ist aber Dein Ansatz (ein User loggt sich an vier Rechnern parallel an, um dann von jedem Rechner eine Applikation oder einen Teil einer Applikation zu starten) nicht ausgelegt. Ansonsten blick ich da nicht durch, was Du erreichen willst.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: MysteryMan
05.02.2008 um 16:37 Uhr
Erstmal danke für die Schnellen Antworten.

@ TimoBeil

Nein mein name ist kein programm^^

@ Enki

danke für das Abmeldescript

@ Jochem

Sowas ist irgendwie in Erprobung zum Verteilen der Lasten,
aber soweit haste recht, blos das Programm womit man Berechnungen machen muss das des unter einen Benutzer gestartet sein muss.

Ich werde mich morgen nochmal ganz schlau machen was für Rechner das sind. Vielleicht ist es schon ein Cluster. Ich Blicke da teilweise selber nicht mehr ganz durch. Bin noch ein Azubi und mir wurde ebend die Aufgabe zugeteilt dazu informationen zu sammeln.

Werde morgen dann meinen Beitrag ergänzen.
Aber danke schonmal für die Hilfe.


Gruß Andre
Bitte warten ..
Mitglied: MysteryMan
12.02.2008 um 11:31 Uhr
Guten Tag,

sorry das ich mich die letzten Tage nicht gemeldet habe. Aber zu erst war mein Ansprechpartner Krank und dann ich. So also es ist nun definitiv ein HP-Cluster System, desweiteren wird dieser Cluster benutzt um auf denen zu Rendern. Die Software benötigt einen angemeldeten User und der PC darf nicht gesperrt sein bzw. der Bildschirmschoner mit Kennwort schutz darf nicht angehen. Wie vorher geschrieben geht das nicht über Lokale User acc., da diese nicht Erlaubt ist. habt ihr irgendwie für das Anmelden noch Tipps ideen oder sonstwas? ich wäre erstmal für alles Dankbar =). Desweiteren gibt es noch ein Problem beim Anmelden, wenn man STRG+ALT+ENTF drückt kommt erst eine Informationsmeldung und dann muss man das mit Enter oder Leertaste bestätigten danach kann man sich Anmelden.

wünsche euch noch einen schönen Tag

Gruß Andre
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
12.02.2008 um 13:02 Uhr
Hi,

ich würde die Rechner, die zu dem Cluster gehören in eine eigene GPO stecken und innerhalb dieser GPO die Anmeldebotschaft nicht anklicken und "so" ist auch kein Screensaver usw. ganz einfach den Rechnern zuweisbar.

Dann würde ich nachfragen, ob wirklich "echte" Benutzer angemeldet sein müssen, oder ob ein fiktiver "render" Account nicht auch gehen würde.

Es gibt ein Tool im Ressource Kit, das sich Autologin nennt - wenn "nur" ein dedizierter "render" Account "reicht" - dann gehts damit am einfachsten.
Damit wäre aber immer dieser"Render" oder wie Ihr den Account auch immer nennt - angemeldet....

Das Logoutscript "passt" da auch ganz gut rein, jetzt wäre noch die Möglichkeit ins Anmeldescript des "render" Accounts ein WakeOnLan für die betreffenden Rechner eingetragen werden, und dann das Renderprogramm.


WOLscript z.B:

http://www.administrator.de/Wake-On-LAN_per_Batch-datei%3F.html
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...